Elizabeth Noble Für immer bei dir

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Für immer bei dir“ von Elizabeth Noble

Eine anrührende und packende Geschichte über Familie, Freundschaft und die Unsterblichkeit der Liebe Barbara ist unheilbar an Krebs erkrankt und spürt, dass ihre Zeit gekommen ist. Aber wie kann sie ihre vier Töchter verlassen, wenn sie ihnen doch noch so viel zu sagen hat? Also schreibt sie Briefe, die so unterschiedlich sind, wie ihre Töchter selbst – an Lisa, die sich auf keine Beziehung einlassen kann, an Jennifer, die unter einer Ehekrise leidet, an Amanda, die rastlos in der Welt herumreist und an Hannah, die mitten in der Pubertät steckt. Und Barbaras lebensweise Zeilen vermögen tatsächlich, jeder ihrer Töchter ihren ganz eigenen Weg durchs Leben zu weisen …

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

"Provinzpolizistenwahnsinn in Südtirol"

classique

Durst

Durst hat einen guten Spannungsbogen, einen guten Fall an sich, eine schlüssige Auflösung und einen durchaus gelungen Effekt am Ende.

AenHen

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen