Elizabeth Peters

(431)

Lovelybooks Bewertung

  • 196 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 2 Leser
  • 17 Rezensionen
(207)
(159)
(52)
(8)
(5)

Buchreihe "Amelia Peabody" von Elizabeth Peters in folgender Reihenfolge

Im Schatten des Todes
NR 1

Im Schatten des Todes

(21)

Schlimm genug, daß Amelia Peabody allein nach Ägypten reist, aber ihre neue Freundschaft zu der mittellosen und verrufenen Evelyn Barton-Forbes sprengt nun wirklich alle Konventionen der viktorianischen Etikette. Als die lebenslustige Evelyn, die eigentlich nur von ihrer mißglückten Verlobung fliehen wollte, bald nicht nur von unzähligen Verehrern, sondern auch von einer erstaunlich lebendigen Mumie verfolgt wird, ist ihre unerschrockene Beschützerin und Hobbydetektivin Amelia gefordert . . .

Der Fluch des Pharaonengrabes
NR 2

Der Fluch des Pharaonengrabes

(31)

Erscheinungsdatum: 01.09.2000

Ägypten am Ende des 19. Jahrhunderts. Als ein Archäologe bei Ausgrabungen auf mysteriöse Weise stirbt, machen alle den legendären Fluch des Pharaos dafür verantwortlich. Radcliffe Emerson, ein englischer Gentleman, übernimmt die Leitung der Ausgrabungen, doch bald scheint sich alles gegen ihn verschworen zu haben. Ein weiteres rätselhaftes Unglück geschieht. Da beschließt Emersons Frau, die furchtlose Amelia Peabody, den Dingen auf den Grund zu gehen.

Der Mumienschrein
NR 3

Der Mumienschrein

(24)

Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Elizabeth Peters, die Meisterin des historischen Kriminalromans, auch bekannt unter dem Pseudonym Barbara Michaels, hat mit der Archäologin Amelia Peabody eine ebenso sympathische wie clevere Heldin geschaffen. Ein ums andere Mal entführt sie ihre Leserinnen in das geheimnisvolle Ägypten des 19. Jahrhunderts und läßt sie an Amelias Abenteuern teilhaben. Nicht umsonst hat die Autorin inzwischen eine eingeschworene Fangemeinde, die mit großer Spannung auf die neuesten Erlebnisse der...

Im Tal der Sphinx
NR 4

Im Tal der Sphinx

(21)

Erscheinungsdatum: 01.09.2000

Amelia Peabody, Archäologin und überaus abenteuerlustige Hobbydetektivin, ist mit ihrer Familie auf Ausgrabungstour in Ägypten unterwegs. Als sie gerade im Tal der Sphinx Station machen, wird ihr kleiner Sohn Ramses beinahe entführt. Amelias Interesse gilt nun nur noch der Sicherheit ihrer Familie - und der Suche nach den Verantwortlichen.

Der Sarkophag
NR 5

Der Sarkophag

(23)

Erscheinungsdatum: 01.01.2000

Als im Londoner British Museum die Leiche des Nachtwächters vor einem Mumienschrein gefunden wird, geht man davon aus, dass er dem Fluch der Mumie zum Opfer gefallen ist. Nur die furchtlose Amelia Peabody geht dem mysteriösen Tod auf den Grund - und deckt ein Geheimnis auf, das ihren Mann Emerson um ein Haar das Leben kostet.

Verloren in der Wüstenstadt
NR 6

Verloren in der Wüstenstadt

(17)

Amelia Peabody, ihr Mann Emerson und Sohn Ramses träumen von ungeahnten Funden bei Grabungen im tiefen Sudan, als sie plötzlich in die Wüste geschickt werden. Sie sollen einen vor 14 Jahren verschollenen Entdecker finden, der seine junge Braut mit auf Reisen nahm. Nun geraten sie selbst in Gefahr. (Quelle:'Flexibler Einband')

Die Schlange, das Krokodil und der Tod
NR 7

Die Schlange, das Krokodil und der Tod

(19)

Amelia Peabody Emerson, Archäologin extraordinaire, gräbt weiter! Eigentlich sollten es ihre zweiten Flitterwochen werden, als sie im Jahre 1898 mit ihrem Ehemann Radcliffe Emerson eine neue Expedition unternimmt und den Nil hinauffährt. Doch diese Rückkehr bedroht nicht nur ihre Ehe, sondern auch ihr Leben, denn ein alter Feind hat ihr wohlgehütetes Geheimnis gelüftet: die Legende von der verlorenen Oase. (Quelle:'Flexibler Einband')

Der Ring der Pharaonin
NR 8

Der Ring der Pharaonin

(11)

Während einer Silvesterparty im berühmten Shepards Hotel in Kairo wendet sich ein geheimnisvoller Fremder an Amelia Peabody. Er bittet sie und ihren Mann, das Grabmal der Tetisheri zu finden und vor Grabräubern zu schützen. Bevor der Mann jedoch nähere Erklärungen abgebeb kann, verschwindet er und wird später aus dem Nil gefischt. Amelias detektivischer Spürsinn ist geweckt . . . (Quelle:'Flexibler Einband')

Ein Rätsel für Ramses
NR 9

Ein Rätsel für Ramses

(22)

Erscheinungsdatum: 01.01.2006

-Halten sie sich von dem Grab 20 A fern!- lautet die geheimnisvolle Nachricht, die Mr. Emerson zugesteckt bekommt. Die Peabody-Emersons befinden sich einmal mehr auf Ausgrabungstour in Ägypten. Dabei lernen sie Colonel Bellingham mit seiner hübschen Tocher Dolly kennen, die von einem mysteriösen Feind bedroht wird. In dem rätselhaften Grab entdeckt Amelia Peabody die Mumie einer wunderschönen Frau. Als sich herausstellt, daß es sich um eine der ermordeten Ehefrauen des Colonels handelt, geht...

Die Hüter von Luxor
NR 10

Die Hüter von Luxor

(16)

Erscheinungsdatum: 01.12.2000

Ägypten 1907. Amelia Peabody begleitet ihren Mann Emerson zu eher unspektakulären Ausgrabungen ins Tal der Könige. Sie stellt sich bereits auf einige langweilige Wochen ein, doch dann überstürzen sich die Ereignisse: Amelias Sohn Ramses und dessen Freunde erstehen in Kairo Teile des berühmten "Buch des Todes", einer Sammlung von Sprüchen und Gebeten, die die Gefahren der Unterwelt bannen sollen. Ein tödliches Abenteuer für Amelia und ihre Familie beginnt, denn es gibt einige skurpellose...

Der Fluch des Falken
NR 11

Der Fluch des Falken

(16)

Erscheinungsdatum: 01.05.2003

Die Peabodys sind wieder einmal auf dem Weg zu Ausgrabungen nach Ägypten. Da wird plötzlich in ihr Londoner Haus eingebrochen, und ein wertvoller Skarabäus verschwindet. Amelia macht sich auf die Suche nach den Tätern - die Spur führt nach Ägypten, wo am Ausgrabungsort erst eine Leiche gefunden und dann ein wertvolles geheimes Grab geöffnet wird ...

Der Donner des Ra
NR 12

Der Donner des Ra

(6)

Die Ägyptologin Amelia Peabody verbringt trotz wachsender Kriegsgefahr den Winter 1914/15 in Kairo, das unter britischem Kriegsrecht steht. Unter der drohenden Gefahr eines türkischen Angriffs melden sich die in der Stadt lebenden Engländer freiwillig zum Militär. Auch Amelia kann sich den politischen Wirren nicht entziehen, doch als bei Grabungen in Gizeh eine Skulptur gefunden wird, die dort nicht sein sollte, wird sie misstrauisch: Hat das in Kairo ausgebrochene Chaos sie von der Rückkehr...

Der Herr der Schweigenden
NR 13

Der Herr der Schweigenden

(14)

Erscheinungsdatum: 01.06.2002

Die goldene Göttin
NR 14

Die goldene Göttin

(13)

Erscheinungsdatum: 01.05.2004

Ägypten 1917. Die Archäologin Amelia Peabody sieht wieder einer spannenden Ausgrabungssaison im Land der Pharaonen entgegen. Gemeinsam mit ihrer Familie bezieht sie bester Stimmung ihr Quartier in Luxor. Doch wie immer bewahrheitet sich sehr bald Amelias Motto: »Ein neues Jahr, eine neue Leiche«. Und ein noch warmer Toter in einem geplünderten Sarkophag ist nur der Anfang eines blutigen Sandsturms von Gefahr und Gewalt ... (Quelle:'Fester Einband')

Der Herr des Sturms
NR 15

Der Herr des Sturms

(11)

Erscheinungsdatum: 01.02.2006

Amelia Peabody ermittelt wieder im Land der Pharaonen§§Alles ist für die neue Ausgrabungssaison in Theben bereit, da macht die beliebte Archäologin Amelia Peabody eine schreckliche Entdeckung.§§Elizabeth Peters, die Großmeisterin der Spannungsliteratur, entführt die Leser wieder in das faszinierende Land der Geheimnisse, der Täuschungen und der Gefahr, in dem mörderische Intrigen mit dem Wüstenwind herbeiwehen. (Quelle:'Fester Einband')

Wächter des Himmels
NR 16

Wächter des Himmels

(10)

Erscheinungsdatum: 01.09.2006

Von einem mysteriösen Boten berufen, unternimmt die furchtlose Archäologin Amelia Peabody mitsamt ihrer Familie eine geheime Expedition in den Sudan. Zurück zur Vergessenen Oase, in der sie vor Jahren nur knapp dem Tod entronnen waren. Wer möchte sie zum Ort des Schreckens zurücklocken – und warum?

Die Schlangenkrone
NR 17

Die Schlangenkrone

(11)

Erscheinungsdatum: 01.10.2007

Theben, 1922: Eine verzweifelte Witwe wendet sich an die Archäologin Amelia Peabody: Die Frau trägt das goldene Abbild eines vergessenen Herrschers mit sich, von dem sie sagt, es sei verflucht. Sie beharrt darauf, dass die Statue bereits den Tod ihres Mannes verursacht habe. Amelia ist fasziniert von dem goldenen König und möchte seine Herkunft klären. Doch dann muss sie erkennen, dass hinter der Legende mehr steckt als bloßer Aberglaube.

Das Königsgrab
NR 18

Das Königsgrab

(13)

Erscheinungsdatum: 11.02.2009

Ägypten, 1922: Die Grabungssaison beginnt mit einer Sensation – das Grab des Tutenchamun wird entdeckt. Da wird Amelias Familie ein altes Manuskript zugespielt, das sie alle in Lebensgefahr bringt. Stammt das Dokument aus dem Grab? Und wer will den Hieroglyphentext so dringend haben, dass er sogar über Leichen geht?

Tod auf dem Tempelberg
NR 19

Tod auf dem Tempelberg

(7)

Erscheinungsdatum: 01.10.2011

Im Auftrag der englischen Regierung reisen Amelia Peabody und ihr Mann Emerson nach Jerusalem. Das Paar soll einen dilettantischen Amateur-Archäologen im Auge behalten, der auf dem Tempelberg nach der Bundeslade sucht. Drei Konfessionen streiten um die sagenumwobene Reliquie. Dann schreckt ein Mord das Ehepaar auf. Und eine schöne Deutsche macht sich verdächtig. Schon bald schweben sie alle in Lebensgefahr.