Elizabeth Scott

(404)

Lovelybooks Bewertung

  • 573 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 5 Leser
  • 81 Rezensionen
(113)
(144)
(100)
(43)
(4)
Elizabeth Scott

Lebenslauf von Elizabeth Scott

Elizabeth Scott wurde 1972 geboren verbrachte ihre Kindheit in einer ländlichen Gegend in Süd-Virginia. Nach ihrem Abschluss in European Studies arbeitete Elizabeth Scott in der IT-Branche, als Dessousverkäuferin und als Sekretärin. Heute ist sie erfolgreiche Jugendbuchautorin und lebt mit ihrem Mann außerhalb von Washington DC.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es hat mich zum Nachdenken gebracht!

    Love you, hate you, miss you

    zwischendenbuechern

    27. November 2017 um 18:06 Rezension zu "Love you, hate you, miss you" von Elizabeth Scott

    Inhalt: Julia war ihre beste Freundin, ihre Anlaufstation bei Kummer, ihr großes Vorbild. Und jetzt ist Julia tot und Amy hat schreckliche Schuldgefühle. Schließlich hat sie den Autounfall überlebt und Julia nicht. Doch nach und nach muss sich Amy damit auseinandersetzen, dass Julia vielleicht doch nicht so perfekt war, wie sie Amy immer erschien. Und plötzlich steht die Frage im Raum, was in der Unglücksnacht tatsächlich passiert ist.Meine Meinung: Anders als bei anderen Büchern, ist man direkt am Anfang von diesem Buch ...

    Mehr
  • Love you, hate you, miss you.

    Love you, hate you, miss you

    Lonechastesoul

    21. August 2017 um 16:28 Rezension zu "Love you, hate you, miss you" von Elizabeth Scott

    "Ich werde nie vergessen, dass ich Deine Hand genommen und Dir gesagt habe, dass alles gut wird." Amy und Julia sind Freundinnen - bis zu jenem verhängnisvollen Abend. Die beiden Mädchen haben einen Autounfall, bei dem Julia stirbt. Amy überlebt beinahe unverletzt. Amy vermisst ihre beste Freundin Julia und hat ziemliche Schuldgefühle, da sie sich die Schuld für Julias Tod gibt. Darunter leidet sie sehr und ihr Schmerz ist auch auf jeder Seite deutlich spür- und nachvollziehbar, auch wenn der endgültige Funke nie ganz zum Leser ...

    Mehr
  • Leichte Teeiniegeschichte

    Between Love and Forever

    mangomops

    23. May 2017 um 11:24 Rezension zu "Between Love and Forever" von Elizabeth Scott

    liest sich schön und ist auch genau das richtige für Teenies... und auch für mich ;) 

  • Unspektakulär

    The Unwritten Rule

    katha_dbno

    22. November 2016 um 17:13 Rezension zu "The Unwritten Rule" von Elizabeth Scott

    Rezension auf Buntes TintenfässchenIch schreibe ja eigentlich recht ungern Rezensionen zu Büchern, die mich nicht mitreißen konnten. Daher tut es mir auch jetzt schon leid, wenn meine Worte teilweise grausam rüber kommen. Ich bin mir durchaus bewusst, dass Elizabeth Scott da ihr Herzblut reingesteckt hat, aber das hier ist eben mein persönlicher Eindruck.Es fing eigentlich sehr vielversprechend an, da ich persönlich ja Geschichten über unglückliche Liebe sehr ansprechend finde. Wahrscheinlich, weil mir selbst das Gefühl nicht ...

    Mehr
  • Wenn man sich in den Freund der besten Freundin verliebt, was dann?

    Love just happens

    TigerBaaby

    16. November 2016 um 22:17 Rezension zu "Love just happens" von Elizabeth Scott

    ~ KLAPPENTEXT ~ Sarah ist es gewöhnt, im Schatten ihrer besten Freundin Brianna zu stehen. Brianna, die mit ihrer Schönheit und ihrem Charme alle Jungs magnetisch anzieht. Doch dann passiert etwas, das Sarah vor Brianna verheimlichen muss. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Sie ist schon lange in den Jungen verliebt, den sich Brianna gerade geangelt hat. Und gegen dieses Gefühl ist sie machtlos.... ~ AUTORIN ~  Elizabeth Scott wuchs auf dem Land in Süd-Virginia auf, wo es nicht einmal ein Postamt, aber dafür jede Menge ...

    Mehr
  • Sehr berührend und aufrüttelnd

    Living Dead Girl

    Schlehenfee

    09. August 2016 um 12:32 Rezension zu "Living Dead Girl" von Elizabeth Scott

    Once upon a time, I was a little girl who disappeared. Once upon a time, my name was not Alice. Once upon a time, I didn't know how lucky I was. Mit „Living Dead Girl“ hat Elizabeth Scott sich an ein sehr schockierendes Thema gemacht: Kindesentführung, Vergewaltigung, Gefangenschaft - alles aus der Perspektive des Opfers.Doch die Autorin wirft nicht mit Schockmomenten um sich, das Buch ist vielmehr eine Studie der Gedanken von „Alice“, die zwischen Selbsthass, Verzweiflung und Hoffnung schwanken. Dies ist der Autorin sehr gut ...

    Mehr
  • Einfach nur genial!

    Love just happens

    Izzybelliisa

    17. July 2016 um 12:27 Rezension zu "Love just happens" von Elizabeth Scott

    Inhalt: (siehe Klappentext)Sarah ist es gewöhnt, im Schatten ihrer besten Freundin zu stehen. Brianna, die mit ihrer Schönheit und ihrem Charme alle Jungs magnetisch anzieht. Doch dann passiert etwas das Sarah vor Brianna verheimlichen muss. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Sie ist schon lange in den Jungen verliebt, den sich Brianna gerade geangelt hat. Und gegen dieses Gefühl ist sie machtlos...Stil:Der Schreibstil der Autorin (Elizabeth Scott) ist einer meiner Liebsten. Es wird nicht allzu detailliert geschildert ( ...

    Mehr
  • Ich bekomme Herzklopfen beim Gedanken daran.

    Love you, hate you, miss you

    TaciM

    26. June 2016 um 21:28 Rezension zu "Love you, hate you, miss you" von Elizabeth Scott

    Es ist ein Buch an dem mein Herz von der ersten Sekunde an hing, obwohl man nicht gleich weiß was wirklich basiert ist kann man nicht anders als es zu lieben.Dieses Buch fühlt sich so echt an als würde dir deine Freundin/dein Freund von ihren/seinen Problemen erzählen.Für mich ist es ein Buch dessen Geschichte ich nicht missen möchte.

  • Love you, hate you, miss you

    Love you, hate you, miss you

    bigsi90

    12. May 2016 um 08:37 Rezension zu "Love you, hate you, miss you" von Elizabeth Scott

    Das Buch hat mich sehr berührt.  Man stellt sich die Frage, wie man selbst in dieser Situation reagieren würde. Wie geht man damit um, wenn plötzlich die beste Freundin bei einem Unfall gestorben ist, man selbst aber überlebt hat? Es war sehr interessant mit zu erleben, wie sie alles verarbeitet. Wie sie anfängt einige Sachen in Frage zu stellen und auch alles verarbeitet. Das ist wieder ein Buch, was mich auch nach dem Beenden weiter beschäftigt hat.  Auch wenn man oft wirklich schlucken muss, ist das Buch wirklich gut geschrieben!

  • Love is a Miracle

    Love is a Miracle

    daydreamin

    23. April 2016 um 22:05 Rezension zu "Love is a Miracle" von Elizabeth Scott

    Geschrieben im Februar 2014:Ich habe bisher ein Buch von Elizabeth Scott gelesen und war nicht sehr begeistert. Mit Love is a Miracle habe ich der Autorin und ihren Büchern noch eine zweite Chance gegeben, doch auch diesmal wurde ich enttäuscht. Diesmal vergebe ich zwar einen Stern mehr, werde aber in Zukunft Abstand von Scotts Geschichten halten.Megan überlebt also einen Flugzeugabsturz und ist damit die einzige Überlebende. Sie wacht im Krankenhaus auf und kann sich an nichts erinnern, was sie gegenüber ihren Eltern leugnet. Da ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.