Elja Janus

 4.7 Sterne bei 44 Bewertungen
Autorin von Immer noch wir und Zwei in Solo.
Elja Janus

Lebenslauf von Elja Janus

Elja Janus lebt mit ihrer kleinen Familie in Aachen, wo sie 1982 das Licht der Welt erblickte und ein Weilchen später Deutsche Philologie, Psychologie und Theologie studierte.  Angetrieben von dem Glauben an die Liebe arbeitet sie heute als Paarberaterin und schreibt über eines der größten Gefühle der Welt.

Immer schon liebte sie Bücher und Worte. Ihren ersten Roman verfasste sie in der Dunkelheit neben einem wundervollen kleinen Mädchen, das nicht ohne ihre Mama schlafen wollte. Darauf folgten noch einer und noch einer …

Zu ihrem Debüt-Roman „Immer noch wir“ inspirierten sie die Frage „Was wäre, wenn …“ und die Erinnerung an einen tollen kleinen Jungen. Mit ihm saß sie in Kindheitstagen beim Schein eines rot bepinselten Einmachglases zusammen und erfand Geschichten – sie schrieb, er malte. Der Rest ist Fantasie.

Neue Bücher

Immer noch wir

 (44)
Neu erschienen am 18.03.2019 als Buch bei FeuerWerke Verlag.

Alle Bücher von Elja Janus

Immer noch wir

Immer noch wir

 (44)
Erschienen am 18.03.2019
Zwei in Solo

Zwei in Solo

 (0)
Erscheint am 25.06.2019

Neue Rezensionen zu Elja Janus

Neu

Rezension zu "Immer noch wir" von Elja Janus

Bittersüßer Liebesreigen
ullikenvor 15 Stunden

          Das Cover ist verziert von Vergißmeinnicht-Blüten (wie passend!) und einem Foto, das ein sich zuneigendes Paar zeigt. In der Farbe der Blüten dann in Schreibschrift der Titel "Immer noch wir" und der Name der Autorin gedruckt in rot, aber viel kleiner gehalten. Dieses Cover vermittelt, dass dieses Buch einen romantischen Roman enthält.

Caroline und Johannes lernen sich auf einer Ü30-Party kennen. Ach nein, irgendwie kennen sie sich ja schon, doch weder er noch sie weiß woher. Natürlich finden sie das heraus und aus Carolina wird Lina und aus Johannes wird Joe. Das sagen allerdings nur die beiden zueinander, andere kürzen ihre Namen anders ab. Sie fühlen sich trotz oder sogar wegen ihrer Vergangenheit vor 25 Jahren zueinander hingezogen. Aber weil Joe sein Herz aus Verlustangst verschließt, möchte er nur ihre Freundschaft wiederherstellen. Line ist einverstanden und beide haben viel Spaß - doch ob sie so eisern bleiben können? Gibt es diese eine Freundschaft zwischen Mann und Frau?

Ich möchte hier auf gar keinen Fall spoilern, denn der Roman ist ganz sicher lesenswert. Er umfasst 268 Seiten in 30 Kapiteln, die je aus Linas und Joes Sicht in der Ich-Form erzählt werden. Der Leser leidet mit, denn es scheint keine Abkürzung zu geben. Der Stil der Autorin ist spritzig und durch die vielen Kleinigkeiten, die sie sich für die beiden ausgedacht hat, absolut unterhaltsam. Man möchte unbedingt weiterlesen.

Ich empfehle dieses Buch von Elja Janus. Es wurde verlegt im Feuerwerkeverlag und erschien im März 2019.
        

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Immer noch wir" von Elja Janus

Das war wohl nichts
Boockaholic_Anevor 19 Stunden

Klappentext:



Über fünfundzwanzig Jahre ist es her, dass Lina und Joe ihre bepinselten Händchen gegeneinander drückten, um eine neue Farbe zu erschaffen - so einzigartig wie ihre Freundschaft. Als sie sich nun unerwartet auf einer Party wieder gegenüberstehen, wissen beide schnell: Dieses Mal ist es so viel mehr. Doch mit den Gefühlen füreinander wächst auch Joes Impuls zu fliehen. Kann Lina ihn davon überzeugen, dass es für die Liebe immer eine zweite Chance gibt?




Meine Rezension:




Leider Leider hat „Immer noch wir“ so gar nicht meinen Geschmack getroffen. Am Anfang war es noch ganz okay leider hat es mich nicht gefesselt ich war sogar regelrecht leider gelangweilt. Mir fehlte das gewisse etwas, etwas das mich am lesen hält. Ich musste mich ganz schön zwingen es weiter zu lesen. Hier und da waren ein paar lustige Szenen vor allem am Anfang jedoch nichts ausreichendes. Der Schreibstil hat mich einfach nicht gepackt. Mich meine Umgebung nicht vergessen lassen. Es tut mir sehr leid und ich hoffe das andere „Immer noch wir“ lieben werden.



2 Sterne von 5 Sternen.



Diese Rezension ist meine persönliche Meinung und keine Einnahmequelle.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Immer noch wir" von Elja Janus

Lohnenswertes Buch
hexegilavor 20 Stunden

Immer noch wir
Elja Janus

Ich hab das Buch durch eine Leserunde auf Facebook entdeckt und wurde neugierig. Denn das Cover und auch der Klappentext haben mir sehr gut gefallen.
Die Story um Lina and Joe ist einfach schön.
Der Schreibstil ist leicht und fließend zu lesen und die Sichtweise wechselt zwischen den beiden, was aber nicht störend ist.
Es ist herzerwärmend dieses Buch zu lesen.
Ich hätte den Zeilen immer weiter folgen können.
Ich danke der Autorin für dieses schöne Werk
Hier kann ich nur eine absolute Lese Empfehlung mit verdienten 5 Sternen 🌟🌟🌟🌟🌟 geben

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
E

Hallo zusammen,

ich freue mich sehr, dass am 19. März mein Debüt-Roman „Immer noch wir“ im FeuerWerke Verlag erscheinen wird. Ich hoffe sehr, dass euch der Roman ein paar schöne Lesestunden bereitet. Haben einige von euch vielleicht Lust, an einer Vorab-Leserunde teilzunehmen, mir ihr ehrliches Feedback zu geben und später eine Rezension zu verfassen?

Um diese Frage zu beatworten, hier erst einmal ein paar Worte zum Buch:

Liebeserklärung an die schönsten Verbindungen der Welt – Freundschaft und Liebe.

Über fünfundzwanzig Jahre ist es her, dass Lina und Joe ihre bepinselten Händchen gegeneinander drückten, um eine neue Farbe zu erschaffen – so einzigartig wie ihre Freundschaft. Als sie sich nun unerwartet auf einer Party wieder gegenüberstehen, wissen beide schnell: Dieses Mal ist es so viel mehr. Doch die Zeit hat Spuren hinterlassen, die eine Beziehung unmöglich zu machen scheinen …

 

Und? Neugierig? Dann bewerbt euch für die Leserunde von „Immer noch wir“ – lest mit, stellt mir eure Fragen und lasst mich an euren Eindrücken teilhaben. Ich freue mich schon sehr auf eure Meinungen.

Zu gewinnen gibt es drei Taschenbücher und 17 ebooks (mobi, epub oder pdf). Gebt doch bitte in eurem Kommentar an, ob ihr euch für ein Taschenbuch oder ein ebook interessiert oder ob ihr bei beiden Verlosungen in den Lostopf hüpfen wollt!

Was ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen? Schreibt einfach in die Kommentare, wieso euch gerade dieses Buch anspricht.

Wenn ihr euch für einen der Gewinne bewerbt, erklärt ihr euch dazu bereit, an der Leserunde teilzunehmen und im Anschluss zeitnah eine Rezension zu erstellen. Wenn ihr eure Rezension auch bei Amazon veröffentlicht, wäre ich euch sehr dankbar.

 

Ihr wollt mehr erfahren über mich und mein Buch? Dann folgt mir gerne auf facebook unter www.facebook.com/eljajanusschreibt

Eine Leseprobe findet ihr auf http://www.feuerwerkeverlag.de/


Ich freu mich auf euch!

Elja Janus

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Elja Janus im Netz:

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks