Elke Bergsma Lebkuchen für den Nikolaus

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebkuchen für den Nikolaus“ von Elke Bergsma

„Heute bin ich auf Wolke 7 nach Hause geschwebt. Klingt albern, ich weiß, aber ich schwöre hoch und heilig, dass es genauso war. Und das, obwohl ich alles andere als ausgeschlafen bin. Geht ja auch gar nicht, nach sooooo einer Nacht, hihi. Nein, keine Angst, ich erspare Ihnen die Details. Aber es war unvergleichlich, göttlich, himmlisch und noch viel mehr. Ich glaube, für das, was ich in der letzten Nacht mit Samuel erlebt habe, gibt es gar kein Adjektiv. Ich werde daher beizeiten darüber nachdenken, eines zu erfinden. Aber zunächst mal muss ich Lebkuchen backen. Denn morgen kommt Samuel zum Probieren.“ Sollten Sie auch Krimis lieben, darf ich Ihnen an dieser Stelle meine Ostfrieslandkrimis mit den Ermittlern Büttner und Hasenkrug ans Herz legen, die in dieser Reihenfolge erschienen sind: „Windbruch“ „Das Teekomplott“ „Lustakkorde“ „Tödliche Saat“ „Dat witte Lücht“ (Kurzkrimi) „Puppenblut“ „Stumme Tränen“ „Schweigende Schuld“ „Fluchträume“ „Brandwunden“ „Strandboten“ „Maskenmord“ „Eisige Spuren“ „Seelenrausch“ „Scheinwelten“ sowie in der Reihe „Wibben und Weerts ermitteln“ den 1. Band „Moorsmaragd“

Stöbern in Liebesromane

Das Leuchten einer Sommernacht

Ein Buch mit ernsten Themen, die für mich aber zu kurz und oberflächlich abgehandelt wurden.

Anni_im_Leseland

Fair Catch: Roman (Grand-Valley 1)

eine schöne Liebesgechichte inmitten der Apfelplantagen und Footballspiel, sehr lebensnah und lebendig

Schlafmurmel

True North - Wo auch immer du bist

Richtig schöne Sommerlektüre zum Wohlfühlen!

Hermione27

Die Wellington-Saga - Verlangen

Gelungener Abschluss einer romatischen Trilogie

Sturmhoehe88

Sternenfunken

Nicht so gut wie der erste Teil aber dennoch hat er mich sehr überzeugt nicht so gut wie der erste Teil aber dennoch klasse

Crazybookworm1984

Wer früher küsst, ist länger verliebt

Ich kann das Buch von Susan Mallery nur empfehlen. Es hat mir wieder sehr gut gefallen.

Odenwaldwurm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen