Elke Endraß , Elke Endrass Wie halten Sie es mit der Religion?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie halten Sie es mit der Religion?“ von Elke Endraß

Als Gerhard Schröder 1998 bei seiner Vereidigung als erster Bundeskanzler auf die Formel »…so wahr mir Gott helfe« verzichtete, ging ein Raunen durch das Land. Eine Politik ohne Gott? Unvorstellbar! Die Journalistin Elke Endraß hat bekannten Politikerpersönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die »Gretchenfrage« gestellt, darunter Annette Schavan, Günther Beckstein, Katrin Göring-Eckardt sowie die Brüder Hans-Jochen und Bernhard Vogel. Sehr offen reden Vertreter aller Generationen und aller wichtigen Parteien über ihren persönlichen Glauben an Gott und dessen Einfluss auf das politische Handeln. Auch die brennenden gesellschaftlichen Probleme wie Globalisierung, Terrorismus und Gewalt unter Jugendlichen kommen zur Sprache. Wie halten Sie es mit der Religion? ist ein Buch, das über die Parteigrenzen hinweg ganz neue Koalitionen schmiedet. Lesenswert für alle, die wissen wollen, an welchen Werten sich unsere Politiker orientieren.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks