Macbeth, Schlafes Mörder

von Elke Heidenreich
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Macbeth, Schlafes Mörder
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Macbeth, Schlafes Mörder"

Elke Heidenreich hat sich das düsterste der großen Dramen William Shakespeares vorgenommen und ein fulminantes Buch über die Natur des Bösen geschrieben. Macbeth, der durch Königmord selbst zum König geworden ist, steuert in seinem Größenwahn zielstrebig auf den Untergang zu. In ihrer packenden, zugänglichen Art hat Elke Heidenreich den Mythos Macbeth vor dem historischen Hintergrund der Jetzt-Zeit erkundet und mit Sprach-Bildern der schottischen Highlands erzählt. In einer mit Musik inszenierten Lesung wird die Dramatik der Sprache, ihre Sinnlichkeit und die aktuellen Brisanz ihrer Aussagen zu einem Hörerlebnis. Macbeth ist nicht tot - er lebt als Natur des Bösen immer weiter und bleibt bedrohlich. Auch in der Welt des 21. Jahrhunderts. Cosmopolitan, Juli/2003 "Auch beim Hören muss man auf die eindrucksvollen Fotos von Tom Krausz nicht verzichten - sie liegen als Booklet dem Hörbuch bei. Eine gelungene Hörbuchausgabe." Münchner Merkur, 01.06.2003 "Wie überzeugend, kraftvoll und anregend sie Shakespeares Macbeth für unsere Zeit liest und deutet, das zu hören bereitet einfach Vergnügen." WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG, 28.12.2003

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898305471
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Random House Audio
Erscheinungsdatum:18.03.2003
Das aktuelle Hörbuch ist am 31.08.2002 bei Frederking & Thaler erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks