Elke Loewe Teufelsmoor

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Teufelsmoor“ von Elke Loewe

„Ins bremische Moor?“ fragte der Fährmann entsetzt. „Bleibt lieber auf dem Sand, im Moor sitzt der Teufel.“ Dem Ersten der Tod, dem Zuweiten die Not, dem Dritten das Brot. – Im Teufelsmoor bei Bremen müht sich eine Bauernfamilie über Generationen, der unwirtlichen Natur ein menschenwürdiges Leben abzuringen. Liebe und Hass, Neid und Bruderzwist, kleine Welt und große Politik bestimmen die Schicksale der Kähdings zwischen kurhannoverscher Zeit und Kaiserreich. Elke Loewe ist die Autorin von „Die Rosenbowle“. Sie hat auch die Drehbücher zur ARD-Serie „Teufelsmoor“ geschrieben.

Ein packender historischer Roman über die Besiedlung und Urbarmachung des bremischen Moores- unbedingt lesen!

— Neling

Dramatischer Einblick in den harten Alltag der Moorkolonisten in eindrucksvoller Prosa.

— Annette_F

Eines meiner Lieblingsbücher!!

— Polly16

Stöbern in Romane

Die Tiefe

Emotionale und intensive Kurzgeschichten über die Themen Liebe und Erinnerungen

smayrhofer

Dann schlaf auch du

Bedrückend und nachdenklich. Konnte mich aber nicht ganz überzeugen.

Code-between-lines

Wenn Martha tanzt

Jahrhundertroman um eine außergewöhnliche Frau

lizlemon

Die Wolkenfrauen

Exzellente Beschreibungen von Marokko und dem Westsahara-Konflikt. Die eigentliche Geschichte konnte mich leider nicht packen !!!

Literaturwerkstatt-kreativ

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Frau Einstein

Leider zu viel Pathos und zu viel Fiktion zwischen den Fakten

Mrs_Nanny_Ogg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Teufelsmoor

    Teufelsmoor

    Neling

    10. February 2018 um 20:18

     Im Teufelsmoor bei Bremen müht sich eine Bauernfamilie über Generationen, der unwirtlichen Natur ein menschenwürdiges Leben abzuringen. Liebe und Hass, Neid und Bruderzwist, kleine Welt und große Politik bestimmen die Schicksale der Kähdings zwischen kurhannoverscher Zeit und Kaiserreich. Elke Loewe ist die Autorin von „Die Rosenbowle“. Sie hat auch die Drehbücher zur ARD-Serie „Teufelsmoor“ geschrieben.Meine Meinung : Ich finde Elke Loewe ist mit Teufelsmoor ein wirklich packendes Buch über die Urbarmachung und Besiedlung des bremischen Moores gelungen. Es muss eine sehr schwere Zeit gewesen sein, für uns heute ist es unvorstellbar wie die Leute da um jedes kleine Stück Land gekämpft haben. Der Roman über die verschiedenen Generationen der Familie ist wunderbar erzählt- das Buch sollte man wirklich gelesen haben. 

    Mehr
  • Rezension zu "Teufelsmoor" von Elke Loewe

    Teufelsmoor

    Xirxe

    05. November 2009 um 23:04

    Die Autorin schildert das Leben einer armen Bauernfamilie über mehrere Generationen hinweg, durchweg spannend und fesselnd. Darüber hinaus gelingt es ihr, Wissen über die Zeit der Moorkolonisten anschaulich zu vermitteln, was unter anderem auch mit Hilfe des Sprachstils gelingt, der an die damalige Sprech- bzw. Schreibweise angelehnt ist. Leicht zu lesen ist es dennoch und 'trotzdem' ein gutes Buch. (Müssen gute Bücher eigentlich schwierig zu lesen sein?) 4 Sterne vergebe ich deshalb 'nur', weil mir ein Anhang fehlt. In diesem Buch gibt es eine Reihe Ausdrücke aus der alten Zeit (?) bzw. aus dem Moor die mir als Süddeutscher nicht geläufig sind (z. B. Mehlklüten, Melioration, Bekassinen...). Da wären ein paar Übersetzungen nicht schlecht gewesen. Dem Verständnis tut es dennoch keinen Abbruch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks