Wenn der Kolibri singt

Wenn der Kolibri singt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wenn der Kolibri singt"

Leon Navarros Leben gleicht zunächst dem unzählbarer Kinder in den Armenvierteln Brasiliens: Der Vater hat die Familie früh verlassen, die Mutter schlägt sich mit Gelegenheitsarbeiten und Prostitution durch, er selbst droht in die Welt der Drogen und der Kriminalität abzurutschen. Zu seinem Glück fällt er schließlich einer engagierten Sozialarbeiterin auf, die ihn in einer Schule unterbringt und ihm damit eine neue Welt eröffnet. Nicht nur das Lernen fällt dem Jungen leicht, er wird im Rahmen eines Gastspiels eines deutschen Jugendorchesters auch zum ersten Mal mit klassischer Musik konfrontiert und darf ein Instrument wählen, zu dem er Unterricht erhalten soll: seine erste Geige. Die Liebe zur Musik, Talent, Fleiß und nicht zuletzt engagierte Lehrer verhelfen ihm schließlich trotz widriger Umstände zu einem Studium in Rio de Janeiro, zu ersten Konzerterfolgen – und einem Lebensstil, an dem er zu zerbrechen droht. Erst ein Studienjahr an der Juilliard-School in New York verhilft ihm wieder zu Disziplin und Demut vor der Musik, aber auch zu einer ehrgeizigen Agentin, die ihm zwar den Weg in die Konzertsäle der Welt ebnet, ihn im Termindruck der Tourneen aber auch ausbluten lässt – bis er sich wieder auf sich selbst und seine Wurzeln besinnt.

Elke Mentges, Jahrgang 1946, nach dem Musikstudium (Klavier, Violoncello, Orchesterleitung) als Dozentin tätig, organisatorische Leiterin der Wettbewerbe »Jugend musiziert«, stellvertretende Vorsitzende des Berliner Landesverbandes »Jeunesses Musicales«, Leiterin des Jugendsinfonie-Orchesters Berlin-Charlottenburg, engagierte sich im Rahmen ihrer Tätigkeiten für die Möglichkeit, mit der Weltsprache Musik Brücken über politische, soziale und weltanschauliche Barrieren zu schlagen. Mit ihrem nun im Ruhestand entstandenen ersten Roman setzt sie dieses Engagement auf beeindruckende Weise fort.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864557682
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:edition fischer
Erscheinungsdatum:03.01.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks