Elke Schmitter Veras Tochter

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Veras Tochter“ von Elke Schmitter

Bis heute weiß Katharina nicht, warum und wohin ihr Liebhaber vor vielen Jahren verschwunden ist. Hat er sie verlassen oder wurde er vielleicht getötet? Zufällig stößt sie auf ein Buch, dessen Lektüre alles verändert: Fest davon überzeugt, die Tochter der Romanheldin zu sein, glaubt sie, in diesem Werk endlich die Geschichte ihres Lebens gefunden zu haben. Elke Schmitter verweist hier auf ihr eigenes Debüt Frau Sartoris und gleichzeitig auf eines der erfolgreichsten Bücher deutscher Gegenwartsliteratur.

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

Sieh mich an

Das ganz normale Familienchaos trifft auf ein „Etwas“, das das Leben der Protagonistin zerwirft.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen