Elke Schuster Aufläufe & Co.

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aufläufe & Co.“ von Elke Schuster

Neben herzhaft-pikanten Aufläufen wie der Erbsen-Quiche oder dem Reis-Mais-Gericht sind auch Rezepte für süße Aufläufe in diesem Buch versammelt. Wie wäre es zum Beispiel mit Apfel-Mandel-Auflauf oder einem Birnen-Schmaus zum Nachtisch? Die Autoren geben außerdem wertvolle Tipps, wie man schnell und leicht einen Mürbeteig zubereiten kann. Liebevollen Zwergenillustrationen begleiten die Rezepte für die köstlichen Aufläufe. Das erfolgreiche Kochbuch endlich wieder lieferbar Rafinierte Rezepte, leicht gemacht Aufwendig und liebevoll illustriert (Quelle:'Fester Einband/01.01.2013')

Eine schöne Auswahl an Gerichten, die man super nachkochen kann :)

— Sabrinas_fantastische_Buchwelt
Sabrinas_fantastische_Buchwelt

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kindheitserinnerung *-*

    Aufläufe & Co.
    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    11. April 2016 um 17:02

    Art: Kochbuch Seiten: ca. 64 Sonstiges: Aufläufe & Co. Meine Meinung; Dieses Zwergenbuch bietet neben allerlei Aufläufen auch viele andere Gerichte für den Ofen. Es hat schon meiner Mutter gehört und war für mich in meiner Kindheit sehr präsent. Die Rezepte sind süß oder pikant und sehr bunt. Ich finde es toll, dass man bei den meisten davon auch Reste vom Vortag oder aus der Speisekammer verwenden kann und die Zutaten ganz stink normal sind. Es ist eben noch Hausmannkost, die nur leicht abgewandelt wurde und kein Chichi... Und auch für die Kinder gibt es ein paar besonder Gerichte, wie zum Beispiel das Gespenster-Mahl oder die Honig-Nascherei. Allerdings ist für mich persönlich recht wenig dabei, weil ich viele Sachen nicht esse oder nicht vertrage.... Aber die Aufmachung ist echt wieder top und für die "normalen Menschen" ein tolles Buch über Aufläufe. Bewertung: Von der Aufmachung und der Vielfalt wirklich top...nur meine Chrüschheit verbietet mir doch einiges... Von mir gibt es: 4 von 5 Sterne

    Mehr
  • Rezension zu "Aufläufe & Co." von Elke Schuster

    Aufläufe & Co.
    Zirbi

    Zirbi

    01. April 2011 um 07:35

    Ich bin ein absoluter Zwergenstübchen-Fan. Von daher ist meine Rezession nicht ganz so objektiv. Aber ich bemühe mich sehr. Im Zwergenstübchen sind viele leckere Rezepte für Kinder, mit Kinder oder einfach für alle denen es schmeckt. Manche Rezepte sind "gemalt", was toll ist, da die Kinder dann toll mithelfen können. Ansonsten hab ich schon ganz ganz viel aus allen möglichen Zwergenstübchen ausprobiert und ich muss sagen, es hat bisher alles total lecker geschmeckt und alle die mitgegessen haben waren begeistert und wollten unbedingt die Rezepte. Die Rezepte sind EINFACH, mit wenigen Zutaten, aber SUPER LECKER.

    Mehr