Elke Schuster Zwergenstübchen-Backbuch

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(6)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Zwergenstübchen-Backbuch“ von Elke Schuster

Tolle und simple Rezepte. Manche Rezepte sind gezeichnet und einfach toll für Kinder.

— Zirbi

tolle idee wenn man kleine kinder hat. schöne bilder, tolle rezepte.

— natti_ Lesemaus

Mit Zwergen backen...für Zwerge backen!

— sommerlese

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Backen mit, für oder ohne Kinder

    Zwergenstübchen-Backbuch

    sommerlese

    Das "*Zwergenstübchen-Backbuch*" von "*Elke Schuster*" erscheint seit 20 Jahren im "*Vehling Verlag*". Aus der Zwergenstübchen-Küche weht ein wunderbarer Duft von frisch gebackenem Kuchen und es erklingt ein fröhlicher Gesang: „Happy birthday to you, happy birthday to you …“ – Wer sich nun wundert, dem sei gesagt: Vor 20 Jahren erschien das Backbuch erstmalig und begründete den enormen Erfolg der beliebten Back- und Kochbuchserie. Mittlerweile haben die kleinen Kerle unzählige Freunde landauf, landab; sie warten nur darauf, den Klassiker wieder in Händen zu halten. Was mich an diesen Büchern so fasziniert sind die appetitanregenden Fotos der Kuchen und deren schöne Präsentation auf den Bildern. Hier verlocken nicht nur die Kuchen, sondern die kindgerechten Szenen aus der Zwergenbäckerei und Lieder und Gedichte peppen das Backbuch wie ein Bilderbuch auf und zeigen den Kleinen wie sie die Arbeitsschritte abarbeiten müssen. Vier verschiedene Teigvarianten und deren Zubereitung werden als Grundrezepte beschrieben und dann gibt es diverse klassische Kuchen wie Mamorkuchen, Zitronenkuchen und Käsekuchen. Allgemein werden nur gängige Zutaten benötigt und es wird auf recht einfachem Niveau gebacken. Für manche Teige wird sicherlich ein Erwachsener mithelfen müssen, aber ansonsten kann man hier wirklich mit Kindern backen. Die Zwergenküsschentorte ist zwar recht süß, war aber bei Kindergeburtstagen immer sehr beliebt. Die Donauwellen und der Spiegeleierkuchen sind meine Lieblingsrezepte aus diesem Buch. Es gibt auch aufwändigere Torten wie die fruchtige Sahnetorte, die Erdbeer-Joghurt-Torte und die Schneeflöckchen-Torte, die etwas mehr Arbeitsgänge benötigen, aber dennoch nicht allzu schwierig ausfallen. Ein wunderschönes Backbuch mit tollen Namen (Faule-Weiber-Kuchen), gelingenden Kuchen und Torten und einer kindgerechten Gestaltung.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Zwergenstübchen-Backbuch" von Elke Schuster

    Zwergenstübchen-Backbuch

    flipbe

    hab ich mal zum Geburtstag geschenkt bekommen und hab ich nie gemocht... schon mit 10 Jahren nicht.

    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks