Neuer Beitrag

Uli_B

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

- 10 Bücher
- Eure Rezension

Lasst euch in den Urlaub entführen. In ein fremdes Land. Ob es entspannt, oder spannend wird - lest selbst ...

Einzige Teilnahmebedingung an dieser Leserunde ist:
Eine Rezension muss auf amazon erscheinen.

Beginn der Leserunde ist am 19.01.2014
Ende der Leserunde sollte am 28.02.2014 sein.

Klappentext:
Sie sieht was ... aber da ist niemand ... Sie hört was ... aber da ist nichts … Ihr Kind verschwindet ... nur sie merkt es … Sie weiß, wer ihr Feind ist … aber niemand glaubt ihr … Eine Leiche treibt durch die Bucht von Rovinje. Eigentlich wollte Anke Deister nur einen erholsamen Urlaub zusammen mit ihrer Tochter, ihrem ehemaligen Chef und Mentor Norbert Kullmann, Hauptkommissar a.D., und seiner Frau in Kroatien verbringen. Doch ohne es zu ahnen, sticht sie in ein Wespennest – ein Fehler, der in diesem fremden Land ungeahnte Folgen hat. Ein nicht greifbarer Gegner verfolgt sie bis ins Saarland. Auch dort hören die bösen Überraschungen nicht auf …

Viel Glück!!!

Und frohes neues Jahr!

Autor: Elke Schwab
Buch: Urlaub mit Kullmann

Floh

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ich habe noch nie einen mediterranen Krimi gelesen! Cool, ich bewerbe mich und bin gespannt! Rezi ist Ehrensache!

TochterAlice

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte auch gern mit Kullmann nach Kroatien! Das klingt nämlich alles nach einem spannenden und witzigen Krimi, den ich gern hier in der Runde lesen und diskutieren würde... natürlich gerne mit anschließender Rezension bei amazon und auch hier!

Beiträge danach
131 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

elkeschwab

vor 4 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

nodi schreibt:
Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Mich hat das Buch gut unterhalten und schon mal in Urlaubsstimmung versetzt. Vielleicht ist es nicht ganz der Krimi, den ich mir vorgestellt habe, dennoch bereue ich es nicht, es gelesen zu haben. Hier meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Elke-Schwab/Urlaub-mit-Kullmann-1075649869-w/rezension/1076719495/

Hallo nodi!
Deine Rezension sticht ja mal positiv unter den anderen heraus, worüber ich mich nun doch freue. Es ist halt nicht der klassische Krimi, das weiß ich ja selbst. Umso schöner ist es, dass mal eine gute Rezi dabei ist. Nun wäre ich dir sehr dankbar, wenn du deine Rezension auch bei Amazon reinstellen könntest :-)

nodi

vor 4 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden
@elkeschwab

Hallo Elke,
habe meine Rezension jetzt auch auf Amazon veröffentlicht. Hier der Link:

http://www.amazon.de/Urlaub-mit-Kullmann-mediterraner-Krimi/dp/3943378128/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1390721494&sr=8-1&keywords=urlaub+mit+Kullmann

Nochmals vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

elkeschwab

vor 4 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden
@nodi

Danke nodi :-)

Blaustern

vor 4 Jahren

Kapitel 17–22
Beitrag einblenden

Also die Fahrt mit dem Motorrad geht ja wohl gar nicht. Das war doch sowas von gefährlich, und Anke ist doch bei der Polizei. Wie kann sie nur. Und irgendwie taucht wieder eine Leiche auf und sie sehen alles. So viele Zufälle? Irgendwie kommt der Krimi nur schleppend in Gang.

Blaustern

vor 4 Jahren

Kapitel 23–26
Beitrag einblenden

Wieder eine Leiche, auf die Alexander und Anke zufällig stoßen. Am Strand beim Akt. Die Berlinerin. Wer die wohl da währenddessen abgelegt haben soll. Alles irgendwie unglaubwürdig. Anke kann nicht ohne Kullmann, er soll helfen.

Blaustern

vor 4 Jahren

Kapitel 27-Ende
Beitrag einblenden

Was für ein übertriebenes und unglaubwürdiges Ende. Erstmal finde ich Ankes Verhalten Erik gegenüber voll daneben. Bloß weil es ihr peinlich ist. Dann der Telefonanruf im Flieger. Sie geht ins Cockpit. Wie kann Deubler in den Kofferraum kommen? Dann der Bundesgrenzschutz. Na ja.... Meine Rezi folgt bald.

Blaustern

vor 4 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Elke-Schwab/Urlaub-mit-Kullmann-1075649869-w/rezension/1078319343/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Sorry, dass meine Rezension nicht besser ausgefallen ist. Ich weiß nicht, ob ich sie nun auch bei Amazon reinstellen soll?

Neuer Beitrag