Elke Stoll

Lebenslauf

Die Autorin ist ehemalige Lehrerin und arbeitet seit vielen Jahren als Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung. Dabei hat sie sich auf Berufe im Gesundheitswesen spezialisiert, z. B. Ärzte, Apotheker und deren Mitarbeiter, und verfügt so über ein medizinisch-pharmazeutisches Hintergrundwissen. Ebenso gehen ihre langjährigen Führungserfahrungen als Akademieleiterin und Mediatorin in die Handlung ihres ersten Romans "Das Schneewittchen-Syndrom" ein. Im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten verfasste sie zahlreiche fachliche Texte, z. B. Trainerleitfäden, Schulungsprogramme und auch einige in Fachbüchern veröffentlichte Artikel über Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement. Für Trainings- und Informationsfilme erstellte sie Konzeptionen und Drehbücher, zuletzt über die Insektengiftallergie. 2020 erschien ihr Roman "Das Schneewittchen-Syndrom", 2021 folgte ein Band mit Kurzgeschichten "Vom Glück, 70 zu sein. Geschichten für jedes Lebensalter".

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Elke Stoll

Cover des Buches Das Chamäleon-Syndrom (ISBN: 9783757805135)

Das Chamäleon-Syndrom

 (0)
Erschienen am 24.10.2023

Neue Rezensionen zu Elke Stoll

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks