Elke Vesper Die goldene Dame

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die goldene Dame“ von Elke Vesper

Tamara de Lempicka, gefeierte Malerin der Roaring Twenties, Femme fatale und Exzentrikerin, schuf ihren eigenen, unverwechselbaren Stil. Ihre Gemälde galten als Sinnbilder der modernen, unabhängigen Frau.§Elke Vesper schildert in ihrem eindrucksvollen Roman das ungewöhnliche und bewegte Leben einer leidenschaftlichen Malerin, die dem polnischen Großbürgertum entstammte, vor den Bolschewiken fliehen mußte, sich dem verrückten Künstlerleben auf Montparnasse anschloß und in Hollywood und New York zum Star avancierte.

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

So anders und sooooo wunderschön. Kann das Buch nur empfehlen...

zessi79

Kukolka

Erschreckendes Porträt eines Kindes, dessen Seele immer wieder mit Füßen getreten wird.

black_horse

Die Geschichte der getrennten Wege

Lieblingsbücher!! Lieblingsreihe!

Lanna

Dann schlaf auch du

Der große Hype ist fast berechtigt.

NeriFee

Ehemänner

Wie kann man leben, wenn der Partner im Koma liegt? Jarvis sucht den harten Weg zurück.

miss_mesmerized

Der gefährlichste Ort der Welt

Gefährlich normal!

Patiih

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks