Elkhonon Goldberg Die Regie im Gehirn

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Regie im Gehirn“ von Elkhonon Goldberg

Pläne schmieden, Strategien entwickeln, Hindernisse einkalkulieren und mit klug ausgewählten Mitteln aufs Ziel zugehen: Ohne die Frontallappen wäre der Mensch dazu nicht fähig. Als einziges Lebewesen verfügt er über diese großartige Gehirnstruktur, die all seine Handlungen koordiniert. Die vielfältigen Aufgaben der Frontallappen sind mit denen eines Regisseurs vergleichbar. Elkhonon Goldberg vergleicht sie in diesem Buch auch mit einem Dirigenten, der das "Orchester des Gehirns" zum harmonischen Zusammenspiel bringen muss. Ein international anerkannter Experte unternimmt hier den Versuch, in allgemein verständlicher Form über die Funktionen des Gehirns und insbesondere über die der Frontallappen zu informieren. Mit anregenden Anekdoten und spannenden Fallbeispielen erklärt Goldberg aktuelle Erkenntnisse aus der Gehirn- und Kognitionsforschung. Selbst seinen eigenen Lebensweg nimmt er als Beispiel, um die Bedeutung der Frontallappen für unser Tun und Denken aufzuzeigen.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen