Ella Berthoud

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 99 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 10 Rezensionen
(21)
(8)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Ella Berthoud

Ella Berthoud und Susan Elderkin empfahlen sich bereits beim Literaturstudium in Cambridge gegenseitig Romane. Ella widmete sich anschließend der Kunst, Susan dem Schreiben. Seit 2008 bieten sie an der Londoner School of Life Bibliotherapie-Sitzungen an. Nach dem großen Erfolg von »Die Romantherapie« erscheint von den beiden diesen Sommer »Die Romantherapie für Kinder«.

Bekannteste Bücher

Die Romantherapie für Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Romantherapie

Bei diesen Partnern bestellen:

The Novel Cure

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Romantherapie für die Kleinen unter uns

    Die Romantherapie für Kinder
    freiegedanken

    freiegedanken

    09. August 2017 um 11:27 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Die beiden Autorinnen Ella Berthoud und Susan Elderkin haben erneut eine Romantherapie geschrieben. In ihrem neuen Buch dreht sich alles um Kinderbücher und es ist ein Muss für alle, die Kinder mit heilbringenden Geschichten zum Träumen und Starkwerden füttern wollen.  Wie auch schon die Romantherapie für Erwachsene, die 2013 auf den Markt kam, gliedern sich die Buchtipps nach möglichen Wehwehchen, die in einem Kinderleben so auftreten können. Die Autorinnen haben für alle möglichen Lebenslagen und Lebensleiden das passende ...

    Mehr
  • Empfehlung!

    Die Romantherapie für Kinder
    Occamy

    Occamy

    06. August 2017 um 19:32 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    In diesem Nachshlagewerk empfehlen die beiden britischen Autorinnen für eine lange Liste kindlicher Lebenslagen und Leiden die Kinder- und Jugendbücher, die Linderung verschaffen können.  Dies tun sie mit viel Liebe und Charme, was mir sehr gefallen hat!Es gibt eine Auflistung der Lebenslangen Leiden von A bis Z (z.B. Fragen: zu viele stellen, Museumsbesuche: sie nicht mögen oder schlichtweg Schüchternheit, Schulanfang usw.) , denen die verschiedenen Buchepfehlungen zugeordnet sind. Außerdem gibt es ein Verzeichnis der ...

    Mehr
  • Die ansteckende Bibliophilie und wie man sie heilt (wenn erwünscht)

    Die Romantherapie für Kinder
    milkshakee

    milkshakee

    06. August 2017 um 14:38 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Nach „Die Romantherapie: 253 Bücher für ein besseres Leben“ fokussieren sich die Autorinnen jetzt auf die Kinder- und Jugendliteratur, ein breites Feld, das, gerade von der Zielgruppe, viel zu oft unbeachtet bleibt und einem anderen Medium weichen muss. Doch genau gegen solche, wie auch zahlreiche andere Situationen, haben die Autorinnen das Patentrezept. In Form von Büchern oder in Form von Strategien, wie man das Kind zum Lesen animiert oder sich mit ihm auf ein Buch einigt oder aber auch exzessive Leseratten von ihrem ...

    Mehr
  • Geschichten für jede Lebenslage

    Die Romantherapie für Kinder
    uli08

    uli08

    26. July 2017 um 23:13 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der mit Kindern zu tun hat! Ziel ist es, in jeder Lebenslage die passende Geschichte parat zu haben. Wie in einem Lexikon sind die kleinen und größeren Wehwehchen oder Probleme alphabetisch angeordnet, daneben findet man den Buchtitel und im Text eine kurze Beschreibung des Inhalts. Leidet Ihr Kind z.B. unter Alpträumen, wird das Traumfresserchen von Michael Ende empfohlen. Ich habe bereits die Romantherapie für Erwachsene des öfteren zu Rate gezogen und fand die Bücher immer gut ausgewählt. ...

    Mehr
  • Bücher, die ein Kinderleben prägen

    Die Romantherapie für Kinder
    kalligraphin

    kalligraphin

    22. July 2017 um 13:37 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    „Zwischen ‚Es war einmal‘ und ‚glücklich bis ans Ende ihrer Tage‘ liegt ein Land, in dem wir alle schon waren. Ein Land, in dem merkwürdige und wundervolle Dinge passieren.“ (9)Es handelt sich um ein Land zwischen zwei Buchdeckeln, das man jedem Kind zeigen sollte. Doch welche Bücher sollte man seinem Kind unbedingt nahelegen? Was könnte das eigene Kind in seiner Situation und seinem Alter interessieren? Die Auswahl an Büchern ist riesengroß und man sucht manchmal lange nach den besten und passendsten Büchern zu einer bestimmten ...

    Mehr
  • Ziel erreicht

    Die Romantherapie für Kinder
    SabrinaW

    SabrinaW

    18. July 2017 um 23:00 Rezension zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Ich gehöre zu den glücklichen Gewinnern der Buchverlosung. Gerade eben habe ich das Buch ausgepackt und darin gestöbert. Es hat mich gleich dermaßen gefesselt, dass ich es gar nicht mehr weglegen konnte.

  • Buchverlosung zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Die Romantherapie für Kinder
    hallolisa

    hallolisa

    zu Buchtitel "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Wenn Bücher zu Medizin werden ... Ob vorgelesene Gutenachtgeschichten, das erste selbst gelesene Buch oder nie vergessene Kindheitsklassiker – Kinderbücher bleiben oftmals noch lange in Erinnerung. Für die kleinen Leser sind sie in vielen Lebenslagen aber noch viel mehr als reiner Zeitvertreib ... "Die Romantherapie für Kinder" hält zahlreiche Kinderbuch-Tipps bereit, die junge Leute in vielen Lebensabschnitten begleiten, aufmuntern und mental stärken können. Neugierig geworden? Dann macht gleich mit bei unserer Buchverlosung zu ...

    Mehr
    • 243
  • Plauderthema - Ho, Ho, Ho, das große Lovelybooks-Weihnachtswichteln 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo liebe Wichtelchen, hier dürft ihr um die Wette plaudern und gespannt auf eure Pakete warten, wie es euch beliebt. Wir werden hier auch vermerken, wer sein Päckchen erhalten hat, wenn es soweit ist. Darum noch einmal die Bitte an euch: Sobald ihr euer Päckchen verschickt, sendet mir oder Federchen (je nachdem, von wem ihr euer Wichtelkind erhalten habt) bitte eine Nachricht mit der Sendungsnummer. So können wir ein wenig verfolgen, wo die Päckchen sind. Ganz wichtig!!! Bitte die Päckchen nur versichert und mit Sendungsnummer ...

    Mehr
    • 4909
  • Leserunde zu "Die Romantherapie" von Ella Berthoud

    Die Romantherapie
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Die Romantherapie" von Ella Berthoud

    Dieser Thread ist vorrangig als Diskussionsrunde für die Gewinner der Januar-LovelyBooks-Lesechallenge gedacht und keine Leserunde im eigentlichen Sinn! :) Ich war jetzt einfach mal so frei die Geschichte mit den Unterthemen auszuprobieren und jep, man kann nachträglich noch welche hinzufügen, es gibt allerdings tatsächlich nur bei Leserunden überhaupt Unterthemen. Da "Die Romantherapie" ja anscheinend das Buch war, auf das sich viele am meisten gefreut haben, habe ich das jetzt einfach mal als unser "offizielles ...

    Mehr
    • 157
  • Die Romantherapie

    Die Romantherapie
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. March 2014 um 14:59 Rezension zu "Die Romantherapie" von Ella Berthoud

    Mehr meiner Rezensionen findet ihr auf meinem Blog: Anima Libri - Buchseele Dieses Buch ist wirklich großartig! In “Die Romantherapie: 253 Bücher für ein besseres Leben” haben die Autorinnen die verschiedensten “Leiden” von A wie “Alte Eltern haben” oder “Analfixiertheit” über N wie “Nervensäge, eine sein” und P wie “Papas Mädchen sein” bis hin zu Z wie “Zeh, ihn sich anstoßen” zusammengetragen und zu jedem eine oder mehrere literarische Behandlungen zusammengestellt. Dabei sind die in diesem Buch aufgeführten Leiden und Probleme ...

    Mehr
  • weitere