Ella Carina Werner Die mit dem Bauch tanzt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die mit dem Bauch tanzt“ von Ella Carina Werner

Mit Tempo und Sprachwitz schildert Ella Carina Werner den wundersamen Aufstieg ihrer Mutter zur berühmtesten Bauchtänzerin von Ostwestfalen-Lippe. Mit falschen Fingernägeln, schwarzer Perücke und tonnenweise Tönungscreme erobert Ursula Werner alias "Shahzadi" die Partykeller und Doppelgaragen der Nachbarschaft und tanzt sich hoch bis ins Rathaus von Bielefeld. Tausendundeine Nacht in der westfälischen Provinz - eine turbulente Landjugend zwischen Säbeltänzen, Schnabelschuhen und eifersüchtigen Ehefrauen.

Stöbern in Humor

Der Letzte macht den Mund zu

Vor allem für Fans der Hasslisten geeignet :)

fraencisdaencis

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Sehr lesenswert für die Eltern, die "alright" sind.

silvia1981

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

ein spannender Krimi den ich gerne gelesen habe

hexenaugen

Ziemlich beste Mütter

Schöne Geschichte für Zwischendurch. Eine gelungene Mischung aus Kinderthemen, Romantik und Freundschaft.

KidsandCats

Unnützes Wissen 6

Upps, ich habe schon wieder einiges vergessen und kann das Buch von vorne beginnen.......

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Orient zieht ins Dorf hinein.

    Die mit dem Bauch tanzt

    Daphne1962

    18. November 2013 um 19:00

    Als die Welt noch in Ordnung war. Die Familie gemütlich vor dem Fernsehapparat saß, in trauter Gemeinsamkeit, in den 80er Jahren war das. Als es noch keine Handys gab, man noch Brettspiele mit der Familie spielte und man noch in der Zeitung inserieren musste, um auf sich aufmerksam zu machen.  Ein Film, über einen Sultan und seinen Haremsdamen veränderte das Leben der gesamten Familie. Regelmäßige Mahlzeiten auf dem Mittagstisch oder gemeinsames Abendessen vor den Fernsehsendungen des Abends wurden zu einer Seltenheit. Amüsant und sehr bunt und realistisch erzählt Ella Carina Werner über ihre Mutter Ursel, die das Bauchtanzen für sich entdeckte und im Laufe der Jahre mit immer neuen Ideen die Familie überraschte. Es beginnt mit einem Volkshochschulkurs, weitet sich zu einem Tempeltanz am Wochenende aus und die Idee öffentlich aufzutreten in der weitläufigen Umgebung reibt die gesamte Familie auf. Aber eine Familie hält zusammen und das bunte Treiben ist doch recht unterhaltsam, nicht nur für die Kinder, auch für die gesamte Nachbarschaft im Dorf in Ostwestfalen. Mutter Ursel lebt ihren Traum und lässt sich durch nichts und niemanden erschüttern. Das Hörbuch hat viel Spaß gemacht und ich wurde an viele Dinge aus den 80er Jahren erinnert, vor allem die Musik.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks