Ella Green Douleur

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Douleur“ von Ella Green

Emmanuelle ist in ihrer langjährigen Beziehung mit Claude unglücklich und beschließt ihn zu verlassen. Einer der Hauptgründe ist, dass es der Beziehung allen voran an Zärtlichkeiten, Hingabe und Extase mangelt. Emmanuelle sehnt sich nach Sex und startet in ein aufregendes Leben als Single. Am Umzugstag begegnet sie ihrem Nachbarn Gérard Canet - groß, dunkelhaarig und wunderschöne grüne Augen. Gérard wirkt nicht nur dominant, sondern ist es auch. Schon am ersten Abend macht er der jungen Französin ein Angebot, welches sie neugierig macht. Doch wird sich Emmanuelle auf dieses Spiel einlassen und in eine andere Welt abtauchen? HINWEIS: Diese Shortstory hatte Ella Green im Februar 2016 unter dem Pseudonym Joulie Noir veröffentlicht. Erst jetzt im Mai 2016 hat sich die Autorin dazu entschieden, diese Geschichte unter ihrem Pseudonym Ella Green erneut zu veröffentlichen. Diese BDSM Short-Story umfasst 6111 Wörter, enthält explizite Sexszenen und ist daher nur für Personen ab 18 Jahre geeignet.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen