Ella Griffin

 3.9 Sterne bei 79 Bewertungen
Autorenbild von Ella Griffin (© KiWi Verlag)

Lebenslauf von Ella Griffin

Die irische Autorin Ella Griffin wurde in Dublin geboren und wuchs auch in der Hauptstadt Irlands auf. Bereits als Kind träumte sie davon, einmal Autorin zu werden. Ihr beruflicher Weg führte sie jedoch zunächst in die Werbebranche, in der sie seit Jahren sehr erfolgreich tätig ist, und sogar mit Preisen ausgezeichnet wurde. Für den irischen TV-Sender RTE schrieb sie das Skript für "Short Cuts" und reiste als Redakteurin um die Welt, um Beiträge für die irischen Magazine Image, Irish Tatler and Cara zu verfassen. Im August 2012 erscheint ihr hochgelobter Debütroman "Postcards from the Heart" auch im deutschsprachigen Raum mit dem Titel "An und für dich". Ella Griffin lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in County Wicklow.

Alle Bücher von Ella Griffin

Cover des Buches An und für dich (ISBN: 9783462045468)

An und für dich

 (75)
Erschienen am 15.08.2013
Cover des Buches Der kleine Laden der unerfüllten Wünsche (ISBN: 9783442490080)

Der kleine Laden der unerfüllten Wünsche

 (3)
Erschienen am 16.03.2020
Cover des Buches The Memory Shop (English Edition) (ISBN: 9781409145745)

The Memory Shop (English Edition)

 (1)
Erschienen am 05.10.2017
Cover des Buches The Heart Whisperer (ISBN: 9781409122418)

The Heart Whisperer

 (0)
Erschienen am 31.01.2013
Cover des Buches Postcards from the Heart (ISBN: 9781409120698)

Postcards from the Heart

 (0)
Erschienen am 29.08.2011

Neue Rezensionen zu Ella Griffin

Neu
M

Rezension zu "Der kleine Laden der unerfüllten Wünsche" von Ella Griffin

Leseempfehlung
Murmel_2016vor 9 Monaten

Noras Leben läuft absolut nicht so wie es sollte, dann kommt noch der Tod ihrer Großmutter dazu und deren Erbe. Wenn das nicht nach einem Neuanfang schreit.

Mehr möchte ich nicht zum Inhalt sagen. Man muss diese Geschichte wirklich erleben.

Durch Noras Vorhaben lernt man so viele andere Charaktere kennen, die an einem Punkt angekommen sind, wo ma loslassen sollte und das Leben wieder in eine neue Richtung zu lenken. Ich wunderte mich zuerst worauf die Autorin raus will, wo sie den Leser hinführen möchte mit den ganzen einzelnen Geschichten. Aber je weiter man liest, um so mehr versteht man und bis zum Ende hin, hat die Autorin eine wundervolle Geschichte, aus vielen einzelnen Geschichten, zusammen gefügt und abgerundet.

Die Charaktere wirken alle authentisch und kommen realistisch und lebendig rüber, was mir persönlich sehr gut gefällt.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht, flüssig, herzlich und gefühlvoll.

Ich konnte das Buch nicht zur Seite legen, da es so ans Herz ging und ich unbedingt weiterlesen wollte.

Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der kleine Laden der unerfüllten Wünsche" von Ella Griffin

Wohlfühlroman über Liebe, Familie und die Chance, dem Leben eine neue Richtung zu geben und sein Glück zu finden
schnaeppchenjaegerinvor 9 Monaten

Nach dem Tod ihrer Großmutter Lainey wickelt Nora das Erbe ihrer Großeltern ab, da ihre Mutter auf Reisen in Südostasien ist und sich von ihren Eltern im Streit getrennt hatte. Nora steht gerade selbst - ohne Wohnung und Job - an einem Scheideweg, da sie kurz vor ihrer Abreise erfahren hat, dass ihr Freund sie mit ihrer besten Freundin Liv, mit der sie auch beruflich zusammenarbeitete, betrogen hat. Sie nimmt sich sechs Monate Zeit, um in Dublin zu bleiben und sortiert die kleinen Kostbarkeiten ihrer Großeltern. Sie möchte die liebevollen Erinnerungen nur ungern entsorgen und bietet sie deshalb zum Verkauf an. Bei Fremden, die zufällig den "Memory Shop" besuchen, finden die Schätze, darunter zahlreiche gegenständliche Liebeserklärungen ihres Großvaters an ihre Großmutter, neue Besitzer, um sie glücklich zu machen. 

"Die wichtigsten Dinge im Leben sind keine Dinge."

In dem Roman "Der kleine Laden der unerfüllten Wünsche" steht Nora im Zentrum des Geschehens, er enthält jedoch daneben weitere Geschichten von anderen Personen, die mit Nora oder ihrem "Memory Shop" in Verbindung stehen. Ein wesentlicher Charakter darunter ist Will, der den Tod seiner Frau Julia vor 15 Jahren immer noch nicht verarbeitet hat und jetzt mit seiner Tochter Alice nach Dublin gezogen ist. Die weiteren Kapitel handeln von einem Ehepaar, das sich nach 41 Jahren auseinandergelebt hat, von einer jungen Frau, die die Affäre mit einem verheirateten Mann beendet, von der Cafébesitzerin Fiona mit zu geringem Selbstwert und einer daraus resultierenden Essstörung und einer Frau in einer gewalttätigen Beziehung.  

In allen Geschichten, die trotz ihrer Kürze einnehmend sind, stehen Menschen vor einem Scheideweg und finden in Noras kleinem Laden Dinge, die ihnen Kraft geben und einen neuen Weg weisen. Auch wenn manche Charaktere nur in einem Kapitel beschrieben werden, bleiben ihre Geschichten nicht oberflächlich, sondern gehen zu Herzen und lassen die Protagonisten lebendig und nahbar werden. 

Durch die vielen kleinen Geschichten und ganz unterschiedlichen Charaktere ist der Roman abwechslungsreich und unterhaltsam und dabei sehr warmherzig geschrieben. Dabei ist es interessant, wie die einzelnen Geschichten und Protagonisten miteinander verwoben werden und wie sie am Ende auf raffinierte Weise ein großes Ganzes ergeben. 

Es ist ein Roman, der Hoffnung schenkt und Mut macht, sich im Leben auf Neuerungen einzulassen und mit der Vergangenheit abzuschließen  - ein Wohlfühlroman über Liebe, Familie und die Chance, dem Leben eine neue Richtung zu geben und sein Glück zu finden. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "An und für dich" von Ella Griffin

...Liebesroman...
Lesebegeistertevor einem Jahr

Saffy ist erfolgreich in ihrem Job in einer Werbeagentur. Privat ist sie glücklich mit dem Seriendarsteller Greg. Dieser spielt einen Feuerwehrmann und hat eine große weibliche Fangemeinde.
Und dann kommt der Valentinstag. Saffy hofft, dass Greg ihr endlich die Frage aller Fragen stellt. Doch leider kommt alles ganz anders. Erzählt wird auch die Geschichte von deren Freunden Connor und Jessy. Die Beiden haben schon Kinder sind glücklich aber haben ständig Geldsorgen. Connor arbeitet an einem Buch und hofft endlich auf den großen Durchbruch
Die beiden Erzählstränge fließen ineinander und stellen ein sehr unterhaltsames Buch dar. Man liest völlig unbeschwert dahin und plötzlich ist das Buch zu Ende. „An und für Dich“ ist ein witziges, gefühlvolles und unterhaltsames Buch

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches An und für dichD
Am 16. August erscheint im Kiepenheuer & Witsch Verlag ein wunderschöner Liebesroman. "An und für dich" von Ella Griffin, übersetzt von Jenny Merling, erzählt eine frische Geschichte, die einem beim Lesen den Alltag vergessen lässt. In ihrem Buch lässt uns die Autorin mit ihren Figuren mitfühlen und an ihren Leben teilhaben. Und wie immer kommt manches ganz anders als man denkt!

Mehr zum Inhalt:
Saffy ist angestellt in einer erfolgreichen Werbeagentur und vielbeneidete Langzeitfreundin des Seriendarstellers Greg, der als leicht bekleideter Feuerwehrmann im Fernsehen für hohe Einschaltquoten sorgt. Am Valentinstag, so hofft Saffy, wird er um ihre Hand anhalten. Doch der Abend verläuft ganz anders als erwartet…

Saffy könnte sich in den Hintern beißen, vielleicht hätte sie am Valentinstagsabend doch nicht so viel trinken sollen. Aber Greg hätte sie endlich fragen müssen, schließlich sind sie schon seit Jahren zusammen. Hat ihre Liebe unter diesen Umständen überhaupt eine Zukunft?
Ganz und gar glücklich dagegen sind ihre Freunde Connor und Jess, trotz der zu kleinen Wohnung und der ständigen Geldsorgen. Bis Connor eine positive Antwort von einer Agentin bekommt, die sein Buch unter Vertrag nehmen will, und er nichts anderes mehr im Kopf hat als Schreiben.


Wir suchen für eine Leserunde zu "An und für dich" von Ella Griffin 25 Testleser, die das Buch gern gemeinsam lesen und sich hier in den Leseabschnitten darüber austauschen sowie abschließend eine Rezension schreiben möchten. Die Leserunde wird von der Übersetzerin des Buches - Jenny Merling - begleitet, der ihr sehr gern Fragen stellen dürft.

Beantwortet für die Chance auf eines der Testleseexemplare bis einschließlich 12. August 2012 folgende Frage unter "Bewerbung als Testleser":

Im Buch ist Saffy mit dem bekannten Seriendarsteller Greg zusammen. Lasst euren Träumen freien Lauf - mit welchem Seriendarsteller oder Schauspieler wärt ihr gern zusammen oder zumindest befreundet? Wen würdet ihr gern näher kennenlernen?

365 Beiträge
Letzter Beitrag von  CastielNovakvor 7 Jahren
Wie genau spricht man "Sadbh" aus?
Cover des Buches An und für dich
Der zauberhafte Liebesroman "An und für dich" von Ella Griffin konnte bereits viele begeisterte Leser in seinen Bann ziehen. Jetzt erscheint der Roman auch endlich als Taschenbuch. Die Autorin hat eine einfühlsame Geschichte geschrieben, die euch die Welt um euch herum vergessen lassen wird. 

Mehr zum Buch:
Saffy ist angestellt in einer erfolgreichen Werbeagentur und vielbeneidete Langzeitfreundin des Seriendarstellers Greg, der als leicht bekleideter Feuerwehrmann im Fernsehen für hohe Einschaltquoten sorgt. Am Valentinstag, so hofft Saffy, wird er um ihre Hand anhalten. Doch der Abend verläuft ganz anders als erwartet …Ganz und gar glücklich dagegen sind ihre Freunde Connor und Jess, trotz der zu kleinen Wohnung und der ständigen Geldsorgen. Bis Connor eine positive Antwort von einer Agentin bekommt, die sein Buch unter Vertrag nehmen will, und er nichts anderes mehr im Kopf hat als Schreiben. Geheimnisse, Ausflüchte und heimliche Träume – das kann nicht gut gehen und das tut es auch nicht. So jagen alle dem Glück hinterher. Leseprobe

Zusammen mit dem Kiepenheuer&Witsch Verlag vergeben wir 10 Exemplare dieses wunderbaren Buches. Wollt ihr wissen, ob Saffy ihren Traummann Greg noch heiraten wird? Dann kommentiert mit einem Beitrag und beantwortet uns folgende Frage: 

Wie könnte der Titel eines Liebesromans über euer Leben heißen und wieso?

334 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Tigerlilivor 7 Jahren
Hallo mein Buch ist auch heil angekommen :) DANKE

Zusätzliche Informationen

Ella Griffin im Netz:

Community-Statistik

in 164 Bibliotheken

auf 29 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks