Ella Simon

 4.5 Sterne bei 166 Bewertungen
Ella Simon

Lebenslauf von Ella Simon

Ella Simon wuchs in einer Kleinstadt in der Steiermark auf. Nach der Matura an der Handelsakademie arbeitete sie als Studentenbetreuerin in einem internationalen College für Tourismus, ehe sie eine Familie gründete und ihre Leidenschaft, das Schreiben, zum Beruf machte. Ihre Liebe zu Wales arbeitete sie bereits in ihre historischen Romane ein, die sie mit großem Erfolg unter ihrem Klarnamen Sabrina Qunaj veröffentlicht.

Alle Bücher von Ella Simon

Das Leuchten einer Sommernacht

Das Leuchten einer Sommernacht

 (83)
Erschienen am 17.07.2017
Ein Gefühl wie warmer Sommerregen

Ein Gefühl wie warmer Sommerregen

 (83)
Erschienen am 18.07.2016
Bis wir wieder fliegen

Bis wir wieder fliegen

 (0)
Erschienen am 18.06.2019

Neue Rezensionen zu Ella Simon

Neu
Saskia_Reinholds avatar

Rezension zu "Das Leuchten einer Sommernacht" von Ella Simon

Liebesgeschichte
Saskia_Reinholdvor 6 Monaten

Klappentext


Kommentieren0
1
Teilen
A

Rezension zu "Das Leuchten einer Sommernacht" von Ella Simon

Eine leuchtende Geschichte...
asiL96vor einem Jahr

Reed und Lynne kennen sich eigentlich schon immer. Sie haben ihre Kindheit zusammen verbracht und sich trotz allem ineinander verliebt. Doch als Reed ging konnte Lynne nicht mit. Und so ging er alleine und lies alles hinter sich.


Lynne arbeitet bei einer Wunsch Organisation für kranke Kinder. Und als sie den neusten Wunsch eines Kindes erfüllen will trifft sie beim Ruby wieder auf Reed, der mittlerweile Profi ist.


Und so nimmt alles seinen Lauf.


Mich hat die Geschichte dermaßen gefangen, dass ich das Buch erst am Ende weg legen konnte. Im Laufe des Buches lernt man Lynne und Reed immer besser kennen und erfährt über die Gründe warum die Beziehung das erste mal gescheitert ist und auch die Folgen davon. 
Dadurch dass das Buch so leicht geschrieben ist, hat man das Gefühl, dass man direkt neben den Hauptpersonen steht und alles live miterlebt. Manchmal fasst man sich an den Kopf wegen einer Reaktion und dann denkt man sich warum hast du das nicht so oder so gemacht. Und auf der nächsten Seite hat man ein dickes Grinsen im Gesicht. Doch am Ende ergibt jede Handlung einen Sinn und man versteht die Funde.
Eine rund um gelungene Geschichte, die ich jedem weiter empfehlen würde.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Leuchten einer Sommernacht" von Ella Simon

Bei dieser Liebesgeschichte bleibt kein Auge trocken.
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr

Handlung:
Am Anfang des Romans sind Lynne und Reed als Teenager zusammen. Doch die Beziehung ist alles andere als harmonisch, denn Reed's Eltern sind geschieden und er leidet an ADHS. Er umklammert Lynn völlig und macht sein Glück von ihr abhängig. Das kann Lynne auf Dauer nicht tragen und beendet die Beziehung. Als erwachsene Frau arbeitet sie in einer Wunscherfüllungs-Organisation und lernt Winnie kennen. Winnie ist ein kleiner Junge, der schwer krank ist und dessen Wunsch es ist, das walisische Rugbyteam kennen zu lernen, in dem auch Reed spielt. So laufen sich die beiden nach vielen Jahren erneut über den Weg und die Vergangenheit kocht wieder hoch.
Erzählt wird die Geschichte durch die Sicht von Lynn, Reed, Winnie und dessen Mutter Jen. So bekommt man einen umfangreichen Einblick in Gedanken und Gefühle der einzelnen Figuren, was mir sehr zugesagt hat. Es wurde nie kompliziert und ich konnte die Geschichte jederzeit gut verfolgen. Die verschiedenen Sichtweisen haben das sogar noch verstärkt und den Roman zu etwas Besonderem gemacht.
Mit dieser Geschichte wurde zwar das Rad nicht neu erfunden, und man kann sich denken, wie der Plot endet, aber der Weg dahin, mit all seinen Ereignissen und den tollen Figuren machen hier den Reiz aus. Ich fand die Story wirklich wunderschön.
Sehr gut gefallen hat mir hier auch, dass wir die Entwicklung von zwei Pärchen verfolgen, aber wer das ist, müsst Ihr schon selber lesen. ;-)

Figuren:
Lynne ist zu einer starken und selbstbewussten Frau herangewachsen, sie lässt sich so schnell von nichts und niemandem aus der Ruhe bringen und die Arbeit mit ihrer Organisation erfüllt sie total. Aber nicht nur Reed hat sich nach der Trennung sehr verändert, sondern auch sie, denn sie geht Dingen aus dem Weg, die sie verletzen könnten. Das Wiedersehen mit Reed bringt diese Einstellung ins Wanken.
Reed hat nie wirklich vergessen können, das Lynne ihn damals sitzen gelassen hat, ist jedoch ein sehr charismatischer Mann geworden, auch ihn bringt das Wiedersehen durcheinander.
Winnie ist neun Jahre alt, hat Mukoviszidose und muss ihr Sauerstoffgerät immer dabei haben. Von ihrer Krankheit lässt sie sich nicht unterkriegen, ihr großes Hobby ist Rugby zu schauen und sie schwärmt für das walisische Team.
Jen ist Winnie's Mutter wurde von ihrem Mann verlassen, seitdem schultert sie den Alltag mit Winnie alleine, Oliver, der beste Freund ihres Exmannes gibt ihr jedoch einen Job, damit sie wenigstens Geld verdienen kann.

Schreibstil:
Der Stil von Ella Simon lässt wirklich keine Wünsche offen. Sie schreibt flüssig und locker, aber sehr gefühlvoll und detailliert, sodass man die Szenen mit all ihren Details förmlich spüren kann, was man besonders beim Setting gemerkt hat. Das Lesen hat mir großen Spaß gemacht und mich sehr berührt.

Fazit:
Mit hat es hier an nichts gefehlt, die Geschichte war wundervoll. Sie hatte alles, was ein toller Liebesroman braucht und bekommt daher von mir 5 Sterne.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Hanna" von Sandra Jungen (Bewerbung bis 12. November)
- Leserunde zu "Das Schutzengelprogramm" von AR Walla (ebook, Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Augenschön - Das Ende der Zeit (Band 1)" von Judith Kilnar (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Ich im Sternenmeer" von Lomason (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung bis 15. November bzw. bis 17. November)
- Leserunde zu "Kira: Bedrohung oder Rettung?" von Ive Marshall (ebook, Bewerbung bis 16. November) 
- Leserunde zu "Das Schicksal der Banshee" von Alina Schüttler (Bewerbung bis 18. November)
- Buchverlosung zu "Eva" von Lilian Adams (Bewerbung bis 19. November)
- Buchverlosung zu "Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht." von Rainer Neumann (Bewerbung bis 20. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Zur Leserunde
Ella_Simons avatar
Liebe Lovelybooks-Community!

Es ist mir eine besondere Freude, heute meine zweite Leserunde als Ella Simon bei euch starten zu dürfen (unter meinem Klarnamen Sabrina Qunaj, unter dem ich historische Romane schreibe, durfte ich bereits acht Leserunden bei euch begleiten).

„Das Leuchten einer Sommernacht" bringt euch tiefe Gefühle, Humor und die wunderbare, romantische Landschaft von Wales:

Lynne lässt Träume wahr werden: Ihre Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Ausgerechnet ein Wunsch entpuppt sich aber für sie selbst als Albtraum, denn plötzlich steht ihre Jugendliebe vor ihr: Reed Rivers war ein rebellischer Teenager, heute ist er ein umschwärmter Rugbystar, ein walisischer Nationalheld. Und er scheint den Tag nicht vergessen zu haben, an dem Lynne ihn sitzen ließ. Zum ersten Mal wünscht Lynne sich selbst etwas – nämlich dass Reed wieder aus ihrem ruhigen Leben verschwindet. Doch da ist auch die Erinnerung an leuchtende Sommernächte und das Gefühl, dass sie sich lange genug gegen die große Liebe gewehrt hat ...

Der Goldmann-Verlag stellt 20 Printexemplare zur Verfügung, die unter denen verlost werden, die sich bis einschließlich 17. Juli 2017 bewerben, verlost wird am 18. Juli. Die Leserunde beginnt, sobald die Bücher bei euch angekommen sind. Der Gewinn eines Printexemplars verpflichtet zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und zum Veröffentlichen einer anschließenden Rezension

Wenn ihr mehr über meine Bücher und mich erfahren wollt, schaut doch auf meiner Facebook-Seite https://www.facebook.com/EllaSimonAutorin oder auf meiner Homepage www.ella-simon.at vorbei.

Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit euch und auch auf neue Gesichter.

Eure Sabrina (Ella)

Zur Leserunde
Sabrina_Qunajs avatar

Liebe Lovelybooks-Community!

Heute darf ich hier meine erste Leserunde als Ella Simon starten. Manche von euch kennen mich vielleicht schon unter meinem Klarnamen Sabrina Qunaj, unter dem ich unter anderem historische Romane veröffentlicht habe. Da dies mein Ella Simon Debüt ist, zählt das Buch auch zur Debütautoren-Aktion.

„Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ ist ein Liebesroman, der genauso wie meine historischen Romane in Wales spielt, nur dieses Mal in der Gegenwart. Und darum geht es:

Alis Rivers hat endlich so etwas wie Glück gefunden. Ihr Job bei der südwalisischen Seenotrettung in Tenby erfüllt sie, und der gutaussehende, zuverlässige Matthew gibt ihrem Leben Beständigkeit. Doch als sie auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Familie zurückkehrt, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Das Letzte, was sie da braucht, ist ein unverschämter, attraktiver Tierarzt, der sie völlig durcheinanderbringt. Doch Evan wurde einst von Alis mit dem Rettungsboot aus dem Meer gefischt – er verdankt ihr sein Leben. Und nun ist es an der Zeit, ihres zu retten …

Der Goldmann-Verlag stellt 25 Printexemplare zur Verfügung, die unter denen verlost werden, die sich bis einschließlich 17. Juli 2016 bewerben, verlost wird am 18. Juli. Die Leserunde beginnt, sobald die Bücher bei euch angekommen sind.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch auch auf das tolle Sommerregen-Gewinnspiel des Verlags hinweisen, bei dem ihr eine Traumreise nach Gran Canaria gewinnen könnt!


Wenn ihr mehr über meine Bücher und mich erfahren wollt, schaut doch auf meiner Facebook-Seite oder auf meiner Homepage vorbei.

Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit euch und auch auf neue Gesichter.

Eure Sabrina (Ella)

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme an der Leserunde, sowie zum Schreiben einer Rezension auf LovelyBooks.de und bevorzugt auch auf Amazon, Bitte beachtet, dass Bücher nur innerhalb Europas versandt werden können.

Freijas avatar
Letzter Beitrag von  Freijavor 2 Jahren
Ich muss ehrlich sagen, ich habe die Rezi schlichtweg vergessen !!! Tut mir leid, aber dafür habe ich mir ganz besonders viel Mühe gegeben ;-) http://naraliya.jimdo.com/2016/08/31/ein-gef%C3%BChl-wie-warmer-sommerregen-von-ella-simon/ natürlich auch bei Amazon, dem FB Blog und Lovelybooks und später noch bei wasliestdu. DANKE nochmal für die tolle Leserunde, die Hintergrundinfos und die Vorfreude auf die Fortsetzung. Liebe Grüße
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Ella Simon wurde am 18. November 1986 in Steiermark (Österreich) geboren.

Ella Simon im Netz:

Community-Statistik

in 312 Bibliotheken

auf 110 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks