Elle Kennedy The Deal – Reine Verhandlungssache

(302)

Lovelybooks Bewertung

  • 246 Bibliotheken
  • 48 Follower
  • 8 Leser
  • 112 Rezensionen
(214)
(76)
(10)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Deal – Reine Verhandlungssache“ von Elle Kennedy

Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein ... Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Julian gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Julian dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen. »Eindeutig der beste College-Roman seit Langem! Ich habe viel gelacht, geweint, geschwärmt und geschmachtet. Extrem empfehlenswert!!« Aestas Book Blog

Sympathische Protagonisten, eine spannende Handlung und witzige Dialoge machen The Deal zu einem kleinen Highlight.

— traumbuchfaenger
traumbuchfaenger

Ein superschöner Campus Roman

— Ninchen2
Ninchen2

Garrett wird beim Lesen mit seiner charmanten Macho-Art um den Finger wickeln! Sehr süßes Pärchen. <3

— burningflower
burningflower

Suchtgefahr!!!

— Livelaughlove
Livelaughlove

4,5 Sterne

— Lisel_love_books
Lisel_love_books

Das Buch hat mir so gut gefallen, dass ich es direkt noch mal gelesen habe :-)

— Lara_Lara
Lara_Lara

Absolut niedlicher Collegeroman mit einem zauberhaften Pärchen. Schnell inhaliert!

— Ayanea
Ayanea

Eins meiner absoluten Lieblingsbücher, egal ob ich es zum Ersten, zweiten oder fünften Mal lese!

— Bookheartii
Bookheartii

Schönes, romantisches Buch mit vielseitigen Charakteren.

— Zora_Knipp
Zora_Knipp

Das Rad wird nicht neu erfunden... Trotzdem eine Geschichte, die einen mitnimmt und durch die Seiten fliegen lässt.

— _Buchliebhaberin_
_Buchliebhaberin_

Stöbern in Liebesromane

The Mistake – Niemand ist perfekt

Nette Lektüre für Zwischendurch

ausz3it

Manche Tage muss man einfach zuckern

Eine lustige, kurzweilige Geschichte, die toll zum Lesen ist und viel Spaß macht!

Julia2610

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Süße Liebesgeschichte :)

Libellchen007

Trust Again

Für mich noch besser als der erste Teil! <3

Gutti93

Zurück ins Leben geliebt

Romantisch und echt! Ich bin begeistert <3

Cinder_ella

Für immer du und ich

Dies ist eher ein durchschnittliches Buch, dass man nicht unbedingt gelesen haben muss.

nblogt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • soooo toll

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    jesslie261

    jesslie261

    26. May 2017 um 10:37

    Inhalt:Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein ... Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen. »Eindeutig der beste College-Roman seit Langem! Ich habe viel gelacht, geweint, geschwärmt und geschmachtet. Extrem empfehlenswert!!« Aestas Book BlogMeine Meinung:Auf dieses Buch bin ich beim Stöbern durch das Internet aufmerksam geworden. Cover und Klapptext haben mich sofort angesprochen. Da ich die Autorin nicht kannte, war es das erste Buch von ihr welches ich gelesen hatte. Sie hat einen tollen flüssigen Schreibstilund ich konnte sehr gut in die Geschichte eintauchen. Allerdings war ich am Anfang doch recht verwirrt, stand doch auf dem Klapptext einer der Protagonisten hieße Julian , dabei war im Buch die ganze Zeit die Rede von einem Justin. Darüber konnte ich aber schnell hinweg sehen. Garett und Hannah mochte ich von Anfang an sehr gern. Beide haben eine schlimme Vergangenheit erlebt, sind jedoch trotzdem zwei sehr starke Persönlichkeiten geworden. Die Autorin hat die Kapitel abwechselnd aus Hannahs und Garetts sicht geschrieben, das fand ich sehr erfrischend. Der Schlagabtausch zwischen den beiden war sehr witzig, sodass der Humor in dem Buch auf keinen Fall zu kurz kam. Aber auch ernste Themen und starke Gefühle kamen ausreichend vor. Auch die nebenprotas wie z.B. Hannahs beste Freundin Allie oder Garetts Freunde aus dem Eishockeyteamhaben mir sehr gut gefallen. Fazit: Ein sehr gelungenes Buch mit viel Lesevergnügen.

    Mehr
  • Sympathische Protagonisten, eine spannende Handlung und witzige Dialoge

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    traumbuchfaenger

    traumbuchfaenger

    24. May 2017 um 16:37

    Ich habe mit der Off Campus-Reihe in der falschen Reihenfolge begonnen und zuerst den zweiten Teil The Mistake - Niemand ist perfekt gelesen. Da mir dieser aber so gut gefallen hat und ich auch schon viel Positives über The Deal gehört habe, musste ich die Geschichte einfach lesen - und wurde auch nicht enttäuscht.In The Deal geht es um Hannah und Garrett. Garrett ist der Eishockeystar des Campus, doch nach einer schlechten Ethikklausur ist sein guter Notendurchschnitt und somit sein Platz im Team in Gefahr. Hannah, die in besagter Klausur eine eins abgesahnt hat, ist seine einzige Rettung und so versucht er alles, um sie dazu zu überreden, ihm Nachhilfe zu geben. Hannah reagiert darauf erst abweisend, kann sie den eingebildeten Sportler doch überhaupt nicht leiden. Stattdessen hat sie ein Auge auf Justin aus dem Footballteam geworfen. Als Garrett von ihrer Schwärmerei erfährt, schlägt er ihr einen Deal vor, den sie nicht ausschlagen kann: Für ihre Hilfe in Ethik will Garrett dafür sorgen, Justin auf Hannah aufmerksam zu machen. Doch was als harmloser Deal begonnen hat, wird sehr schnell mehr.Auf den ersten Blick mag sich diese Beschreibung anhören, wie die jeder klischeebeladenen Liebesgeschichte, jedoch wird man schnell eines Besseren belehrt. Hannah ist zwar strebsam und schlau, hat ansonsten allerdings nichts mit einem schüchternen Mauerblümchen gemeinsam. Stattdessen hat sie die Kunst des Sarkasmus perfektioniert und setzt ihre scharfe Zunge gerne auch gegen Garrett ein. Da es auch diesem nicht an Selbstbewusstsein fehlt, entwickeln sich zwischen ihnen immer wieder unterhaltsame Streitereien und Disskussionen, die für eine lockere Atmosphäre sorgen und eine Menge Witz und Charme in die Geschichte bringen.Beide Protagonisten haben in ihrer Vergangenheit einiges durchmachen müssen, wie es für Geschichten dieses Genres typisch ist. Jedoch überschatten diese Erlebnisse weder die Gegenwart noch beherrschen sie die eigentliche Handlung. Stattdessen können beide Charaktere gut mit ihrer Vergangenheit umgehen und ihre Erlebnisse werden passend und nachvollziehbar in die Geschichte eingebunden und sorgen durch damit ausgelöste Komplikationen für zusätzliche Spannung.Die damit einhergehende Dramatik und Tragik wird aber immer wieder von Witz und Humor durchbrochen, so dass die Stimmung angehoben wird und es abwechslungsreich bleibt. Neben der Romantik fehlt es auch nicht an erotischen Szenen, die geschmackvoll und richtig dosiert in die Geschichte einfließen.Garrett und Hannah harmonieren einfach wunderbar miteinander und scheinen von Anfang an auf einer Wellenlänge zu sein. Ihre Bindung zueinander entwickelt sich langsam und nachvollziehbar, wodurch ihre Beziehung und die Gefühle füreinander umso authentischer vermittelt werden. Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Hannah und Garret, so dass es möglich ist, beide Perspektiven wahrzunehmen und somit in beide Gefühlswelten einzutauchen. Hannah mochte ich von Anfang an - vor allem aufgrund ihrer selbstsicheren und vorlauten Art. Und auch Garrett konnte ich sehr schnell ins Herz schließen. Auf den ersten Blick wirkt er zwar wie der typische Aufreißer, doch er hat mich sehr schnell vom Gegenteil überzeugt - und nicht nur mich. Mit seiner loyalen und witzigen Art konnte er auch Hannahs Herz in Aufruhr versetzten.Der Schreibstil ist locker und leicht und hat mich angenehm durch die Geschichte geführt. Da ich den direkten Vergleich zu Band 2 der Reihe habe, muss ich sagen, dass mir The Deal sogar noch ein bisschen besser gefallen hat als The Mistake.

    Mehr
  • *Super schöner Collegeroman*

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    Ayanea

    Ayanea

    28. April 2017 um 08:58

    *Super schöner Collegeroman* Ich liebe Liebesgeschichten die auf dem College spielen. Da das Buch also noch als Campus-Roman gepriesen wird, konnte ich gar nicht anders als mich darin zu vertiefen. Nachdem ich angefangen hatte, konnte ich dann auch gar nicht mehr aufhören, so gebannt war ich von der Geschichte.Im Love-Interest stehen Hannah und Garret. Hannah hat gerade in der Ethikprüfung eine 1 erhalten und ist heimlich in Justin Kohl verliebt. Garret ist der Eishockyfrauenschwarm des Campus und ist leider durch besagte Prüfung gefallen und braucht dringend Nachhilfe, um weiter Eishocky spielen zu können. Er versucht also alles um Nachhilfe bei Hannah zu kriegen. Hannah wiederum kann Garret nicht ausstehen, so denkt sie doch sehr klischeehaft über ihn. Als er ihr schließlich einen Deal anbietet, ist sie dabei.Beide Figuren mochte ich auf Anhieb. Hannah ist nicht auf den Kopf gefallen und hat ihr Herz am rechten Fleck. Ihr ist in der Vergangenheit zudem etwas schlimmes passiert und als Leser kann man ihre innere Panik durchaus nachvollziehen. Sehr realitätsnah wird sie als weibliche Protagonistin eingeführt. Garret dagegen ist ein echter Sunnyboy, der jedoch - anders als Hannah zunächst vermutet- nicht auf den Kopf gefallen ist und doch ein paar IQ-Punkte mehr hat. Die Streitereien zwischen Hannah und Garret lesen sich herzerfrischend komisch. Klar das es irgendwann zwischen den beiden beginnt heftig zu prickeln. Auch beim Leser macht sich ein Prickeln bereit, so gut ist der Roman geschrieben. Zum Ende hin gibt es dann noch ein paar dramatische Wendungen (die müssen einfach sein), die das Lesen spannend gestalten.Die Chemie zwischen den beiden und somit zwischen uns dreien (also mich als Leser) hat definitiv gestimmt! Es war ein durchaus schöner Wohlfühlroman, den ich leider viel zu schnell durch gelesen hatte (2 Tage!).Wie gut das der zweite Band schon hier steht! Denn die Geschichte um Garrets besten Freund Logan möchte ich natürlich auch lesen. Klare Leseempfehlung. Toller Collegeroman.

    Mehr
    • 2
  • Ein Angebot, das du nicht abschlagen kannst.

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    vanystef

    vanystef

    13. April 2017 um 08:39

    Diese Liebesgeschichte hat mich echt mitgerissen. Ich habe das Buch so schnell durchgelesen, dass es mich schon fast traurig zurück gelassen hat.Die Charaktere sind wunderbar und der Schreibstil reißt einen mit in die Handlung.Ich habe mit den Charakteren mitgefühlt und hab die Emotionen förmlich gespürt. Zwar ist alles, wie die meisten New-Adult-Romane, vorhersehbar, doch trotzdem ein schönes Buch, welches ich sehr empfehlen kann.

    Mehr
  • Schönes Buch

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    Zora_Knipp

    Zora_Knipp

    12. April 2017 um 14:55

    Die Charaktere sind alle samt sehr facettenreich und das Buch ist sehr schön geschrieben. Doch am Ende fand ich das Buch, dann doch etwas zu lang. Trotzdem sehr lesenswert für alle Liebesromanfans... ☻♥

  • Toller Humor

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    Buechersalat_de

    Buechersalat_de

    28. March 2017 um 10:53

    Das Cover ist eins von diesen typischen Covern. Ein Pärchen das sich küsst. Hätte mich die Klappe nicht angesprochen hätte ich dieses Buch vom Cover her nicht wirklich in Betracht gezogen. Aber Gott sei dank, die Klappe war gut und ich habe das Buch gelesen.Mein erstes Buch von Elle Kennedy, aber nicht mein letztes. Ich habe mich wirklich sehr gut unterhalten gefühlt. Der Schreibstil ist flüssig und leicht und die Protagonisten waren mir auch sehr sympatisch.Es geht um Hannah Wells und die ist so richtig über beide Ohren verknallt. Und zwar in den gut aussehenden Justin, den Quarterback des Football-Teams. Leider gibt es da ein kleines Problem.... sie bringt ihm gegenüber einfach kein einziges Wort heraus.Hannah ist eine starke Protagonistin hat aber ihre kleinen Schwächen, wie zum Beispiel Justin. ;) Sie sieht gut aus und ist nicht auf den Kopf gefallen.Garrett Graham, Kapitän des Eishockey-Teams ist gutaussehend und auch nicht auf den Kopf gefallen, aber er hat dennoch so seine Probleme seinen Notendurchschnitt zu halten. Er braucht also dringend Nachhilfe und da kommt der Deal mit Hannah, wie gerufen. Sie gibt ihm Nachhilfe und er steigert ihre Popularität, damit Justin endlich auf sie aufmerksam wird. Na ob das wirklich gut geht?Auch die Mitbewohner und Eishockey Kollegen von Garrett fand ich absolut passend und ich freu mich schon darauf auch ihre Geschichten zu lesen. Ich hoffe sehr, dass diese Bücher dem hier ähneln.Ich fand die Idee super und ich hatte wirklich Spaß beim Lesen. Die Autorin hat genau das richtige Maß an Humor, Liebe und eine Prise Drama geschaffen. Für mich war das Ende viel zu schnell erreicht ;) Ob Garret es schafft Justin auf Hannah aufmerksam zu machen und ob die beiden dann wirklich ein Paar werden, das müsst ihr wohl selbst heraus finden.

    Mehr
  • LovelyBooks Osterwichteln 2017

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    ♦ Anmeldung bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns mitten im Januar und trotzdem wird es Zeit auch schon an Ostern zu denken. Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Wichtelchen aus der Schweiz dürfen gern eine Anfrage bei mir stellen. Sollten sich weitere Schweizer finden, sollte einer Teilnahme nichts im Weg stehen. Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 18./19. Februar 2017 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. Achtung! Wer als Teilnehmer in der unteren Liste eingetragen ist und bis zum 16. Februar um Mitternacht noch keinen Wunschzettel gepostet hat, wird vom Osterwichteln kurzfristig ausgeschlossen! ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 29. März 2017 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. In vergangenen Wichtelaktionen kam es immer wieder zu Zustellproblemen bei DHL und Hermes. Bitte schreibt auf das Päckchen "Meister-Lampe-Post" oder "Lovelybooks-Osterwichteln" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 16. April 2017 geöffnet werden darf. Wer am 06. April 2017 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt und nicht auf Nachrichten reagiert wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: - Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! - Wer sich nicht mit den Mindestbeiträgen wie Wunschzettel schreiben, Wichtelkind erhalten, Paket erhalten und einem Auspackbericht (inkl. Erraten der Wichtelmama) in den jeweiligen Unterthemen beteiligt, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 16. April 2017 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 15. April auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Unterthema "Gemeinsames Auspacken". So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 16. Februar 2017 - Adresse (inkl. vollständigem Namen) an Federchen nicht vergessen!!! ♦ Wichtelvergabe: 18. / 19. Februar  (PN von nordbreze oder Federchen) ♦ spätester Versand: 29. März 2017 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 16. April 2017 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht böse sein, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 15. Februar 2017 melden. *** Teilnehmerliste: Aaaaa123 - Wunschzettel - Bericht / erraten (darklittledancer) Abenteuerlabor - Wunschzettel - noch ohne Bericht Adrenalinchen - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Alexlaura - Wunschzettel - Bericht / (Nymphe) Alice90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lebensglueck) Alondria - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nelebooks) AmbertStClair - Wunschzettel - Bericht / erraten (Yannah36) AnjaNejem - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nayla) AnMaPhi - Wunschzettel - Bericht / erraten (Stephanie82) Annika_70 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Jule_liest) Arachn0phobiA - Wunschzettel - Bericht / erraten (AmberStClair) Baasies - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lovely90) BiancaR - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lesezeichen16) bigchaos - Wunschzettel - Bericht / erraten (NanaO) Blaubeerblau - Wunschzettel - Bericht / erraten (SophieBell) BookfantasyXY - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nancymaus) BookishGirl - Wunschzettel - Bericht / erraten (Aaaaa123) BooksWillTurnYouOn - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shira-Yuri) Bosni - Wunschzettel - Bericht / erraten (imago_magistri) Brixia - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten buchfeemelanie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Tessara) buchjunkie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sasi1990) Buchmagie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Wermoewe) buecherhipster - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten buecher-nerd - Wunschzettel - Bericht / erraten (k1sm3th) calimero8169 - Wunschzettel - Bericht / erraten (wasserminze) carrie- - Wunschzettel - Bericht / erraten (N9erz) chaos-deluxe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Meganemoll) Christina_Repka - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kodabaer) crimess - Wunschzettel - Bericht / erraten (Arachn0phobiA) dailythoughtsofbooks - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gaensebluemchenliebe) darklittledancer - Wunschzettel - Bericht / erraten (magdalenahuber) DarkOwl - Wunschzettel - Bericht / erraten (YaBiaLina) DasLeseschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (DesireeMe) Debbi1985 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Buchmagie) DesireeMe - Wunschzettel - noch ohne Bericht DianaE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sylke0668) diebuchrezension - Wunschzettel - Bericht / erraten (hallolisa) downblackangel - Wunschzettel - noch ohne Bericht dreamlady66 - Wunschzettel - Bericht / erraten (LubaBo) Engel1974 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lirenia) Endora1981 - Wunschzettel - Bericht / erraten (diebuchrezension) Ela_Fritzsche - Wunschzettel - noch ohne Bericht Elera - Wunschzettel - Bericht / erraten (Annika_70) elfentroll - Wunschzettel - Bericht / erraten (Queenelyza) Eliza_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (buecher-nerd) Farbwirbel - Wunschzettel - Bericht / erraten (TJsMUM) Fjordi93 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Christina_Repka) Flocke86 - Wunschzettel - Bericht / erraten (dailythoughtsofbooks) Fulden - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kugeni) Gaensebluemchenliebe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fjordi93) GrOtEsQuE - Wunschzettel - Bericht / erraten (TanjaMaFi) Herbstmädchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (buchjunkie) Hopeandlive - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (Vucha) Ilea - Wunschzettel - ohne Bericht / erraten (Mika_liest) imago_magistri - Wunschzettel - Bericht / erraten (Winterzauber) Immeline - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (?) ioreth - Wunschzettel - Bericht / erraten (bigchaos) jasaju2012 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Endora1981) Jezebelle - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bosni) Jule_liest - Wunschzettel - Bericht / erraten (maxi) Katey - Wunschzettel - Bericht / erraten (Melody73) -Kathi0801- - Wunschzettel - noch ohne Bericht k1sm3th - Wunschzettel - Bericht / erraten (DianaE) Kira_Silberstern - Wunschzettel - Bericht / erraten (Blaubeerblau) Kodabaer - Wunschzettel - Bericht / erraten (chaos-deluxe) kugelblitz85 - Wunschzettel - Bericht / erraten (calimero8169) Kugeni - Wunschzettel - Bericht / erraten (Marinaab) LadyIceTea - Wunschzettel - Bericht / erraten (GrOtEsQuE) Lagoona - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lilasan) LarasEngel - Wunschzettel - Bericht anderer Beitrag / erraten (Michicorn) laraundluca - Wunschzettel - Bericht / erraten (Punkylein) LBroschat - Wunschzettel - Bericht / erraten (BookfantasyXY) Lebensglueck - Wunschzettel - Bericht / erraten (pia64) LeenChavette - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kira_Silberstern) Lesefieber - Wunschzettel - Bericht / erraten (crimess) Lesezeichen16 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Brixia) lieswasdichgluecklichmacht - Wunschzettel - Bericht / erraten (natti_Lesemaus) Lilasan - Wunschzettel - Bericht / erraten (Abenteuerlabor) Lirenia - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shellysbookshelf) Lisa457 - Wunschzettel - (hallolisa) Bericht / erraten (BooksWillTurnYouOn) -littlesunshine- - Wunschzettel - Bericht / erraten (Eliza_) Lovely90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Herbstmädchen) loveYouknowMe - Wunschzettel - Bericht / erraten (kugelblitz85) LubaBo - Wunschzettel - Bericht / erraten (DasLeseschaf) Luminella - Wunschzettel - Bericht / erraten (xxlxsa) Lumino - Wunschzettel - Bericht / erraten (samea) magdalenahuber - Wunschzettel - Bericht / erraten (thora01) magische_zeilen - Wunschzettel - Bericht / erraten (loveYouknowMe) Marinaab - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten maxi - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (lieswasdichgluecklichmacht) Meganemoll - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten melanie1984 - Wunschzettel - Bericht / (buecherhipster/Wichtelengel) melaniesbuecher - Wunschzettel - Bericht / erraten (Adrenalinchen) Melli274 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Immeline) Melody73 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (melaniesbuecher) mia0503 - Wunschzettel - Bericht / erraten (melanie1984) Michicorn - Wunschzettel - Bericht / erraten (LBroschat) Mika_liest - Wunschzettel - Bericht / erraten (momkki) Mitchel06 - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten momkki - Wunschzettel - Bericht / (widder1987) Mone97 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Debbi1985) Myxania - Wunschzettel - Bericht / erraten (Engel1974) NanaO - Wunschzettel - Bericht / erraten (Mone97) Nancymaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ilea) nataliea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lumino) natti_Lesemaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alice90) Nayla - Wunschzettel - Bericht / erraten (LarasEngel) Nelebooks - Wunschzettel - Bericht / erraten (dreamlady66) NeySceatcher - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schokoladenteddy) niknak - Wunschzettel - Bericht / erraten (mia0503) N9erz - Wunschzettel - Bericht / erraten (BookishGirl) Nymphe - Wunschzettel - Bericht / erraten (worttaenzerin) pia64 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (jasaju2012) Ponybuchfee - Wunschzettel - Bericht / erraten (Melli274) Punkylein - Wunschzettel - noch ohne Bericht Queenelyza - Wunschzettel - Bericht / kein Rätsel querleserin_102 - Wunschzettel - Bericht / erraten (BiancaR) Rine - Wunschzettel - Bericht / erraten (Flocke86) Samaina - Wunschzettel - Bericht / erraten (Luminella) samea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lagoona) Sasi1990 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Farbwirbel) schacla - Wunschzettel - noch ohne Bericht Schokoladenteddy - Wunschzettel - Bericht / erraten (schacla) Shellysbookshelf - Wunschzettel - Bericht / erraten (Myxania) Shira-Yuri - Wunschzettel - Bericht / erraten (thiefladyXmysteriousKatha) snowi81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alexlaura) Stephanie82 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ela_Fritzsche) SophieBell - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fulden) Sunny Rose - Wunschzettel - Bericht / erraten (snowi81) Sweetangel203 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (laraundluca) Sweetheart_90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (carrie-) Sylke0668 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sweetangel203) TanjaMaFi - Wunschzettel - Bericht / erraten (ioreth) Tessara - Wunschzettel - Bericht / erraten (magische_zeilen) thiefladyXmyteriousKatha - Wunschzettel - Bericht / erraten (elfentroll) thora01 - Wunschzettel - Bericht / erraten (niknak) TJsMUM - Wunschzettel - Bericht / erraten (-littlesunshine-) Vucha - Wunschzettel - Bericht / erraten (kathi0801) wasserminze - Wunschzettel - Bericht / erraten (Elera) Wermoewe - Wunschzettel - noch ohne Bericht widder1987 - Wunschzettel - Bericht / erraten (AnjaNejem) Winterzauber - Wunschzettel - Bericht / erraten (querleserin_102) worttaenzerin - Wunschzettel - Bericht / erraten (nataliea) xxlxsa - Wunschzettel - Bericht / erraten (AnMaPhi) YaBiaLina - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alondria) Yannah36 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Zsadista) Zsadista - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lesefieber)

    Mehr
    • 4027
  • Studentin braucht Hilfe

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    letter69

    letter69

    21. March 2017 um 08:19

    Okay, wir haben wieder eine Studentin, die nicht viel Lebens- und Liebeserfahrung mit sich bringt, aber dafür natürlich als gute Studentin glänzt. Obwohl sie sich anfänglich ziert, weil der absolute Möchtegern des Eishockeyteams unbedingt gute schulische Leistungen erbringen muss und ihre Nachhilfe braucht, lässt sie sich auf den Deal ein und er revanchiert sich dafür, sie für den Typen interessant zu machen, in den sie sich verguckt hat. Aber es kommt natürlich alles anders und es ist vorhersehbar....dennoch fand ich den Roman unterhaltsam und fand es schade, als es zu Ende war.

    Mehr
  • Suchtgefahr!

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    Christina_Kurzmann

    Christina_Kurzmann

    20. March 2017 um 20:17

    Inhalt:Dieser Liebesroman von Elle Kennedy, handelt um eine Studentin namens Hannah. Wie jedes andere Mädchen in ihrem Alter, geht sie zur Uni und schreibt spitzen Noten. So kommt es, dass Garrett, dem ein Ausschluss aus seiner Hockey-Mannschaft droht, wenn sich sein Notendurchschnitt nicht verbessert, sie um Hilfe bittet. Eine Lovestory ist eigentlich schon vorprogrammiert. Doch Hannah hat eigentlich kein Interesse an diesem Typen, willigt daher bei der Nachhilfe-Aktion nur ein, weil Garrett ihr ein Angebot macht, welches sie nicht abschlagen kann! Meinung:Das Buch startet sofort mit der Geschichte. Unnötige Einleitungen bzw. das nötige Basiswissen über die Charaktere und deren "Daily-Routines", lernt man nach und nach kennen. Wodurch der Leser/die Leserin ab Beginn mitgerissen wird und je weiter man liest immer mehr in diesen Roman verwickelt wird. Das Buch ist wirklich spannend, auch wenn es vielleicht vorhersehbar ist, ist es die Zeit doch Wert, dass man den Roman durchliest. Der Schreibstil ist wirklich angenehm, realistisch und gefühlsecht. Kurze Kapitel, die mit so viel Leidenschaft und Emotionen beschrieben werden und Szenen, enthalten in denen man glaubt man sei selbst Teil der Geschichte. Gänsehaut-Attacken und Kopfkino sind, wenn man diesen Roman liest, garantiert. Hammer erster Teil! Freue mich schon riesig den zweiten und dritten Band zu lesen. 

    Mehr
  • Merkwürdiger Anfang aber mit der Zeit besteht eine Suchtgefahr!

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    violetbooklady

    violetbooklady

    18. March 2017 um 19:08

    Inhalt: Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein. Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Julian gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Julian dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen... Quelle: Verlag _______________________________ The Deal war für mich etwas anderes, auch wenn die Geschichte vom Inhalt her eine typische College-Geschichte war....   Doch - Worum geht es? Eine Situation schien mir vertraut zu sein und dies war der Moment, an dem die Protagonistin und Einserkandidatin Hannah, auf dem scheinbaren hoffnungslosen Fall Garrett trifft. Da die Geschichte sowohl aus der Perspektive der Protagonistin als auch aus der Perspektive des hoffnungslosen Garrett beschrieben ist, erfahren wir Kapitel für Kapitel immer mehr. Wie z.B. das Garrett einen hohen Beliebtheitsgrad hat - und ihn genießt - während die schüchterne Hannah sich nicht traut ihren Schwarm anzusprechen. Wenn dies nicht gerade zu nach einem Deal schreit! Doch ob es wirklich so einfach ist, wie es sich die beiden vorstellen? Ich muss sagen, dass mir der Einstieg sehr gefiel, obwohl ich stutzen musste, dass mit wichtigen Informationen so leichtfertig umgegangen wurde. Für mich las es sich viel zu beiläufig: Hey, ich bin Hannah. Ich mache dies und jenes  und - oh! nicht zu vergessen .... Entweder war die Protagonistin wirklich so stark, wie es versucht wurde dem Leser weiß zu machen - oder die Autorin wusste selbst nicht anders damit umzugehen. Jedenfalls hatte mir in diesem Fall etwas gefehlt - was ich doch dann recht schade fand. Dennoch ist und bleibt es ein gewagtes Thema. Die Geschichte hatte einen angenehmen Schwung, während der einfache und humorvolle Schreibstil der Autorin natürlich seinen Teil beiträgt. In wechselnden Perspektiven und Kapitel für Kapitel in der Ich-Form beschrieben, schlüpft der Leser nicht nur in die Welt der Gefühle und Gedanken von den Protagonisten - sondern auch in den Deal sowie dessen Vor- und Nachteile.   Der Deal? Ich muss sagen, dass ich den Deal interessant aber auch nicht zu schaffen fand. Doch ich wollte unbedingt herausfinden, wie sehr er die Geschichte und die Charaktere beeinflussen kann. Im nachhinein bin ich sehr froh über diesen, denn so glaube ich, dass vieles nicht ins rollen geraten wäre und nicht solch eine Spannung hätte annehmen können, wenn es diesen Deal nicht gegeben hätte.   Und die Charaktere? Die Protagonisten waren unterschiedeliicher, wie sie nicht hätten sein können. Hannah ist eine zielsichere, engagierte aber auch eine vorsichtige Person - war ich nur zu gut verstehen kann. Auch ihre Schüchternheit gefiel mir sehr und steigerte die Sympathiepunkte bei mir. Doch dadurch, dass so leichtfertig mit bestimmten Informationen um sich geworfen wird, kann es sie - meiner Meinung nach - in ein schlechtes Licht rücken. In dem Sinne fehlte mir etwas bei ihr an Tiefe. Dabei ist sie an sich ein tolles Mädchen - das steht für mich außer Frage. Auch Garrett überraschte mich, da ich bei ihm mit einem typischen möchtegern Bad Boy gerechnet hatte, der mit Anspielungen nur so um sich wirft, dass mir schlecht wird. Stattdessen gefiel es mir von Anfang an. Die Tatsachr, dass er selbst schwer zu kämpfen hatte, schmälerte das Gefühl nicht. Das Gegenteil war der Fall, da es ihn auf seine Art interessant macht und hinter ihm mehr steckt, als man anfangs denkt. __________________________ Fazit: The Deal hatte mich zwar nicht vom Hocker reißen können aber es beinhielt mehr Wendungen und Überraschungen, als ich mit rechnen konnte. Den Schreibstil fand ich angenehm sowie passend. Auch die Charaktere tragen ihren Teil bei und sich nicht ganz uninteressant. Nicht nur, weil beide ihre eigene Geschichte haben, sondern auch, weil eine gewisse Entwicklung zu merken ist - was ich bei solchen Geschichten immer ganz wichtig finde!

    Mehr
  • Verspricht mehr als es eigentlich ist

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    lea_liest

    lea_liest

    13. March 2017 um 12:58

    Ich hatte wirklich hohe Erwartungen an das Buch, da sich die Story einfach sehr romantisch anhört. Da eine Freundin schneller war musste ich mir das Buch noch nicht einmal kaufen- und ich muss sagen: zum Glück, denn es hätte sich wirklich nicht gelohnt. Aufgrund der durchweg positiven Bewertungen und der Tatsache, dass ich Bücher, in denen aus Abneigung Liebe wird, sowieso liebe, musste ich es einfach lesen. Leider war es sehr enttäuschend.   Zwar waren die Funken und Fetzen zwischen Hannah und Garrett zu spüren, dennoch hätte ich mir das Ganze deutlich romantischer vorgestellt. Vor allem ab der 2. Hälfte geht es eigentlich nur noch um Sex. Und das Ganze wirkt irgendwie eher billig als erotisch oder romantisch. Leider. Denn die Story an sich hat durchaus Potential, welches hier leider nicht genutzt wurde. Wäre das Ganze anstatt sexueller zu werden eher tiefgründiger und gefühlvoller geworden wäre, hätte es mir deutlich besser gefallen. Daher nur 2 Sterne.

    Mehr
  • sehr schön

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    juliapeters

    juliapeters

    06. March 2017 um 10:17

    Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein ... Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen.Ich muss ehrlich sagen, dass ich noramlerweise kein Fan von Klappentexten bin, da sie in den meisten Fällen einfach zu viel verraten. Diesen finde ich aber wirklich gelungen. Hannah, ein unscheinbares Mädchen am College, ist unglaublich verliebt. Wobei nennen wir es eher Schwärmerei, denn Justin weiß nicht mal das es Hannah gibt. Durch einen Zufall bekommt Garrett, der erfolgreiche Eishockeyspieler mit das Hannah eine eins hat und will sie dazubringen, ihm Nachhilfe zu geben. Im Gegenzug geht er mit ihr aus, damit sie beliebter wird und Justin auf sie aufmerksam. Tatsächlich finde ich, hört sich das eigentlich alles so an, als wäre die Geschichte echt sehr vorhersehbar. Es kam dann aber doch anders als erwartet. Was ich vor allem nicht erwartet hatte war, dass ich so lachen musste. Denn sowohl Hannah, als auch Garrett sind unglaublich witzig.Das Buch lies sich super gut lesen, und hat mir wirklich gefallen. Auch wenn man viele Dinge schon aus andern Büchern des Genres kennt, sind die Geschichte und die Charaktere orginel. Auch hat mir sehr gut gefallen, dass es nicht auf das hinausgelaufen ist, was ich erwartet habe.Vor Allem Hannah habe ich ins Herz geschlossen, sie für mich nicht die typische Hauptperson mit tragischer Geschichte, sondern tatsächlich mal jemand der nicht alles hat, und für den es nicht selbstversändlich ist aufs College zu gehen und ein Auto zuhaben. Die Geschichte hat mir wirklich sehr gut gefallen, und ich habe mich tatsächlich ein kleines bisschen in einen der beiden Boys verliebt.  

    Mehr
  • The Deal- Reine Verahndlungssache

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    23. February 2017 um 14:31

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;) Ab und zu kriege ich Lust auf NewAdult und da wurde mir unter anderem dieses Buch hier empfohlen.... Erzählt wird in der ICH- Form aus zwei verschiedenen Perspektiven immer ganz klar mit dem jeweiligen Namen am Anfang des Kapitels klar ersichtlich. Obwohl ich nicht unbedingt der grösste Fan dieses Stilmittels bin fand ich es hier durchaus eine gute Wahl. Der Schreibstil ist absolut unkompliziert, sehr flüssig, rund und sprachgewandt so dass die Seiten nur so dahin fliegen. Hannah & Garrett die beiden Hauptprotagonisten mochte ich wirklich sehr gerne für mich in diesem Genre ein absolutes Muss. Gerade durch die abwechselnden Sichtweisen erhielt man natürlich einen intensiven Einblick in ihre Gedanken- und Gefühlswelt und ich konnte so manche Reaktion oder Entscheidung leichter nachvollziehen. Ich gestehe Anfangs verhielt sich G. schon sehr oberflächlich und eben wie der typische Bad Boy, mit der Zeit lernte ich ihn aber besser kennen und er wurde mir immer wie sympathischer. Die oft humorvollen Dialoge der Beiden und das zunehmende Knistern welches sich zwischen Ihnen entwickelte war toll zu verfolgen. Auch die Nebencharaktere gefielen mir im Grossen und Ganzen gut, obwohl sich gerade die WG Kumpels von Garrett schon sehr klischeehaft verhielten, da konnte ich oft nur die Augen verdrehen... Natürlich wurde auch hier das Rad nicht neu erfunden ;) erfrischend war aber, dass für einmal die Sportart Eishockey gewählt wurde, es kein ständiges Hin und Her gab und DAS grosse Geheimnis nicht im Vordergrund stand. Im Gegenteil Hannahs Schicksal war von Anfang an klar und um Garretts Vergangenheit wurde auch kein riesen Drama gemacht. Allerdings muss ich gestehen dass mir die Sexszenen teilweise doch zuu detailliert beschrieben wurden, so als würde ich eine Anleitung in der BRAVO lesen....... Ansonsten aber ein wirklich gelungener NewAdult Roman, der sogar mich als Skeptikerin überzeugen konnte. Ich vergebe hiermit 4,5 Sterne und freue mich schon auf die zwei weiteren Bände

    Mehr
  • Eine wunderschöne Campus-Liebesgeschichte

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    HanniinnaH

    HanniinnaH

    19. February 2017 um 10:13

    Inhalt: Hannah Wells ist in Julian den Quarterback der Footballmanschaft verknallt. Doch er beachtet sie gar nicht. Doch unbedingt Garrett Graham der Captain des Eishockey-Teams möchte, dass sie ihm Nachhilfe gib damit er die Abschlussprüfung besteht und weiterhin Eishockey spielen kann. Deshalb schlägt er ihr den Deal vor: sie gibt ihm Nachhilfe und er steigert ihre Popularität damit sie endlich von Julian brachtet wird. Nach einiger Zeit kommen sich beide näher und vertrauen sich Dinge aus ihrer Vergangenheit an, die sie bis jetzt noch niemanden anvertraut haben. Dadurch entwickelt sich eine gute Freundschaft und eine zarte Liebe. Danach ist alles toll zwischen den beiden bis Garrets Vater bei Hannas Arbeit auftaucht und sie erpresst. Meine Meinung: Ich bin immer noch so begeistert von diesem Buch. Der Schreibstil von Elle Kennedy ist einfach klasse, da er sich super leicht und locker lesen lässt und die Emotionen dadurch super rüber kommen. Die Geschichte ist aus der Sich von Hannah und Garret geschrieben, was das ganze meiner Meinung noch authentischer macht und man somit die Gefühle beider kennen lernt. Hannah und Garret fand ich beide sehr sympathisch. Ich fand beide von der Autorin sehr realistisch und authentisch dargestellt, da die beiden trotz ihrer schlimmen Vergangenheit sehr stark bleiben und eine gewisse tiefe haben. Hannahs Mitbewohnerin und die Kumpels von Garret fand ich nett dargestellt. Das Cover gefällt mir sehr gut, da es unsere zwei Protagonisten zeigt, die sich gerade küssen. Besonders den Lichteinfall bzw. den Hintergrund finde ich sehr gelungen. Fazit: Ein echt klasse Buch kann ich nur empfehlen. Ich werde auf jeden Fall noch mehr von der Autorin lesen, da sie mich echt überzeugen konnte.

    Mehr
  • Wunderschöner Off-Campus Roman, der das Herz berührt!

    The Deal – Reine Verhandlungssache
    Lienne

    Lienne

    17. February 2017 um 06:59

    Inhalt: Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist ... verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen. Meine Meinung: Manchmal kommt alles anders, als man es sich vorgestellt und erhofft hat. So ergeht es ebenfalls Hannah und Garrett ;-) Und so beginnt mit einem Deal eine wirklich tolle Geschichte, die an manchen Stellen vorhersehbar und an anderen Stellen wieder völlig überraschend für mich war!  Der Schreibstil ist lockerleicht und flüssig, sodass die Seiten nur so dahingeflogen sind! Ich konnte richtig in die Geschichte abtauchen und bin in das Gefühlskarussel von Hannah und Garrett eingestiegen. An Emotionen ist alles dabei in einer tollen Mischung, was diesen Roman einfach perfekt macht. Hannah und Garrett sind zwei unglaublich toll gestaltete Protagonisten, die beide Dinge in ihrem Leben erlebt, die niemand erleben sollte. Es ist spannend und emotional diese Geheimnisse aufzudecken und zu erfahren. Die Perspektivenwechsel sind perfekt umgesetzt, sodass ich die Gefühls-und Gedankenwelt von beiden noch besser verstehen konnte!  Wie in vielen NewAdult-Romanen dürfen natürlich die prickelnden und knisternden Szenen nicht fehlen. Diese sind wunderschön und passend beschrieben.  Das Ende hält noch einmal viel Spannung, Drama und Herzschmerz bereit. Doch der Abschluss ist genau wie das gesamte Buch einfach perfekt! Fazit: Ich habe mich in diesen Schreibstil, die Geschichte und die Protagonisten verliebt! Ein tolles Buch, das ich verschlungen habe. Lest es!!  

    Mehr
  • weitere