Elle Lothlorien Froschküsse

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Froschküsse“ von Elle Lothlorien

Es liegt einzig und allein an seinen Pheromonen. Die geübte Nase von Sexualforscherin Leigh Fromm verrät ihr sofort, dass der Nachwuchs, den sie mit dem mysteriösen Unbekannten zeugen könnte, hohe Chancen hätte, allerlei drohende Pandemien zu überleben. Doch als Leigh erfährt, dass der gutaussehende Unbekannte niemand anderes ist als Prinz Roman Lothringen von Habsburg, beginnt sie, an ihrem Instinkt zu zweifeln. Im Hause Habsburg herrschte einst totale Inzucht; Wahnsinn und Impotenz zählten zu den Glanzlichtern des Stammbaums. Es macht keinen Unterschied, dass seine Familie seit 1918 auf keinem Thron gesessen hat (von dem im Badezimmer mal abgesehen), ihr Leben könnte unterschiedlicher nicht sein: Roman wird routinemäßig von Paparazzi überfallen, Leigh wird regelmäßig wegen ihres Mangels an Sozialkompetenz verspottet. Was genau fasziniert sie an diesem Beinahe-König von Österreich so sehr? Ein attraktiver Prinz, Liebe, Dirty Dancing, sexuelle Halbwahrheiten, Wiener Schlösser, deutsche Flüche, unfreiwillige Komik, wenig bis gar keine Frösche – entdecken Sie selbst, warum sich Tausende Leser in diesen Amazon-Bestseller verliebt haben! Denn eines Tages begegnen vielleicht auch Sie Ihrem Märchenprinzen ... mehr oder weniger.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen