Ellen Berg Blonder wird's nicht

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Blonder wird's nicht“ von Ellen Berg

Waschen, schneiden, lieben Friseurin Maja hat eine Menge an der Hacke: ihren Salon mit betreuungsintensiven Kunden, den heftig pubertierenden Sohn Willi, eine On-off-Beziehung mit Sam. Als wäre das nicht genug, drückt ihr Tante Elsbeth eine russische Azubine aufs Auge: Olga, ein superblondes Vollweib auf Männerjagd, das gleich einen wichtigen Kunden verunstaltet. Als Willi noch das Kiffen für sich entdeckt und ein halbseidener Schlagerstar Maja nachstellt, muss sie mit Kamm, Schere und starken Nerven um ihr Glück und ihre Existenz kämpfen.

Witzig und sehr unterhaltsam! Nur manchmal ein bisschen realitätsfern, besonders das Ende... :D Deshalb 4/5 Sternen.

— Mone97
Mone97

mein erstes Hörbuch- Maja, eine Friseurin mit pubertierenden Sohn, Problem mit der Liebe und Mafia auf eine super witzige Art erzählt .

— aga2010
aga2010

Wieder ein unterhaltsames Hörbuch von Ellen Berg :)

— goldeule
goldeule

Stöbern in Romane

Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

Wunderschöne Geschichte von zwei Freundinnen, die auch noch sehr lustig ist.

_dieliebezumbuch

Mein dunkles Herz

Keine klassische Liebesgeschichte, sondern die etwas mythisch anmutende Lebensgeschichte einer Frau mit einer besonderen Gabe

schnaeppchenjaegerin

Ein Haus voller Träume

interessante Einblicke in eine Familie, ein Buch mit kleinen Schwächen

Kaffeetasse

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

Und es schmilzt

Eine großartige Geschichte, ohne dabei zu sein doch dabei, und wie sprachgewaltig - wow!

Daniel_Allertseder

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich dramatisches, aber auch faszinierendes Buch über den Mut eines Mannes, der belogen und betrogen wurde - ein Mutmacher!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blonder wird's nicht .... von Ellen Berg (Hörbuch)

    Blonder wird's nicht
    Nele75

    Nele75

    14. December 2016 um 10:59

    Kurzmeinung:Ich habe schon einige Hörbücher von Ellen Berg gehört und so habe ich mich auch bei  "Blonder wird's nicht" auf unterhaltsame Hörstunden gefreut. Das Cover ist, ähnlich wie schon die bereits erschienenen Cover gehalten und sagt eigentlich recht wenig über den Inhalt der Geschichte aus. Dieses Mal geht es um das Leben der Ende dreißig jährigen Friseurin Maja, welche nicht nur täglich in ihrem Salon "Haare gut, alles gut" ihr bestes gibt, sondern auch in der Erziehung ihres Sohnes. Und dennoch geht gerade hier momentan einiges schief, der Sohn gerät  außer Kontrolle und Maja steckt mitten im größten Chaos ihres Lebens.Gelesen wird die Geschichte auch hier wieder von Tessa Mittelstaedt - und ihr gelingt es wieder einmal hervorragend, die einzelnen Personen so darzustellen, dass man während des Hörens keine Probleme hat zu unterscheiden, wer denn gerade spricht. Mir hat auch dieses Hörbuch gute Unterhaltung geboten, wobei es gerade beim letzten Drittel der Geschichte oft ein wenig zu übertrieben dargestellt war - so jedenfalls meine Meinung - und sich dadurch für mich auch ein wenig zum Ende hin in die Länge gezogen hat.

    Mehr
  • Ziemlich flach, aber dennoch sehr amüsant (Hörbuchrezension)

    Blonder wird's nicht
    Starbucks

    Starbucks

    10. October 2016 um 12:55

    Nach dem Cover und Titel hätte ich dieses Hörbuch im Laden sicher nicht ausgesucht, aber da ich es geschenkt bekommen habe, habe ich mich einfach mal überraschen lassen und bin nun auch eher positiv überrascht. Das Hörbuch hat mir einen sonntäglichen Ganztageswohnungsputz wirklich versüßt. Ich habe „Blonder wird’s nicht“ von Ellen Berg in der Hörbuchversion von aufbau audio in einer gekürzten Hörbuchfassund auf 3 mp3-CDs mit einer Länge von 530 Minuten gehört. Gelesen wird das Hörbuch von Tessa Mittelstaedt. Ich werde hier auch explizit die Hörbuchfassung bewerten. Zum Hörbuch: Tessa Mittelstaedt versteht es, den zahlreichen Charakteren unterschiedliche Stimmen und Färbungen zu verleihen. Es gibt hier Charaktere, die dem Adel angehören, Teenager, sehr einfach gestrickte Menschen, Charaktere mit russischem Akzent, etc. Außer, dass die erst siebzehnjährige Russin mit ihrer tiefen Stimme eher wie eine Vierzigjährige klingt, passt alles sehr gut. Durch die verschieden gelesenen Charaktere kann man sehr gut folgen und oft auch schmunzeln. Zum Inhalt: Maja führt nach abgebrochenem Kunststudium einen sehr erfolgreichen Friseursalon – bis die Russin Olga bei ihr als Lehrling anfängt. Von da an scheint hier alles schief zu gehen, und auch Maja Sohn hat ernst zu nehmende Probleme, die wohl auch von einer wohlgemeinten Vernachlässigung herrühren. Noch dazu klappt es mit Majas Partner, Robin, nicht so ganz, und so steht Majas Leben auf dem Kopf. Bei der Lösung der Probleme spielt der Adel ebenso wie die Russenmafia eine Rolle. Man sieht hier schon, dass man den Inhalt und den Verlauf der Geschichte bloß nicht zu ernst nehmen darf, aber die Verknüpfungen sind logisch, und man kann der Geschichte gut folgen. Mein Fazit: Mir hat „Blonder wird’s nicht“ viel Spaß bereitet, aber die Erzählung selbst ist natürlich schon sehr „flach“. Da dies aber nach dem Titel und Cover die Erwartungen voll trifft, kann man sich hier einen amüsanten Hörnachmittag gönnen, vor allem, wenn man beim Hören noch andere Dinge erledigt. Am Printexemplar hätte ich hier sicherlich weniger Spaß gehabt, aber als sorgenfreies Hörbuch für die Hausarbeit kann ich „Blonder wird’s nicht“ sehr empfehlen und würde auch noch weitere Hörbücher über den Friseursalon hören. Einen Stern Abzug gibt es dennoch für eine eher inhaltsschwache Handlung.

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne
    Ginevra

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und 31.12.2016 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind. Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: AntekAscari0ban-aislingeachblack_horseBücherwurmBuchgespenstbuchjunkie Buchraettin ChrischiDDanni89danielamariaursulaFantworldgemischtetueteglueckGruenenteGinevraIrveJashrinKleine1984KrimielseKuhni77lenikslenisvealesebiene27Lesestunde_mit_MarieLetannalisamLuilineMelEMsChiliMissStrawberrymonerlNele75pardenPucki60robbertaSmilla507StarletStoneheavenTamileinThaliomeeWaylandWedma

    Mehr
    • 880