Ellen Gaber

 2.5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Ellen Gaber

Ellen GaberDas Spuk-Cottage in Cornwall: Lady-Thriller
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Spuk-Cottage in Cornwall: Lady-Thriller
Das Spuk-Cottage in Cornwall: Lady-Thriller
 (4)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Ellen Gaber

Neu
DarkReaders avatar

Rezension zu "Das Spuk-Cottage in Cornwall: Lady-Thriller" von Ellen Gaber

Erinnerte mich stark an die Gaslicht-Romanheftchen meiner Jugend.
DarkReadervor 2 Jahren

Ich habe das Buch gekauft, weil ich ein großer England/Cornwall-Fan bin und dachte mir: Cottage und Spuk, das ist was für dich.
Nun ja, was ich mit diesem Buch bekam, erinnerte mich stark an die Gaslicht-Groschenromane, in denen es auch in unheimlicher Athmosphäre immer spukte.
Man verstehe mich bitte nicht falsch, ich mochte die Heftchen wirklich - damals.
Heute bin ich doch etwas anspruchsvoller, was meine Lektüre betrifft und deshalb gibt es für dieses Buch auch nur 3 Sterne.
Es ist ganz nett für zwischendurch, wenn man von der etwas anspruchslosen Schriftsprache absieht, es nicht besonders spannungsgeladen und auch wenig erotisch ist.
Die Handlungsorte und Schauplätze werden ganz leidlich beschrieben, doch Kopfkino kam dabei bei mir nicht auf.
Auch mit den Charakteren wurde ich nicht recht warm, sie blieben etwas blass und ich mochte sie nicht wirklich.
Kurz: etwas leidlich nettes für zwischendurch, mehr nicht.

Kommentieren0
23
Teilen
kellermaeuses avatar

Rezension zu "Das Spuk-Cottage in Cornwall: Lady-Thriller" von Ellen Gaber

Groschenroman
kellermaeusevor 4 Jahren


Samantha erbt von einer Tante eine Cottage. Einzige Bediengung sie darf es nicht verkaufen. Das hat Samantha auch nicht vor, denn sie will sich  dort eh zurückziehen um zu arbeiten.  Es gibt dabei nur ein Problem in dem Cottage scheint es zu spuken.  Ist an der Geschichte die man sich in dem Ort erzählt etwas wahres dran und wird Samantha von einem Geist heim gesucht?
Im Grunde genommen klingt der Titel des Buches schon wie ein Groschenroman. Und genauso liest sich das ganze auch. Ein bisschen kitschig, romantisch mit einem Hauch von Spuk und einer Liebegeschichte im Hintergrund. 
Irgendwie hatte ich gehofft das das ganze doch nicht so Klischeehaft seine würde. Doch es wird schnell klar wo rauf die Geschichte heraus läuft. Ein toter Kapitän der seine Tat immer wieder erleben muss, weil, welche Überraschung, die Frauen in dem Cottage sich immer sehr ähnlich sehen und auch noch die gleichen Namen tragen. 
Mein Fazit:  Ein nettes kleines Buch, wenn man mal Langeweile hat und den Sonntag auf dem Sofa verbringen möchte.  3 von 5 Sternen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks