Rentner günstig abzugeben

von Ellen Jacobi 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Rentner günstig abzugeben
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rentner günstig abzugeben"

Seit jeher ist Horst das schwarze Schaf der Familie. Lange hat ihn das wenig gestört. Jetzt aber, im Alter, ist er einsam - bis er in die weite Welt des Internets vordringt. Überraschend schnell knüpft Horst eine Mail-Freundschaft zu seiner alten Klassenkameradin Elisabeth und ergattert einen Nebenjob bei einer Tarot-Hotline. Sein Charme ist in der Community schnell legendär. Eine besondere Kundin jedoch versetzt ihn in Alarmzustand, ist sie doch davon überzeugt, dass ihr Mann sterben wird, "so sicher wie das Amen in der Kirche".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404176946
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:31.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    SanneLs avatar
    SanneLvor 10 Tagen
    Mord im Kloster?

    Alt und allein - nichts für Helmut. Alt ja, aber als ehemaliger Seebär an Abwechslung gewöhnt, arbeitet er als Berater bei einer Tarot-Telefonhotline, Servicekraft für Haushalte, Gourmetkoch für verwöhnte Damen. Und träumt von Jugendliebe Nicoletta. Mysteriöse Anrufe, die einen Mord anzukündigen scheinen, lassen ihn, Freundin Hildchen, Neffen Alexander (unfreiwillig) und andere zu einer Klosterwoche aufbrechen.Dort trifft er auf Nicoletta, die aber – Überraschung - verheiratet ist. Die große Liebe scheint es nicht, ihr Partner ist offenbar ein Betrüger und Schwindler. Als der verschwindet, tritt das obige „Ermittlerteam“ an, ihn zu suchen und ausserdem herauszufinden, wer das Gewächshaus zertrümmert hat. Eingebettet in tägliche Klosterarbeit, Gourmetessensvorbereitungen für zahlungskräftige Kunden und Liebesgeschichten, forscht die umtriebige Truppe nach Hinweisen.Ellen Jacobi hat eine turbulente Story mit verschiedensten Charakteren geschrieben. Liebenswerte Personen mit kleineren und größeren Macken agieren mit und ohne Plan. Eine bunte Mischung verschiedener Arbeitsfelder zeigen das Leben und die Probleme in einem Kloster anschaulich. Interessant, wie historische Fliesen oder mittelalterlicher Verputz hergestellt werden.Dieses Buch aus dem Bastei Lübbe Verlag liefert unterhaltsame Lesezeit. 

    Kommentieren0
    19
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks