Ellen Nieswiodek-Martin

 4.7 Sterne bei 47 Bewertungen

Neue Bücher

Segensspuren in meinem Leben

Neu erschienen am 16.01.2019 als Hardcover bei Gerth Medien.

Alle Bücher von Ellen Nieswiodek-Martin

Träume kennen kein Alter

Träume kennen kein Alter

 (10)
Erschienen am 18.06.2018
Im Vertrauen weitergehen

Im Vertrauen weitergehen

 (10)
Erschienen am 29.08.2016
Neue Montagsgedanken

Neue Montagsgedanken

 (9)
Erschienen am 27.08.2018
Segensspuren in meinem Leben

Segensspuren in meinem Leben

 (0)
Erschienen am 16.01.2019

Neue Rezensionen zu Ellen Nieswiodek-Martin

Neu

Rezension zu "Neue Montagsgedanken" von Ellen Nieswiodek-Martin

Gute Gedanken für jeden Wochenstart
Lainybellevor 2 Monaten

Worum geht's?


Für jeden Montag des Jahres findet sich in diesem Buch ein kurzer Impuls für neue Energie im Alltag. Autorinnen wie Valerie Lill, Saskia Barthelmeß, Elisabeth Büchle, Nelli Bangert, Sarah Keshtkaran und Ellen Nieswiodek-Martin berichten von hoffnungsspendenden Begebenheiten, teilen ihre Gedanken über Gott und die Welt und laden zum Innehalten im allzu oft hektischen Montagstreiben ein.

Was mich neugierig gemacht hat:


Bücher mit täglichen oder wöchentlichen Anregungen zum Nachdenken und im-Kopf-Behalten, deren Einheiten kurz und knackig dazu ermutigen, sich Zeit zu nehmen, um durchzuatmen und sich innerlich neu auf das Wesentliche auszurichten, entdecke ich immer wieder gern. Selbst in stressigen Zeiten sind die ein oder zwei Seiten schnell gelesen, können Wertvolles mit auf den Weg geben und die Herausforderungen des Lebens meistern helfen.

Wie es mir gefallen hat:


Mit der modernen Schriftgestaltung, dem Motiv der gemütlichen Kissenschaukel und dem edlen silbernen Rücken sind die „Neuen Montagsgedanken" schon von außen betrachtet eine pure Einladung zum Lesen und Berührenlassen.
Im Inhaltsverzeichnis erhält man einen ersten Überblick über die Titel der Impulse und über die Autorinnen. Am Ende befindet sich zudem eine Liste mit kurzen Informationen zu jeder Verfasserin. Das Buch hat also den positiven Nebeneffekt, dass man viele Stimmen kennenlernen und vielleicht die eine oder andere Autorin für sich entdecken kann.

Für die Montagsimpulse selbst gilt: In der Kürze liegt die Würze. Sie holen einen direkt ab und sind nicht abgehoben, sondern ganz praktisch und alltagsnah. Es geht um die kleinen und großen Freuden und Sorgen des Lebens, um Familie, Freundschaft, Veränderungen, Gefühle, Verhaltensweisen, Selbstzweifel, Unsicherheiten in Bezug auf die Zukunft und vieles mehr.
Die Texte sind sehr abwechslungsreich, und auch wenn nicht jeder Stil und/oder Gedanke einem zusagt, bewegt ein anderer das Herz dann umso mehr.
Einzig die „Mütter-Themen" habe ich als etwas zu häufig und dicht aufeinander folgend empfunden. Hier hätte noch ein wenig variiert werden können.

(Für wen) Lohnt es sich?


Dieses Buch ist ein tolles Geschenk für sich selbst oder jemand anderen, das nicht nur außen, sondern auch innen viel Schönes bereithält. 
Obwohl es in erster Linie von Frauen für Frauen geschrieben ist, schließen die meisten Impulse keine Zielgruppe aus, zumal die Grundgedanken auch dann nichts von ihrem Kern verlieren, wenn die eigene Lebenssituation oder Einstellung anders aussieht als die der jeweiligen Verfasserin.

In einem Satz:


„Neue Montagsgedanken" ist ein empfehlenswerter Wochenbegleiter durch das Jahr, bei dem durch die Vielzahl der Autorinnen und Themen für jeden und jede gute Gedanken dabei sein dürften.

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Neue Montagsgedanken" von Ellen Nieswiodek-Martin

Neue Montagsgedanken
Lesemaus1989vor 2 Monaten

Autor: verschiedene; Herausgeber: Ellen Nieswiodek- Martin
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Lydia-Verlag
Preis: 15,00€

Buchinhalt
Es gibt ein wirksames Mittel gegen den Montagsblues! In diesem Buch finden Sie Impulse für jeden Montag des Jahres. So können Sie ermutigt und inspiriert mit Gott in die neue Woche starten und von ihm Freude, Weisheit und Kraft empfangen. Autorinnen wie Karin Schmid, Elisabeth Büchle und Ellen Nieswiodek-Martin laden mit lebensnahen Beispielen dazu ein, den Alltag positiv zu gestalten und immer einmal die Perspektive zu wechseln.

Leseeindruck
Das Buch besteht aus 52 Kurgeschichten, welchen jeweils ein Bibelvers zugrunde liegt und auf welchen die Geschichten aufbauen. So unterschiedliche wie die Lebenssituationen der Menschen sind und wie auch nicht eine Woche der anderen gleicht unterscheiden sich auch diese Geschichten. Sie geben den Leser Denkanstöße für die kommende Woche mit auf dem Weg. Und was soll ich sagen: Bei mir hat es sehr gut funktioniert. Die Geschichten haben mich wirklich beschäftigt und mir auf manche Dinge eine andere Sicht gegeben und meinen Horizont damit erweitert.
Insgesamt kann ich das Buch nur weiterempfehlen und ich habe  mir fürs kommende Jahr fest vorgenommen an wirklich jedem Montag eine Geschichte zu lesen. Meiner Meinung nach bietet sich dieses tolle Buch auch gut zum Verschenken an.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Neue Montagsgedanken" von Ellen Nieswiodek-Martin

Mit guten Impulsen in eine neue Woche starten
MissLilavor 3 Monaten

In dem Buch findet man Impulse für jeden Montag des Jahres. Diese sind kurz und lassen sich auch gut morgens vor dem Start in eine arbeitsreiche Woche lesen. Es sind alles kleine Geschichten oder Berichte von unterschiedlichen Autoren, sich auf die jeweils kommende Woche neu auszurichten.

Es ist auch zu empfehlen, das Buch im Laufe eines Kalenderjahres entsprechend zu lesen, da die Beiträge dann auch thematisch gut passen.

 

Die Geschichten und Anekdoten haben mich zum Nachdenken gebracht, sie machen Mut, geben einem Kraft um gestärkt in die Woche zu starten. Es ist eine wundervolle kurze Auszeit vom Alltag und der damit verbundenen Hektik.

 

Besonders schön finde ich, dass dieses Buch nicht wie manch anderes Andachtsbuch starr in eine Glaubensrichtung lenkt. Durch die gelungene Zusammenstellung der Geschichten vieler Autoren ergibt sich hier eine ganz besondere Sammlung an Gedanken, Erlebnissen und Impulsen, die man letztendlich mit jeder Konfession lesen kann, ohne eine bestimmte Richtung zu verspüren.

 

Jeder Text schließt mit einem passenden Bibelvers ab. Auch optisch, finde ich das Buch perfekt zum Inhalt abgestimmt. Das Motiv strahlt etwas Gemütliches, Ruhiges aus. Es strahlt eine ruhige entspannte Atmosphäre aus und die braucht man, um diese liebevoll zusammengestellten Montagsimpulse zu verinnerlichen.

Das Buch empfehle ich sehr gerne weiter. Es ist auch wunderbar als Geschenk geeignet.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Dieses Buch bietet 52 neue Montagsgedanken und neue Impulse für die Woche. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung



Ellen Nieswiodek-Martin (Hg) Neue Montagsgedanken




Neue Montagsgedanken



Zum Inhalt:


Es gibt ein wirksames Mittel gegen den Montagsblues! In diesem Buch finden Sie erfrischende Impulse für jeden Montag des Jahres. So können Sie ermutigt und inspiriert in die neue Woche starten.

Autorinnen wie Valerie Lill, Saskia Barthelmeß, Elisabeth Büchle, Nelli Bangert und Ellen Nieswiodek-Martin laden mit lebensnahen Beispielen dazu ein, den Alltag positiv und abwechslungsreich zu gestalten. Jeder Andacht liegt ein Bibelvers zugrunde, der Sie die Woche über begleitet. 52 inspirierende Texte schenken Ihnen neue Gedanken für einen guten Start in die Woche - damit Montage zu Lieblingstagen werden.


Stimme zum Buch

  • „Das Buch gegen den Wochenanfangs-Blues! Die 52 kurzen Impulse helfen dabei, den Blick auf das Positive zu richten, und eignen sich auch bestens zum Vorlesen für Frauenkreise jeglicher Altersstruktur.“ Andrea Volland, ehemalige Buchhändlerin



Zur Leseprobe:


https://www.gerth.de/index.php?id=201&sku=817268




Infos zur Herausgeberin:


Ellen Nieswiodek-Martin ist seit 2014 Chefredakteurin der Zeitschrift "Lydia". Außerdem hat sie mehrere Bücher verfasst. Sie ist verheiratet und Mutter von sechs Kindern.




Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 23. September 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.

Falls ihr eines der 4 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 23. September 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.


Zur Leserunde
Ein Buch zum Thema "Älterwerden" mit ehrlichen Erfahrungsberichten. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunden.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung


Ellen Nieswiodek-Martin (Hg.) Träume kennen kein Alter



Träume kennen kein Alter




Zum Inhalt:


Dieses Buch ist ein Mutmacher für Menschen in der Mitte des Lebens, die sich fragen, wie sie die anstehende Lebensphase gestalten und genießen können. Manche möchten sich beruflich noch einmal umorientieren oder entdecken eine neue Aufgabe. Eltern, die nach dem Auszug der Kinder ihr Leben neu ausrichten, finden Anregungen und Vorbilder. Aber auch Menschen, die mit ersten "Alterserscheinungen" kämpfen oder sich auf den Ruhestand vorbereiten, werden durch die
authentischen Lebensberichte ermutigt. Die ehrlichen Erfahrungsberichte von Heike Malisic, Beate
Nordstrand, Annemarie Pfeifer, Eva Breunig, Sabine Bockel, Maria Prean und vielen anderen sind der beste Beweis. Sie schreiben davon, wie sie lang verschüttete Träume wiederbelebt oder unbekannte Wege eingeschlagen haben. Das Buch lädt dazu ein, hoffnungsvoll auf die Möglichkeiten zu blicken, die sich auftun.


Stimmen zum Buch

  • „Die wahren Geschichten zeigen die vielfältigen Möglichkeiten auf, mit dem Älterwerden umzugehen. Sie sind ehrlich, berührend und machen Lust auf alles, was da noch kommt!“ Désirée Gudelius, Lektorin


Zur Leseprobe:


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817467


Infos zur Herausgeberin:


Ellen Nieswiodek-Martin ist seit 2014 Chefredakteurin der Zeitschrift "Lydia". Außerdem hat sie mehrere Bücher verfasst. Sie ist verheiratet und Mutter von sechs Kindern.




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 23. Juni 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?




Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.





Zur Leserunde
Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag Gerth Medien stellt ein Exemplar (alle anderen Leser stehen schon fest) des Buches "Im Vertrauen weitergehen" von Ellen Nieswiodek-Martin zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!



Im Vertrauen weitergehen von Ellen Nieswiodek-Martin (Herausgeberin)



Zum Inhalt:


Manchmal ist das Leben wirklich nicht leicht. Alles kommt anders als geplant. Und manche Krisen ereilen uns aus heiterem Himmel. In diesem Buch berichten Frauen davon, wie ihr Lebenstraum platzt und sie eine neue Perspektive für ihr Leben bekommen. Oder wie sie mit schwerer Krankheit umgegangen sind.

Manche erleben, wie ihre Gebete für ein krankes Baby erhört werden, andere erleben Trost nach einem großen Verlust. Alle Autorinnen haben gelernt, sich in schweren Zeiten an Gott zu klammern. Und davon erzählen sie - ehrlich und authentisch. Ihre Geschichten machen Mut, in schwierigen Phasen nicht aufzugeben und mit Gottvertrauen den Weg weiterzugehen.



Infos zur Autorin:



Ellen Nieswiodek-Martin ist seit 2014 Chefredakteurin der Zeitschrift "Lydia". Außerdem hat sie mehrere Bücher verfasst. Sie ist verheiratet und Mutter von sechs Kindern.


Zur Leseprobe:

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817143



Falls ihr das Buch  gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 08. September 2016, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.





Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!


Nach 3 Tagen verfällt der Gewinn, wenn ich keine Rückmeldung erhalte.



Bitte beachtet, dass wir Gewinne  nur einmal pro Haushalt vergeben.






Zur Leserunde

Community-Statistik

in 45 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks