Ellen Sell Yvonne Stachelbeere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yvonne Stachelbeere“ von Ellen Sell

Mit ihren umwerfenden Einfällen sorgt Yvonne für Bewegung im Familienleben. Ihr fällt immer etwas ein. Ihr Forschungsdrang und ihre Unbekümmertheit bringen nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Umgebung immer wieder in die ungewöhnlichsten Situationen. Aber sie meint es ja nicht böse, und zu Weihnachten, beim Krippenspiel, ist sie lieb wie ein Engel!

Mein liebstes Kinderbuch

— MellisBuchleben

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein liebstes Kinderbuch

    Yvonne Stachelbeere

    MellisBuchleben

    17. September 2017 um 11:03

    "Yvonne Stachelbeere" habe ich in meiner Kindheit geschenkt bekommen und seitdem immer wieder gelesen. Nun war es mal wieder an der Zeit, das Buch zur Hand zu nehmen und bei der Gelegenheit meine Meinung darüber mit Euch zu teilen. Das Buch ist mit dem farbenfreudigen Cover und Illustrationen sehr schön aufgemacht. Das Kinderbuch besteht aus kurzen Kapiteln, die sich sehr gut vorlesen, aber auch von Kindern selbst lesen lassen. Es ist kindgerecht geschrieben und trotzdem habe ich als Kind einige neue Begriffe damit gelernt, was vor allem daran liegt, dass es in der Schweiz spielt und Kindern ganz nebenbei ein bisschen Schwyzerdütsch und Besonderheiten in der Schweiz näher bringt. Yvonne ist ein starker Charakter, auch wenn es sich um eine Neunjährige handelt. Sie hat jede Menge "guter" Einfälle, die mir als Kind natürlich bereits gefallen haben und mich auch jetzt beim Lesen noch schmunzeln lässt. Sie gehört zu den Kinderbuch-Protagonisten, die mich durch meine Kindheit begleitet haben.  Ich kann das Buch für Kinder ab 9 Jahren empfehlen, was auch die Empfehlung des Verlages ist. Für dieses schöne Kinderbuch mit Alltagsgeschichten aus dem Leben einer Neunjährigen vergebe ich volle fünf Herzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks