Neuer Beitrag

Ellen_Stone

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leseratten,

Ihr habt Lust auf eine spannende, gefährliche und mitreißende Geschichte? Da seid Ihr bei unserer Leserunde genau richtig…

Du darfst nur lieben, wenn du tötest ... Als Tom von einem nächtlichen Auftrag zurückkehrt, fühlt er sich innerlich leer. Schon wieder hat er einen Menschen getötet. Die Toten verfolgen ihn, erscheinen ihm im Traum. Fragen nach dem Warum. Tom kennt die Antwort. Weil er in die Familienorganisation des Menschenhändlerrings seines Vaters hineingeboren wurde. Er hasst, was er tun muss. Jedes verdammte Mal. Die Wut darüber steigert sich von Mord zu Mord, aber gegen die Erpressungen seines patriarchischen Vaters ist er machtlos. Dann lernt er Mia kennen. In ihren Armen vergisst er, wer er ist, was er ist. Doch sollte sein Vater von Mia erfahren, hätte dieser ein weiteres Druckmittel gegen ihn in der Hand. Es kommt der Augenblick, in dem sich Tom entscheiden muss, obwohl es seinen Untergang bedeuten kann, denn Liebe und Tod liegen in seiner Welt sehr eng beieinander.

Über mich:
Ich bin Ellen Stone, Jahrgang 1978, wuchs in Oberbayern auf, wo ich noch heute mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern lebe. Schon als Schülerin schrieb ich Gedichte und vollendete meinen ersten, achtzigseitigen Jugendroman. Dieser verschwand zwar gleich in der Schublade, aber meine Leidenschaft zum Schreiben ließ mich nicht mehr los. Nach Abitur und Studium arbeitete ich zunächst als technische Gutachterin einer Bundesbehörde, ehe ich meinen Dienst als Ermittlungsbeamtin antrat. Zwischen operativen Einsätzen und staubigen Akten entstanden mit einem Mal faszinierende Figuren. Ich erkannte, dass es nur noch weniger Zutaten bedurfte, Leser in eine Welt zu entführen, die gefährlich, skrupellos und aufregend zugleich ist. In der kein Protagonist nur gut oder nur böse ist, in der Hass und Liebe aufeinanderprallen, und in denen die Helden folgenschwere Entscheidungen treffen müssen.

Falls ich nun Euer Interesse geweckt habe und Ihr eins der 10 E-Books im Wunschformat gewinnen möchtet, dann bewerbt Euch ganz schnell und beantwortet einfach folgende Frage: Warum möchtet Ihr an dieser Leserunde teilnehmen? Ich freue mich auf Eure zahlreiche Teilnahme. Die Verlosung geht bis Montag 5.12.2016 um 23:59 Uhr

Ich wünsche Euch viel Glück...

Noch etwas Wichtiges am Rande...
Solltet Ihr ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtet Ihr Euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 6 Wochen.

Autor: Ellen Stone
Buch: Töte für mich

ElisabethGe

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte mich bewerben weil ich bücher mag und dieses buch hört sich interessant an und ich wurde gerne dieses buch haben und es lesen

nancyhett

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein E-Pub Format dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe für mich sehr spannend und aufregend klingt.
LG

Beiträge danach
71 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ladybella911

vor 8 Monaten

Leseabschnitt 8: Kapitel 28 bis 33
Beitrag einblenden

Ich bin jetzt wirklich sehr überrascht, wie die Geschichte sich entwickelt. Tom ist mit Stahl verwandt. Er wird gefangen genommen. Harry ist wirklich ausserordentlich brutal und ein Schwein. er missbraucht Tom für seine Pläne ohne Skrupel. Allerdings erweist sich jetzt ganz konkret, dass Tom kein richtiger Auftragskiller ist, den er hat wirklich Skrupel und Hemmnungen bezüglich seines Handelns. Was wohl mit Daniel und Mia nun passiert? und was haben Erik und Pit für ein Geheimnis?

Ladybella911

vor 8 Monaten

Leseabschnitt 9: Kapitel 34 bis 38
Beitrag einblenden

OMG, der arme Tom. Ich leide buchstäblich mit. Wie kann er dies alles nur ertragen. Und die arme Mia, ist sie nun verkauft worden? Gibt es einen Plan, wie sie sich aus dieser ausweglos erscheinenden Situation retten können? Bei Harry kommt mir der Song von Codo in den Sinn, wie der Hass singt: ich bin so hässlich, ich in der Hass! Ob Harry sich noch selber im Spiegel anschauen kann? Oder ist er so gefühllos wie eine Maschine?

Ladybella911

vor 8 Monaten

Leseabschnitt 10: Kapitel 39 bis 43
Beitrag einblenden

Spannung bis zum OFFENEN Ende, das mich natürlich nicht zufriedenstellen kann. Zu viele offene Fragen, es MUSS eine Fortsetzung geben, ich muss wissen, was mit Mia und T>om passiert, wie es weitergeht, und ob Tom seinen Vater endlich besiegen kann. Es kann doch nicht sein, dass dieser abgrundtief böse Harry so davonkommt und keinerlei Strafe für sein Handeln bekommt.
Meine Rezi folgt, sobald mein PC wieder einsatzbereit ist. Zunächst einmal Danke für dieses tolle Lesevergnügen.

HanniinnaH

vor 7 Monaten

Eure Meinungen / Eure Rezensionen

Vielen Dank, dass ich das Buch lesen durfte. Tut mir leid das meine Rezension erst jetzt kommt. Mir hat es echt viel Spaß gemacht das Buch lesen zu dürfen.

Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Ellen-Stone/T%C3%B6te-f%C3%BCr-mich-1360720481-w/rezension/1409712777/1409743202/

Ladybella911

vor 7 Monaten

Eure Meinungen / Eure Rezensionen

Liebe Ellen,
Vielen Dank dafür, dass ich dabei sein durfte und mitlesen und mitfiebern durfte. Das Buch hat mich sehr gut unterhalten. Hier meine Rezi auch noch auf Google+ und Kriminetz.de
https://www.lovelybooks.de/autor/Ellen-Stone/T%C3%B6te-f%C3%BCr-mich-1360720481-w/rezension/1410150484/
https://www.amazon.de/review/R2GTWSS5D7NVNN/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Ellen_Stone

vor 7 Monaten

Eure Meinungen / Eure Rezensionen
@HanniinnaH

Hallo liebe Hanniinnah,

Toll, dass Dir das Buch so gefallen hat! Vielen Dank für die tolle Rezension! Die hat mich wahnsinnig gefreut! Wirklich super klasse!

Ellen_Stone

vor 7 Monaten

Eure Meinungen / Eure Rezensionen
@Ladybella911

Hallo liebe Ladybelle911,
auch Dir danke ich natürlich von Herzen für die tolle Rezension und auch für die Verteilung auf den verschiedenen Plattformen. Danke auch für Deine Kritik, die nehme ich immer gerne an. Wie ich ja schon angemerkt habe, gibt es eventuell einen zweiten Teil oder ein Bonuskapitel. Mal sehen. Also nochmals recht herzlichen Dank!!!

Neuer Beitrag