Ellery Queen Der nackte Tod

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der nackte Tod“ von Ellery Queen

Von den Männern gehasst, von der Damenwelt verehrt: John Marco hat es auf die Frauen anderer Männer abgesehen. Kein Wunder, dass er ausgerechnet bei einem Liebeseinsatz zu Tode kommt. Als Ellery Queen das schwarze Operncape von der nackten Leiche hebt, ahnt er, dass die nackte Wahrheit weniger ansehnlich sein wird.§Jeden Gast in der abgeschiedenen Wohnung hat ein geheimes Band mit Marco verbunden - wer von ihnen hat daraus eine Schlinge geknüpft? Keine seiner Ermittlungen hat Ellery Queen auf den Schrecken vorbereitet, den sein logischster Fall für ihn bereithält.

Stöbern in Krimi & Thriller

Bruderlüge

Die Wendungen waren unvorhersehbar &spannend, es war auch toll geschrieben, aber es wirkte leider alles sehr konstruiert & unwahrscheinlich.

Caillean79

Kreuzschnitt

Eine gut ausgedachte Geschichte mit einigen überraschenden Wendungen.

RubyKairo

Unter Fremden

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt!

gedankenbuecherei

Crimson Lake

Spannend und skurril, drei Fälle im Australischen Sumpfgebiet

Gruenente

Ich soll nicht lügen

Absolut spannender Thriller mit Suchtfaktor

ShiYuu267

SOG

Maximale Spannung und absoluter Nervenkitzel - teils aber auch wirklich harter Tobak!

Nepomurks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der nackte Tod" von Ellery Queen

    Der nackte Tod

    Dubhe

    06. September 2012 um 21:30

    Es sollte eine nette Feier werden, doch dann taucht plötzlich ein Typ bei Rosa und ihrem Onkel David auf, die sich etwas abseits befinden. Doch er will nicht einfach nur plaudern, sondern er denkt, dass David John Marco ist, der Held der Damenwelt, von den Frauen verehrt, von den Männern gehasst. Und Marco soll nun sterben. Rosa weiß, dass sie ihren Onkel nie wieder sehen wird, aber trotz allen stirbt John Marco dann schließlich bei einer Liebelei. Ein neuer Fall für Ellery Queen. Marco hatte viele Feinde, doch wer würde so einen Schritt wagen? . Ich habe einige gute Kritiken zu diesem Ellery Queen gehört und als ich endlich ein Buch lesen konnte, war ich nun ziemlich enttäuscht. Denn ich habe es mir komplett anders vorgestellt. Besser, origineller. Aber was kann man sich von einem ziemlich alten Krimi eigentlich schon erwarten? Früher waren die Erwatungen nicht ganz so hoch, wie bei uns heute, was den Unterschied macht. Ansonsten war das Buch nicht allzu schlecht, nur eben etwas langweilig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks