Elliot Tiber

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Taking Woodstock

Bei diesen Partnern bestellen:

Knock on Woodstock

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Und noch ein Woodstock-Buch

    Taking Woodstock

    Duffy

    Rezension zu "Taking Woodstock" von Elliot Tiber

    In der langen Reihe der Woodstock-Bücher reiht sich Elliot Tibers Buch nur bedingt ein. Tiber ist der Sohn jüdischer Eltern, die in Bethel auf Teufel komm' raus ein unrentables marodes Motel führen. Elliot entwickelt sich ein wenig anders, führt ein Doppelleben, in der Woche in New York als schwuler Designer und am Wochenende versucht er das Unmögliche: nämlich das Motel der Eltern zu retten. Man muss sich sich durch die erste Hälfte des Buches "beißen", in dem sich Tiber durch die damaligen Schwierigkeiten eines Schwulen in ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Taking Woodstock" von Elliot Tiber

    Taking Woodstock

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. March 2011 um 19:08 Rezension zu "Taking Woodstock" von Elliot Tiber

    Erzählung eines der Woodstock-Macher. Elliot Tiber, seinerzeit New Yorker Künstler und am Wochenende Manager im Motel seiner Eltern im Sate New York, gleichzeitig Vorsitzender der Handelskammer des Ortes Bethel, stellt den Woodstock Organisatoren die Erlaubnis aus, auf dem Gebiet seiner Ortschaft das Festival auszutragen. Amüsant, gut erzählt, teilweise etwas abgedreht. Ein gut Teil der Geschichte dreht sich um die Beschreibung der sexuellen Orientierung des Autors. Kurzweilig.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks