Meister Eder und sein Pumuckl

von Ellis Kaut 
4,6 Sterne bei16 Bewertungen
Meister Eder und sein Pumuckl
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

rainbowlys avatar

Klassiker mit wunderschönen Zeichnungen!

baronessas avatar

Jedes Kinderherz schlägt höher, wenn man den kleinen frechen Kobold sieht und seinen Geschichten lauscht. Ein echter Klassiker.

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Meister Eder und sein Pumuckl"

In der Werkstatt des Schreinermeisters Eder geht es seit Tagen nicht mit rechten Dingen zu. Dauernd verschwinden Schrauben und Nägel, Schlüssel und Schlösser. Meister Eder beginnt zu denken, dass er alt wird. Bis zu dem Augenblick, als die Sache mit dem Leimtopf passiert. Eder kann es kaum glauben, aber da klebt tatsächlich ein kleiner, rothaariger Kerl an seinem Leimtopf und schimpft wie ein Rohrspatz. Er erklärt ihm, dass er nun leider bei ihm bleiben muss, da er durch den Unfall mit dem Leim für den Meister Eder sichtbar geworden ist. Und ein Kobold muss bei dem Menschen bleiben, für den er sichtbar ist. So lautet ein altes Koboldgesetz. Der Schreinermeister merkt schnell, dass man sich an diese Gesetze halten muss.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570208809
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:152 Seiten
Verlag:Bertelsmann, München

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    baronessas avatar
    baronessavor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Jedes Kinderherz schlägt höher, wenn man den kleinen frechen Kobold sieht und seinen Geschichten lauscht. Ein echter Klassiker.
    Koboldsbraver Pumuckl

    Meister Eder ist durcheinander, denn dauernd verlegt er sein Werkzeug. Eines Tages entdeckt er den Verursacher - einen Kobold, der an dem Leimtopf hängen geblieben ist. Pumuckl ist sauer, weil er bei dem Menschen bleiben muss, der ihn gesehen hat, zudem bleibt er für ihn sichtbar. Meister Eder ist begeistert, denn jetzt ist er nicht mehr allein. Er fertigt für den Kobold ein Bett und eine Komode für seine Sachen. Pumuckl gefällt es und die beiden werden Freunde.

     

    Ich liebe den kleinen frechen Kobold. Auch seine Reime, wie: „Willst du was von tragen sagen, musst du an andern Tagen fragen.“

    Die Geschichte lässt sich sehr gut lesen, sie eignet sich zum Vorlesen und selber lesen. Langeweile gibt es nicht, denn die Erzählung ist ereignisreich, lustig und schlagfertig.

    Das Cover ist sehr schön und lustig. Wundervoll finde ich auch die Abbildungen im Innenteil, welche die Vorstellungskraft erheblich erleichtern.

    Kann ich nur empfehlen - ein echter Klassiker!

    Nur eins möchte ich wissen - welche Diät hat Pumuckl hinter sich?


    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Miss_Lizzies avatar
    Miss_Lizzievor 9 Jahren
    Rezension zu "Meister Eder und sein Pumuckl" von Ellis Kaut

    Dr nette alte Schreinermeister Eder entdeckt, dass ein Kobold bei ihm sein Unwesen treibt. Bald freundet er sich mit dem frechen Pumuckl an und sie erleben allerleih Abenteuer, denn Pumuckl kann es nicht lassen, ständig etwas anzustellen. Meister Eder muss oft schimpfen, ist aber trotzdem sehr froh, dass er den kleinen Kerl bei ich hat, da er vorher recht einsam war.
    .
    Ein tolles Kunderbuch voller Witz und lehrreich, ohne mit dem erhobenen Zeigefinger daherzukommen.

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    rainbowlys avatar
    rainbowlyvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Klassiker mit wunderschönen Zeichnungen!
    Kommentieren0
    Bookworm74s avatar
    Bookworm74
    flipbes avatar
    flipbe
    K
    kroatin79vor 7 Monaten
    M
    moses5592vor einem Jahr
    Buchgespensts avatar
    Buchgespenstvor 3 Jahren
    Nomiss avatar
    Nomisvor 3 Jahren
    Raik_Thorstads avatar
    Raik_Thorstadvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks