Ellis Peters

(563)

Lovelybooks Bewertung

  • 236 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 7 Leser
  • 44 Rezensionen
(222)
(238)
(84)
(15)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Kunst des Bauens

    Der Baumeister von Albion

    anke3006

    20. March 2018 um 08:22 Rezension zu "Der Baumeister von Albion" von Ellis Peters

    England um 1200 zur Zeit von King John - eine Epoche von Schönheit und Niedertracht, von Loyalität und Verschwörung. Der junge Baumeister Harry Talvace und sein Freund Adam werden unrechtmäßig angeklagt und müssen aus ihrer walisischen Heimat nach Paris fliehen, wo sie den charismatischen Lord Isambard und die venezianische Schönheit Benedetta kennenlernen. Für Isambard soll Harry eine nie dagewesene Kathedrale bauen, die bis zum Himmel reicht. Doch während das Bauwerk wächst, fallen Schatten von Eifersucht, Rache und Tod auf den ...

    Mehr
  • Der Baumeister von Albion

    Der Baumeister von Albion

    Dreamworx

    17. February 2018 um 12:26 Rezension zu "Der Baumeister von Albion" von Ellis Peters

    13. Jh. England zu Zeiten König Johns. Der 15-jährige Harry Talvace lebt seit Jahren gemeinsam mit seinem Milchbruder Adam im Kloster, seitdem ihn sein Vater dort abgeliefert hat. Anstatt Schreibarbeiten zu erledigen, interessieren sich Harry und Adam mehr für das Handwerk und bringen sich selbst Fertigkeiten in der Holz- und Steinverarbeitung bei. Als sie zu Unrecht mit dem Gesetz in Konflikt geraten, flüchten die beiden Freunde von England nach Paris. Dort begegnen sie Harry auf Lord Isambard, der die Steinmetzfertigkeiten so ...

    Mehr
  • Ein historischer Roman - Prall gefüllt mit Leben

    Der Baumeister von Albion

    Ladybella911

    09. February 2018 um 17:43 Rezension zu "Der Baumeister von Albion" von Ellis Peters

    Zum Inhalt: In eine Epoche voller Gegensätze führt uns Ellis Peters in ihrer Geschichte über den leidenschaftlichen Baumeister Harry Talvace. Es ist sein Auftrag, ein unvergleichliches Kunstwerk zu bauen, eine Kirche, die wie ein Baum dem Himmel entgegenstrebt und Licht ins Dunkel des mittelalterlichen Lebens bringt. Doch Eifersucht, Rache und Intrigen drohen, den Traum des jungen Künstlers zu zerstören. Vor dem Hintergrund des abenteuerlichen Mittelalters entfaltet Ellis Peters die Geschichte des genialen Baumeisters und ein ...

    Mehr
    • 3
  • Ein Buch wie Licht und Schatten

    Der Baumeister von Albion

    Galladan

    24. January 2018 um 13:50 Rezension zu "Der Baumeister von Albion" von Ellis Peters

    Der Baumeister von Albion von Ellis Peters, erschienen als Neuauflage im Piper Schicksalsvoll Verlag am 2. Oktober 2017 Harry Talvace wurde in einem Kloster erzogen und soll nun Schreibarbeiten verrichten. Der 15 jährige, der als zweiter Sohn eines Ritters nicht die Aufmerksamkeit seines Vaters gehabt hat und so mehr in der Welt seines Milchbruders Adam aufgewachsen ist, hat andere Vorstellungen als die Gesetze des 13. Jahrhundert es für Freie und Leibeigene vorsehen. Als Adam und Harry mit dem Gesetz in Konflikt geraten und Adam ...

    Mehr
  • Mein Leseeindruck zu Band 5 der Bruder Cadfael Reihe

    Bruder Cadfael und der Hochzeitsmord

    ChattysBuecherblog

    27. August 2017 um 08:29 Rezension zu "Bruder Cadfael und der Hochzeitsmord" von Ellis Peters

    Und wieder konnte mich ein weiterer Band der Bruder Cadfael Reihe begeistern. Zwar finde ich es noch immer schade, dass er mit seinen Aufgaben im Kloster so wenig Aufmerksamkeit erlangt, wäre dieses doch, um den Charakter zu formen und detaillieren, am sinnvollsten. Dieses Mal hatte Jocelyn meine volle Aufmerksamkeit. Er hatte mich von all den Protagonisten am meisten interessiert und in seinen Bann gezogen.   Seine Liebe zu dieser irgendwie ziemlich arrogant wirkenden Tussi habe ich jedoch nicht so wirklich nachvollziehen ...

    Mehr
  • Mein Eindruck

    Zuflucht im Kloster

    ChattysBuecherblog

    22. August 2017 um 05:18 Rezension zu "Zuflucht im Kloster" von Ellis Peters

    Was wir verdienen und was wir bekommen, ist nicht immer dasselbe auf dieser Welt. Auch hier möchte ich wieder vorabschicken, dass ich zusätzlich zum Buch nun auch die Folge auf DVD gesehen habe. Zum Auffrischen sozusagen. Wie bereits in seinen vorherigen Fällen, so wird auch hier Bruder Cadfael als der kluge und vielseitig interessierte Mönch dargestellt. Was im Buch etwas ausführlicher beschrieben wird, im Film jedoch etwas zu kurz kommt, ist die Entdeckung der drei Pflanzen, die den Täter überführen. Auch seine Tätigkeit im ...

    Mehr
  • Mein Eindruck

    Ein Leichnam zuviel

    ChattysBuecherblog

    20. August 2017 um 20:42 Rezension zu "Ein Leichnam zuviel" von Ellis Peters

    In jedem Anfang liegt auch ein Ende Um es gleich vorweg zu schicken: Ich habe diese Folge auf DVD gesehen. Bruder Cadfael verströmt eine Ruhe und Gelassenheit, so dass selbst die Mordermittlungen ruhig verlaufen. Ganz langsam, Schritt für Schritt tastet er sich an den Mörder heran, um ihn dann mit einer gewissen List zu überführen. Mir gefällt die Art und Weise des Franzskanermönches. Dennoch hätte ich mir mehr Details über seine Arbeit im Kloster gewünscht. Hierzu kann ich nur hoffen, dass es im Buch etwas ausführlicher ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Zu viel Handlung

    Bruder Cadfael und die Jungfrau im Eis

    Krimifee86

    29. August 2016 um 13:13 Rezension zu "Bruder Cadfael und die Jungfrau im Eis" von Ellis Peters

    Klappentext: Im Winter des Jahres 1139 wird Bruder Cadfael in eine benachbarte Abtei gerufen, um einem Verwundeten zu helfen. Er hat aber auch den Auftrag, nach einem verschwundenen Geschwisterpaar Ausschau zu halten. Unter dem Eis eines Baches entdeckt Cadfael den Leichnam eines jungen Mädchens, und unverzüglich macht sich der scharfsinnige Detektiv in der Mönchskutte auf die Suche nach dem Mörder.Cover: Ich habe die Doppelausgabe Der Hochzeitsmord / Die Jungfrau im Eis. Darauf zu sehen sind mehrere, bunt gekleidete Personen, ...

    Mehr
  • Ein Diebstahl und ein Mord....

    Der fromme Dieb

    kassandra1010

    05. June 2016 um 21:35 Rezension zu "Der fromme Dieb" von Ellis Peters

    Ausgerechnet die heiligen Reliquien sind gestohlen worden! Die Verdächtigen sind schnell gefunden und sollen nunmehr verurteilt werden. Doch das läuft Bruder Cadfael alles viel zu glatt und die Diebe sind ihm viel zu schnell gefunden. Er beginnt zu ermitteln....Spannend, historisch wirklich gut recherchiert und ein weiteres Meisterwerk aus der Feder von Ellis Peters.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.