Elmar Heer

 4.6 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Elmar Heer

Partner auf Leben und Tod

Partner auf Leben und Tod

 (7)
Erschienen am 01.10.2012

Neue Rezensionen zu Elmar Heer

Neu
kointas avatar

Rezension zu "Partner auf Leben und Tod" von Elmar Heer

Ein Polizist und seine Diensthunde
kointavor 2 Jahren

Meine Meinung:
Dies ist sozusagen eine Autobiografie vom Autor und zeigt einen wunderbaren einblick in die Arbeit und Ausbildung von Polizeihunden. Es werden nicht nur die schönen Seiten gezeigt, sondern auch die Schwierigkeiten den richtigen vierbeinigen Partner zu finden und auch mit dessen Verlust klar zu kommen. Es wird mit viel Gefühl geschrieben und man freut und leidet mit Elmar Heer mit. Sowohl der Polizeialltag, wie auch das private Leben mit Diensthund und die verschiedenen Sonderausbildungen werden beleuchtet. Dabei war auch ein gewisser Schuss Humor.
Leider kam der Schluss, dann viel zu plötzlich. Ich hätte gerne noch weiter gelesen.
Fazit: Wer sich für Polizeiarbeit mit Hunden interessiert sollte dieses Buch unbedingt lesen.

Kommentieren0
8
Teilen
L

Rezension zu "Partner auf Leben und Tod" von Elmar Heer

Ein Polizeihundebuch zum empfehlen!
lina251vor 4 Jahren

Eine tolle Umsetzung von dem,  was der Autor selbst erlebt. Es ist richtig spannend und sehr, sehr informativ,  da man erfährt,  was die Tätigkeit eines polizeihundeführers ist. Die Fälle, die der Autor erlebt, reißen einen mit und man will gar nicht aufhören,  das Buch zu lesen...

Kommentieren0
1
Teilen
gaby2707s avatar

Rezension zu "Partner auf Leben und Tod" von Elmar Heer

Freunde für´s Leben
gaby2707vor 4 Jahren

In seinem Buch "Partner auf Leben und Tod" erzählt Polizeihundeführer Elmar Heer aus seinem Leben mit seinen verschiedensten Hunden.

Von Doni über Eick, den er von einem Partner bekommen hat, zu Astor, Disco, Gundo und Bux lerne ich seine Hunde kennen und erfahre mehr über ihre Stärken und Schwächen bei der Ausbildung und im Einsatz. Wie sehr man sich als Hundehalter an einen solchen Partner gewöhnen kann, wird immer wieder eindrucksvoll beschrieben. Interessant finde ich auch die Erfahrungen von Elmar Heer in seiner Zeit als Hundeausbilder bei der International Police Task Force in Bihac, wollte er doch ein Jahr ganz ohne Hund verbringen.

Aber es dreht sich nicht alles nur um Hunde, obwohl diese eine große Rolle in diesem Buch spielen. Ich erfahre auch einiges über die Erlebnisse aus der Zeit als Streifenpolizist und bekomme auch einen kleinen Einblick in sein Privatleben.

Insgesamt habe ich einen spannenden Tatsachenbericht gelesen, den ich jedem - nicht nur Hundebesitzern - empfehlen kann.

Kommentieren0
37
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks