Elmar Jung Alles wegen Dänen!

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(7)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles wegen Dänen!“ von Elmar Jung

Es ist was los im Staate Dänemark! Als der Journalist Elmar Jung nach Dänemark zieht, erwartet er Carlsberg, Pølser und Smørrebrød – und vor allem Gemütlichkeit. Stattdessen erlebt er Kopenhagen zunächst als ziemlich raues Pflaster: Restaurantbesuche geraten zu Exkursionen in die Servicewüste, die Anmeldung seines Autos wird zur Herkulesaufgabe und auch sonst läuft in Hamlets Heimat längst nicht alles rund. Zum Glück gibt es Elmars Freundin Sara, die ihm doch noch zeigt, wie hyggelig das Leben mit Dänen sein kann.

Elmar Jung und sein Buch waren die perfekten Begleiter auf meinem Kopenhagen-Trip! Ich habe nun das Gefühl, die Dänen etwas besser zu kennen

— claudia_seidel
claudia_seidel

Stöbern in Humor

Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte

Lustig, spannend & voller Ruhrpott-Dialekt. Fühlte mich ganz zu Hause, hatte viel zum Schmunzeln. Chaotische Familie mit vielen Geschichten.

AnnMan

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fazit: ein gutes Buch, hätte aber mehr bieten können.

    Alles wegen Dänen!
    wikiauslandde

    wikiauslandde

    15. August 2015 um 20:38

    Das Buch ‚Alles wegen Dänen!" von Elmar Jung beginnt damit, dass der Autor nach Kopenhagen zieht, seine Frau des Lebens findet, mit ihr zusammen zieht, dass er das deutsche Auto endlich anmelden muss. Sie schwanger wird, die neue Wohnung einrichten, von seinem Freund Paw, der ihm ausgefallene Orte zeigt. Der Autor erzählt vom täglichen Leben in Kopenhagen. Zwischendurch berichtet er über Dänemark und die Dänen (zum Beispiel: Königsfamilie, Autokosten, Gesundheitssystem, Kaffeegenuss, was die Dänen über die Deutschen denken). Sehr viel wird über das tägliche Leben als Journalist und von den Freizeiterlebnissen erzählt. Ist ganz interessant geschrieben und man lernt die Dänen schon gut kennen: die Direktheit und Freundlichkeit. Allerdings fehlen mir öfters gut recherchierte, hintergründige Information zum Thema. Zum Beispiel reist der Autor für seinen Artikel nach Bornholm. Er besucht Fischer, dabei schildert er nur die Gespräche, aber gibt keine weitere Information über Bornholm. Warum sind viele arbeitslos in Bornholm ? Was ist das Besondere an Bornholm ?

    Mehr
  • Dänen lügen nicht

    Alles wegen Dänen!
    sapadi

    sapadi

    26. May 2014 um 16:59

    Elmar Jung ist Auslandskorrespondent in Dänemark und wohnt in Kopenhagen. Hier erlebt er so einiges was er als geborener Münchener lernen muss, um sich zu Recht zu finden, denn so einiges ist anders im Staate Dänemark. Davon berichtet er in diesen 300 Seiten. Ich kenne zwar Dänemark aus einem Urlaub vor ein paar Jahren, allerdings hat mich das Land nicht so überzeugt, dass ich ein weiteres Mal dort hin wollte. Nach diesem Buch hat sich das jedoch geändert, denn Elmar Jung erzählt einfach wunderbar, die Eigenheiten und Besonderheiten der Dänen und macht dadurch einfach Lust eine Reise dorthin zu unternehmen. Mit seinem humorvollen Stil hat er mich sofort gefesselt und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Immer wieder tauchen zudem bestimmte Themen auf und lassen einen schon kräftig schmunzeln. Er schafft es aber auch, den dänischen Lebensstil näher zu bringen, so dass man vieles versteht, selbst wenn man es nicht so in der Art kennen gelernt hat. Er behandelt weiterhin viele deutsche Vorurteile gegenüber unseren dänischen Nachbarn und erläutert diese, was zu einem runden und für mich erstmal abschließenden Bild führt. Vom Gesundheitssystem, über die Bürokratie einer Autoummeldung bis zur Polizei wird alles behandelt. Fazit: Gelungene Studie Dänemarks mit vielen Eigenheiten, die hier dem geneigten Leser in humorvoller und schöner Form näher gebracht werden.

    Mehr
  • Eine informationsreiche & unterhaltsame Reise nach Dänemark!

    Alles wegen Dänen!
    jess020

    jess020

    09. June 2013 um 15:46

    Die Länderhumor-Reihe von Ullstein reist dieses Mal nach Dänemark! In “Alles wegen Dänen” erzählt Elmar Jung wie es im nördlichen Nachbarland Deutschland so zugeht… Vor zwei Jahren zog der Deutsche Elmar Jung direkt nach seinem Volontariat bei einer großen Tageszeitung von München ins dänische Kopenhagen, da ihm die Stadt auf einer seiner früheren Reisen so gut gefallen hat. Nun zieht er mit seiner Freundin, der Dänin Sara, zusammen und erzählt von allerlei dänischen Eigenarten, der Doppeldeutigkeit der Sprache, die oftmals zu Missverständnissen führen kann. So erfährt der Leser auch oder vor allem, wie teuer es werden kann, ein Auto umzumelden bzw. wie hoch die Zulassungsgebühr bei einem gewöhnlichen, zehn Jahre alten PKW sein kann. Da erscheinen die vergleichsweise niedrigen Bürokratiegebühren in Deutschland wie ein Segen. Da ich persönlich noch nie in Dänemark gewesen bin und sich auch meine Kenntnisse über unser Nachbarland im hohen Norden zugegebenermaßen sehr in Grenzen halten, fand ich die Handlung nicht nur unterhaltsam, sondern auch wahnsinnig interessant und informationsreich. Elmar Jung geht nicht nur eingehend auf die wissenswerten Fakten ein, sondern vielmehr auf das deutsch-dänische Verhältnis, typisch dänische oder regionale Gepflogenheiten und Merkmale, genauso wie auf die jeweiligen Vorurteile und Klischees, die die Dänen von den Deutschen haben oder eben die Deutschen von den Dänen. So bringt Elmar Jung mit “Alles wegen Dänen” dem deutschen Leser sein Nachbarland auf gewohnt humorvolle und lesenswerte Art und Weise ein großes Stück näher. Und wie immer gilt: Achtung, nach der Lektüre befällt den Leser großes Reisefieber! [4/5 Sterne]

    Mehr