Elmar Mayer-Baldasseroni Die Hinrichtung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Hinrichtung“ von Elmar Mayer-Baldasseroni

Die Hinrichtung ist die Geschichte einer unerwiderten großen Liebe. Der Ich-Erzähler beschreibt sie in all ihren qualvollen und demontierenden Facetten und Phasen: von der übersteigerten Hinrichtung auf die Geliebte bis zur niemals endenden Hinrichtung durch den Umstand, dass die Angebetete seiner Liebesidealisierung nicht gerecht und so zu seiner Femme fatale wird, zu seinem Abgrund. Die atemlose Schilderung einer tiefen Obsession. Wild, laut und exzessiv wird hier Weltschmerz hinausgeschrien.

"der bestseller des vielversprechendesten jungliteraten wiens bzw. Österreichs"

— Egilmaro
Egilmaro

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen