Elmar Tannert , Fredder Wanoth Biergartenlandschaften - In Erwartung der Unendlichkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Biergartenlandschaften - In Erwartung der Unendlichkeit“ von Elmar Tannert

Von Kastanienbäumen beschattet oder leuchtenden Schirmen bedacht, in Hinterhöfen versteckt oder im Zentrum des gesellschaftlichen Treibens – als lebhafte Plätze für Versammlungen oder heimliche Haine der Entschleunigung
sind uns Biergärten die reizvollsten Feier- wie Rückzugsorte.
Erstmals wird nun in Wort und Bild eine Typologie des Biergenusses unter freiem Himmel entworfen und damit ein künstlerisches Bekenntnis zur Außergewöhnlichkeit dieser Kulturräume im Grünen abgelegt. Die filigranen Farbstiftzeichnungen von Fredder Wanoth porträtieren dabei aus einer eigenwilligen Perspektive die ungeahnte Wahrhaftigkeit wie ausgiebige Vielfältigkeit von Biergartenlandschaften und gewinnen so dem scheinbar profanen Thema eine ganz neue Dimension ab. Zusammen mit anspruchsvollen und gleichzeitig gewitzten Kurzgeschichten bekannter Bierliebhaber diskutieren sie das spannende, mitunter ambivalente Verhältnis zu Idylle, Rausch und Beschaulichkeit und formen so ein stimmungsvolles Gesamtkunstwerk fernab jeglicher Heimattümelei.
Eine kunstvolle Annäherung an das Phänomen Biergarten in
Zeichnungen und Texten. Mit Kurzgeschichten prominenter Gegenwartsautoren, u. a. Friedrich Ani, Matthias Egersdörfer, Ludwig Fels, Christiane Neudecker, Alois Brandstetter und Christine Grän.

Eine wunderbare Liebeserklärung an den fränkischen Biergarten

— ekoepping

Stöbern in Romane

Winterengel

Ein zauberschönes Weihnachtsmärchen <3

janinchens.buecherwelt

Das Papiermädchen

Für mich leider bisher der schlechteste Musso. Es war einfach nur okay. Das Einzige was mir so richtig gefiel, war das Ende. 2,5 - 3 Sterne!

TraumTante

Das Wunder

Hat mich im Laufe der Geschichte immer mehr berührt und bewegt. Sehr beklemmende Atmosphäre

Federzauber

Highway to heaven

Wenn frau achtundreißig und die Tochter aus dem Nest geflogen ist, was tut frau , um zu überleben? Frau lernt Motorradfahren.

lapidar

Die Farbe von Milch

...gerade beendet und ziemlich mitgenommen,ein Jahreshighlight 2017...

Ayda

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Eine Tragödie, die sich immer weiter zuspitzt. Eine Geschichte, die sich vermutlich genau so oder ähnlich schon abgespielt hat.

wunderliteratur

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschön gezeichnet, hochwertig aufbereitet

    Biergartenlandschaften - In Erwartung der Unendlichkeit

    ekoepping

    27. July 2017 um 10:59

    Eine wunderbare Liebeserklärung an den insbesondere fränkischen Biergarten - geeignet als amüsantes Mitbringsel von einem Urlaub in der Fränkischen Schweiz bzw. dem Großraum Nürnberg oder als Geschenk an Exil-Franken und auch solche, die noch vor Ort leben. Die Zeichnungen von Fredder Wanoth sind äußerst liebevoll und vom Verlag hochwertig aufbereitet. Mitunter bieten sie auch alteingesessenen Kennern der fränkischen Biergartenlandschaft noch den einen oder anderen Geheimtipp. Ich hab auf jeden Fall schon in einigen der Keller und Gärten gesessen, die darin abgebildet sind.Auf jeden Fall erwähnenswert auch die Kurzerzählung von Simone Veenstra, eine Liebesgeschichte der ungewöhnlicheren Art.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks