Elmar Tannert , Petra Nacke Rache, Engel!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rache, Engel!“ von Elmar Tannert

An einem kalten Wintertag kreuzen sich durch Zufall die Wege einer Handvoll Menschen unter einer Eisenbahnbrücke. Zwei von ihnen, Paula und Gregor, sind sich sicher, Zeugen eines Mordes geworden zu sein. Doch von Mörder und Leiche fehlt jede Spur. Klar, dass die Polizei die Geschichte als unglaubwürdig abstempelt und keine Ermittlungen aufnimmt.Also sehen sich die beiden Hobbydetektive gezwungen, den Fall selbst aufzuklären. Schon bald nehmen sie die Fährte verdächtiger Gestalten auf und befinden sich im Nu in einem Strudel von Tragik und Verbrechen. Als die Polizei endlich eingreift, stehen Paula und Gregor plötzlich selbst in der Schusslinie, denn durch ihre unorthodoxe Ermittlungsweise haben sie kräftig dazu beigetragen, dass der rätselhafte Fall noch ein Stück mysteriöser geworden ist.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannender Krimi mit vielen Toten, aber doch sehr realitätsfremd

Lesewunder

Tausend Teufel

Hat mich nicht so begeistert wie der erste Band.

Bibliomarie

Die Eishexe

Eine komplexe Geschichte, die spannend erzählt ist und den Leser bis zum traurigen Ende fesselt!

misery3103

Das Original

Auch ohne die Welt der Justiz ist John Grisham sehr überzeugend! - irveliest.wordpress.com

Irve

Suizid

Erschreckende Zukunftstechnologie .Jane Hawk ist FBI-Agentin. Ihr Mann und Suizid?Niemals!Die Trauer wird auf Eis gelegt,Die Jagd beginnt.

Jacob

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rache, Engel!" von Petra Nacke

    Rache, Engel!

    Petruscha

    10. December 2009 um 08:55

    Sehr eigener Krimi-Stil, indem der Leser mal aus der Sicht des einen und mal aus der Sicht eines anderen Charakters die Geschichte zusammensetzen muss. An einigen Stellen unnötig brutal.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks