Elmar Zeller Layered Process Audit (LPA)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Layered Process Audit (LPA)“ von Elmar Zeller

Layered Process Audit (LPA) ist eine leicht verständliche und schnell durchzuführende Auditmethode, die auf Checklisten basiert und sich auf Kernprozesse konzentriert. Die Audits werden dabei intern von mehreren Führungskräften aus den unterschiedlichen und in dem Prozess involvierten Hierarchieebenen (Layer) durchgeführt, Abweichungen werden unmittelbar korrigiert und die Ergebnisse des Audits werden sofort vor Ort visuell dargestellt. Mithilfe von LPAs können so Fehler reduziert, Standards geschaffen und Prozesse erheblich optimiert werden. Und ganz nebenbei verbessern sich Kommunikation und Motivation! Der Leser erfährt mit diesem Werk alles Wissenswerte rund um das Thema LPA und erhält einen konkreten Leitfaden, mit dem er diese innovative Auditmethode Schritt für Schritt umsetzen kann. Viele Beispiele, Tipps und Checklisten erleichtern den Praxistransfer.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen