Eloisa James

 4 Sterne bei 235 Bewertungen
Autorin von Ein unerhörter Ehemann, Ein delikater Liebesbrief und weiteren Büchern.
Autorenbild von Eloisa James (© Bryan Derballa)

Lebenslauf von Eloisa James

Eloisa James wird im Jahr 1962 in Minnesota geboren. Eloisa James ist das Pseudonym von Mary Bly. Die Liebe zu Büchern endeckte James schon sehr früh. Ihr Familie hatte keinen Fernseher, dafür aber über 5000 Bücher. Eloisa James ist eine sehr erfolgreiche New York Times Bestseller Autorin. Heute lebt sie in New Jersey.

Alle Bücher von Eloisa James

Cover des Buches Ein unerhörter Ehemann (ISBN: 9783802586705)

Ein unerhörter Ehemann

 (89)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Ein delikater Liebesbrief (ISBN: 9783802586712)

Ein delikater Liebesbrief

 (28)
Erschienen am 14.03.2013
Cover des Buches Ein Kuss um Mitternacht (ISBN: 9783802594168)

Ein Kuss um Mitternacht

 (23)
Erschienen am 04.09.2014
Cover des Buches In einem fernen Schloss (ISBN: 9783802595585)

In einem fernen Schloss

 (20)
Erschienen am 05.03.2015
Cover des Buches Lady Helenes skandalöser Plan (ISBN: 9783802592553)

Lady Helenes skandalöser Plan

 (18)
Erschienen am 06.03.2014
Cover des Buches Keine Lady ohne Tadel (ISBN: 9783802590948)

Keine Lady ohne Tadel

 (12)
Erschienen am 12.09.2013
Cover des Buches Der Duke in meinem Bett (ISBN: 9783802599682)

Der Duke in meinem Bett

 (10)
Erschienen am 05.11.2015
Cover des Buches Ekstase der Liebe (ISBN: 9783548268293)

Ekstase der Liebe

 (4)
Erschienen am 01.12.2007

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Eloisa James

Cover des Buches Ein unerhörter Ehemann (ISBN: 9783802586705)Walking_in_the_Cloudss avatar

Rezension zu "Ein unerhörter Ehemann" von Eloisa James

Neben großen Gefühlen ist auch viel Humor angesagt
Walking_in_the_Cloudsvor 7 Monaten

Seit zwölf Jahren sind Ambrogina, genannt Gina, und Camden Serrard, der Herzog von Girton, schon miteinander verheiratet, und doch haben sie keinen einzigen Tag als Mann und Frau zusammen verbracht. Gina war gerade einmal elf, als die von ihren Vätern arrangierte Ehe geschlossen wurde. Cam, auch erst achtzehn, floh kurz darauf aus dem Fenster und weilte seitdem auf dem europäischen Kontinent. Trotzdem waren sie sich die ganze Zeit durch Briefe freundschaftlich verbunden. Weil Gina ihn kürzlich in einem davon um die Annullierung ihrer Ehe bat, um ihren Verehrer Sebastian, den Marquis Bonnington, heiraten zu können, kehrt Cam nach England zurück. Eigentlich will er nur die nötigen Formalitäten erledigen, dann aber begegnet er der nun erwachsenen Gina und ist sich ganz und gar nicht mehr sicher, ob er sie wirklich freigeben will. Daran ändern auch die Gerüchte nichts, die ihr einen wenig tugendhaften Lebenswandel unterstellen.

Mit dem Auftaktband der „Duchess Quartett“-Serie entführt Eloisa James ihre Leser mit sprachlicher Eleganz ins England der Regency-Zeit. Die Vorgeschichte des Paares ist ziemlich ungewöhnlich und originell, wie Gina und Cam aber schließlich doch noch zusammenkommen, ist klassischer Stoff eines historischen Liebesromans. Ein Blick genügt, und schon ist es um Cam geschehen. Beide sind insgeheim ineinander verliebt, wollen ihre Empfindungen aber nicht offenbaren, weil sie aus verschiedensten Gründen nicht an eine gemeinsame Zukunft glauben oder gar der Meinung sind, der andere wäre ohne ihn besser dran. So tapsen sie eine Zeitlang auf Zehenspitzen umeinander, um das zarte Band, das sich zwischen ihnen entwickelt, nicht zu gefährden. Neben großen Gefühlen ist auch viel Humor angesagt, ganz besonders, wenn Ginas Freundinnen und Schicksalsgenossinnen auf den Plan treten, die manchmal allerdings mehr Raum einzunehmen scheinen als die Liebesgeschichte. Im Großen und Ganzen geht die Mischung aber wunderbar auf. (TD)

Kommentare: 1
4
Teilen
Cover des Buches In einem fernen Schloss (ISBN: 9783802595585)Maelle_Roses avatar

Rezension zu "In einem fernen Schloss" von Eloisa James

Die Schöne und das Biest
Maelle_Rosevor 7 Monaten

Klappentext:

Nach einer skandalösen Liaison mit einem Prinzen soll Linnet Thrynne eine arrangierte Ehe mit dem Earl of Marchant eingehen, um ihren Ruf zu retten. Dieser hat jedoch kein Interesse an Frauen, lebt er doch völlig zurückgezogen und widmet sich allein seiner Tätigkeit als Arzt. Linnet ist trotzdem fest entschlossen, sein Herz zu erobern. Mit Charme und Verstand will sie den mürrischen Earl von ihren Vorzügen überzeugen, muss aber bald feststellen, dass er nicht umsonst von allen nur "das Biest" genannt wird ... 

Es war wirklich schwer dieses Buch zu bekommen aber es hat sich wie erwartet gelohnt!

Ich LIEBE Eloisa James' Romane.. es ist einfach die perfekte Mischung aus Erotik, Romantik und Spannung. Dieses Buch hat mich in meinem Urlaub begleitet, wie noch 3 andere Romane von Eloisa James..ich dachte 4 Bücher für 14 Tage reichen...sie waren leider alle wie dieses hier innerhlab von je 2 tagen durch..

Man taucht in die Welt von Linnet und Piers ab..Es ist eine unglaublich schöne Version des Klassikers "Die Schöne und das Biest". Man verliebt sich automatisch in den mürrischen und dunklen Earl..

Ich kann jedem Fan von historischen Romanen nur ans Herz legen dieses hier zu lesen.

Ein wahnsinnig tolles Buch das einen von Märchen und dunklen Earls träumen lässt - romantisch, märchenhaft und heiß.


Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Ein unerhörter Ehemann (ISBN: 9783802586705)Julia_x3s avatar

Rezension zu "Ein unerhörter Ehemann" von Eloisa James

Ungeheuerlich
Julia_x3vor einem Jahr

Dieses Buch spielt im viktorianischen Zeitalter in England, genauer gesagt im 19. Jahrhundert. Es waren harte Zeiten in denen Frauen wie Männer aus unterschiedlichen Gründen anscheinend zur Hochzeit gewissermaßen gezwungen wurden. Auch in diesem Buch passierten diese Dinge und nicht für alle gab es ein gutes Ende. Aber immerhin, die Hauptfigur durfte ihre Happy End bekommen. Es ist kein schlechtes Buch. Es hat durchaus seinen eigenen Humor und heiße Szenen. Die Story an sich hat mich jedoch nicht so mitgerissen. Das Cover allerdings hatte mich damals sehr angezogen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

***VOLL*** Da es Interesse daran gibt das Buch "Ein unerhörter Ehemann" wandern zu lassen werde ich dies mal in Angriff nehmen! :)

Inhalt: Um einen Skandal zu vermeiden, wurde die junge Gina bereits mit elf Jahren an ihren Cousin Camden Serrard verheiratet. Dieser flüchtete jedoch noch am Tag der Hochzeit außer Landes. Seither sind zwölf Jahre vergangen, und Gina hat sich zu einer der schönsten und begehrtesten Frauen Londons entwickelt. Als der Marquess Bonnington um ihre Hand anhält, bittet sie ihren Cousin um eine Scheidung. Doch dann begegnen Camden und Gina einander nach Jahren der Trennung wieder und entdecken unerwartete Gefühle füreinander.

Hier nochmal die allgemeinen Regeln für Wanderbücher: 

  • mit dem Buch wird sorgsam umgegangen (ich denke das ist selbstverständlich)
  • jeder schreibt bitte hier wenn es angekommen bzw weitergeschickt wurde
  • ihr habt 2 Wochen Zeit, das Buch zu lesen, bevor es weitergeschickt werden sollte
  • ihr kümmert euch selbst um die Weitergabe der Anschriften
  • bei Verlust teilen sich der Absender und der dem das Buch zugesandt wurde die Kosten für ein neues Exemplar

Ich begrenze die Teilnehmerzahl erst einmal auf 10. Falls sich mehr Leser finden sollten werde ich erst einmal eine Warteliste anlegen und dann spontan entscheiden ob es weiter versandt wird oder ob ich eine neue Runde starte. :)


1. Lizzy1984w - fertig
2. Gemma - fertig
3. Moonlightgirl - fertig
4.  Marakkaram - fertig
5. Selenebeaupre - fertig
6. ankedieleserin - fertig
7. something - fertig
8. rosebud - fertig
9. Ajana - fertig
10. Niniji - fertig
11. MiraSun - fertig
12. chatty68 - fertig
13. Nicole_L - fertig
14. gamaschi - fertig
15. melanie_reichert - erhalten (15.5.)

136 Beiträge
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks