Eloise Jarvis McGraw Saaski aus dem Moor

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Saaski aus dem Moor“ von Eloise Jarvis McGraw

Saaskis Vater war ein Mensch, aber ihre Mutter kam aus dem Moorvolk. Weil diese beiden Völker jedoch miteinander verfeindet sind, wurde Saaski vom Moorvolk verstoßen und mit einem Menschenbaby ausgetauscht, das dem Moorvolk als Sklavin dienen muss. Saaski wächst bei den Menschen auf. Doch irgendwann fällt ihre wilde und unabhängige Art den Menschen auf. Es kommt, wie es kommen muss: Die Dorfbewohner beschließen, Saaski zu beseitigen. Doch Saaski kann rechtzeitig entkommen, denn sie hat Tam, ihren Menschenfreund. Mit ihm wird sie ein neues Leben beginnen, weit weg vom Moorvolk, in der Königsstadt.§Saaski aus dem Moor wurde 1997 mit dem bedeutendsten Kinderbuchpreis der USA ausgezeichnet, der Newbery Medal.

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen