Els de Groen

Autor von Haus ohne Dach, Nützliche Idioten im Namen des Volkes und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Els de Groen

Els de Groen wurde 1949 im Haag geboren. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter und einen Sohn. Nach ihrem Französisch-Studium war sie fünf Jahre Lehrerin an einer Realschule. In dieser Zeit fing sie bereits an Kurzgeschichten zu schreiben. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie 1975. Anlässlich eines Kulturaustausches besuchte sie 1984 zum ersten Mal Moskau. Dreißig Jahre lang reiste Els de Groen fasziniert vom unbekannten und undurchdringlichen Osten durch Russland und den Rest Osteuropas. Sie schrieb zahlreiche Bücher über ihre Erfahrungen, die in den von ihr besuchten Ländern ein breites Publikum fanden. Aufgrund ihrer Kritik an der Europäischen Union wurde sie eingeladen, selbst zu kommen, um „die Dinge in Ordnung zu bringen“. Von 2004 bis 2009 war sie Mitglied des Europäischen Parlaments. Seit dem Ende ihres politischen Mandats ist sie wieder freie Autorin und Journalistin. Heute widmet sie sich vor allem der Poesie und hält Vorträge über Ost-West-Beziehungen. Insgesamt hat Els de Groen 50 Bücher publiziert, Romane, Kinderbücher und Sachliteratur. Ihr Werk wurde in 13 Sprachen übersetzt und über 1,7 Millionen Mal verkauft. Das Leitmotiv in ihren Werken ist unser Umgang mit Macht, Freiheit und Verantwortlichkeit. Weitere Informationen: www.elsdegroen.nl

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Els de Groen

Cover des Buches Nützliche Idioten im Namen des Volkes (ISBN: 9783963520143)

Nützliche Idioten im Namen des Volkes

 (0)
Erschienen am 10.10.2018
Cover des Buches Fremde Freundin (ISBN: 9783791507507)

Fremde Freundin

 (0)
Erschienen am 01.08.1998
Cover des Buches Wenn Wünsche in Erfüllung gehen (ISBN: 9783505094781)

Wenn Wünsche in Erfüllung gehen

 (0)
Erschienen am 01.04.1989

Neue Rezensionen zu Els de Groen

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks