Elsa Bernstein Das Leben als Drama

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben als Drama“ von Elsa Bernstein

Elsa Bernstein wurde am 28.10.1866 in Wien geboren. Sie wollte Schauspielerin werden, mußte diesen Wunsch aber wegen einer fortschreitenden Augenerkrankung aufgeben. Während ihrer Ehe mit dem Rechtsanwalt und Kritiker Dr. Max Bernstein, schrieb sie unter dem Pseudonym Ernst Rosmer zahlreiche Gedichte und Theaterstücke. Mit ihrem Mann führte sie in München einen literarischen Salon.§Trotz ihrer einflußreichen Freunde und der Protektion der Familie Wagner in Bayreuth wurde Elsa Bernstein 1942 nach Theresienstadt deportiert. Wegen ihrer kulturellen und literarischen Verdienste war sie dort im sogenannten Prominentenhaus untergebracht. Die Aufzeichnungen in diesem Buch, die von Elsa Bernstein nach ihrer Befreiung aus Theresienstadt in ihren letzten Lebensjahren auf einer Blindenschreibmaschine niedergeschrieben wurden, geben einen Einblick in das Leben der Prominentenhäuser im Konzentrationslager Theresienstadt, von deren Existenz die meisten Menschen bisher kaum etwas wußten.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

dieses Buch bestärkt mich im Veränderungsprozess

Kaffeetasse

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks