Neuer Beitrag

VictoriaSuffrage

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leseverrückte,


Elsa und ich haben in diesem Monat das Buch "Ohne Schuld" veröffentlicht.

Um was geht es ( Klappentext):

Sie sind wie Sonne und Mond, Feuer und Wasser. Gemeinsam träumen sie davon, als Designerin und Model die Metropolen der Welt zu erobern. Stattdessen wird Nina mit siebzehn schwanger, ausgerechnet von dem Mann, den Jenny wollte. Die Freundschaft der Frauen kriselt, zerbricht aber nicht.
Bis Tommy, Ninas Sonnenschein, tödlich verunglückt und beide Frauen verantwortlich scheinen. Nina, weil sie nicht aufgepasst hat und Jenny, weil sie das Gartentor offenließ.
Getrieben von Schuld, ohne eine Aussprache, zerbricht ihr großer Traum. 
Um ihn zu retten, brechen die Frauen ihre Zelte in Wien ab und wollen ihr Glück in Südfrankreich suchen. Doch die Vergangenheit reist mit.

Wer mag mitlesen? 

Warnung:

Es ist kein "Heile-Welt-Buch", was der Titel  wahrscheinlich und hoffentlich schon vermuten lässt. Zwischen den Mädchen geht es richtig zur Sache, die schonen sich nicht. Und schonen auch nicht den Leser...

Wir verlosen 15 Bücher und freuen uns auf EUCH .

Elsa&Victoria

Autor: Elsa Rieger
Buch: Ohne Schuld

Elsa_Rieger

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Also ich mach mit als Autorin :-)

Elsa_Rieger

vor 4 Monaten

Plauderecke

Meine Mutter ist 90. Seit gestern liest sie unser Buch. 2-3 Kapitel hat sie schon. Kam zu mir und sagte: "Ich habe jetzt schon Angst, dass das Buch irgendwann zu Ende ist, ich muss langsam lesen, damit ich es lange habe. Schön, oder?

Beiträge danach
190 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Elsa_Rieger

vor 3 Monaten

Jenny und Nina in Südfrankreich
Beitrag einblenden

rewareni schreibt:
So, zuerst einmal Tränen wegwischen und dann schreiben😢 Hier war es ein ständiges auf und ab. Kaum denkt man, jetzt wird alles gut, kommt schon wieder ein Schlag in die Magengrube. Nina weiß seit Jahren, dass Jenny nicht schuld ist und sagt aber nichts, kein schöner Zug von ihr. Man merkt aber auch, dass sie nie richtig auf die Beine gekommen ist, denn Hilfe hätte sie ja von vielen Seiten bekommen. Mit Merlin ist ein wundervoller Charakter dazu gekommen, der sehr empathisch rüber kommt. Ich denke, dass nun in Wien die ,,kleine Familie´´ endlich zu Ruhe kommt und jeder einen neuen Weg einschlagen kann.

Danke herzlich! Ich denke, die schaffen es. Immerhin sind sie noch so jung, alles liegt noch vor ihnen, ich bin guten Mutes, dass auch Nina es schaffen wird.

Elsa_Rieger

vor 3 Monaten

Deine Rezension
@JessicaLiest

Vielen Dank, vielleicht bis bald mal wieder.

Elsa_Rieger

vor 3 Monaten

Deine Rezension
@dartmaus

Herzlichen Dank, dass du trotz Hitze so eine feine Rezensionen geschrieben hast! Bis bald mal wieder, vielleicht.

Elsa_Rieger

vor 3 Monaten

Deine Rezension
@rewareni

Danke dir herzlich, wir freuen uns. Vielleicht auch zum nächsten Buch, wir werden es jedenfalls dann melden.

MissSophi

vor 2 Monaten

Plauderecke

Hallo alle Zusammen,

mich plagt ein andauerndes schlechtes Gewissen, sodass ich mich wenigstens mal hier melden möchte.
Ich habe seit mind. zwei - eher drei Wochen kein Buch mehr in der Hand gehabt. Das hatte vielerlei Gründe .... würde vielleicht zu weit führen, es erklären zu wollen.

Es ist, wie es ist.
ABER: ich gelobe Besserung und hoffe, dass es wieder ruhiger wird.
Ich habe diese Leserunde nicht vergessen - es tut mir auch wirklich sehr leid.
Werde mich in der nächsten Zeit nicht mehr auf solche Runde bewerben - bekomme es irgendwie schlecht gebacken.

Wie dem auch sei:
Ihr hört ganz bald von mir
und ich bitte vielmals um Entschuldigung.

rewareni

vor 2 Monaten

Plauderecke

VictoriaSuffrage schreibt:
Dann erstmal gute Besserung. Die "Zugabe" hat eine Coveränderung erfahren. Der Inhalt ist der gleiche, zu schade, es wegzuwerfen.

Liebe Victoria, ich habe deinen Roman mit großer Freude und einigen Tränen gelesen und ich sage danke, dass du das Buch zu der Leserunde dazu gegeben hast.
https://www.lovelybooks.de/autor/Victoria-Suffrage/-also-nachm-Regenbogen-um-sechs-Uhr-abends-1475620397-w/rezension/1657956463/

VictoriaSuffrage

vor 2 Monaten

Plauderecke
@rewareni

Danke für deine Buchbesprechung. Ich fühle mich (meine Protas) sehr verstanden.

Danke

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.