Elsbeth Wolffheim Jahnn, Hans Henny

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jahnn, Hans Henny“ von Elsbeth Wolffheim

Hans Henny Jahnn kommt am 17. Dezember 1894 in Stellingen zur Welt, einem Vorort Hamburgs, der damals noch nicht zum Gebiet der Hansestadt gehörte. Er ist der jüngste von vier Söhnen des Schiffszimmermanns Gustav Wilhelm Jahn. Die Schreibung seines Namens weicht in den Dokumenten aus den verschiedensten Lebensphasen voneinander ab, so wird der Familienname mal mit einem, mal mit zwei «n» geschrieben. Unstimmigkeiten bestehen auch bei der Schreibung des zweiten Vornamens, der bald mit Henny, bald mit Henry angegeben wird. Jahnn selber bestand auf der ersten, der weiblichen Version seines Vornamens, die er im Kontakt mit seinen engsten Freunden als einzigen Rufnamen gelten ließ; diese Regelung behielt er auch in späteren Jahren bei.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Eine starke Frau auf einer unbeirrbaren Reise zu sich selbst. 4* und eine Leseempfehlung - nicht nur für Indienfans

SigiLovesBooks

MUTIG

Wortwörtlich stark!

ameliesophie

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Eine berührendauthentische Entführungsgeschichte

dreamlady66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks