Else Lasker-Schüler Else Lasker-Schüler: "Gesammelte Gedichte" | 1917 | Mit einem Vorwort von Peter Hille

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Else Lasker-Schüler: "Gesammelte Gedichte" | 1917 | Mit einem Vorwort von Peter Hille“ von Else Lasker-Schüler

Else Lasker-Schüler (1869–1945) gehört zweifelsohne zu den größten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Lyrik hatte maßgeblichen Einfluss auf die Epoche des Expressionismus – und begeistert bis heute Jung und Alt. Insbesondere Lasker-Schülers Liebeslyrik zeugt von tiefsinnigen, dabei aber kitschfreien Gefühlen, die sie gekonnt zu Papier bringt. Einige der hier versammelten Gedichte sind dem expressionistischen Dichter Gottfried Benn gewidmet, mit dem sie eine enge Freundschaft, wenn nicht gar Liebe verband. Das vorliegende Buch wurde sorgfältig editiert und enthält Else Lasker-Schülers gesammelte Gedichte, die bis zum Jahr 1917 erschienen sind, im ungekürzten Original-Wortlaut der deutschen Erstausgabe von 1917.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks