Else Ury

 4,2 Sterne bei 583 Bewertungen

Lebenslauf von Else Ury

† 13. Januar 1943 im Konzentrationslager Auschwitz.

Alle Bücher von Else Ury

Cover des Buches Nesthäkchen und ihre Puppen (ISBN: 9783744810159)

Nesthäkchen und ihre Puppen

 (65)
Erschienen am 06.12.2018
Cover des Buches Nesthäkchen und ihre Küken (ISBN: 9783958221079)

Nesthäkchen und ihre Küken

 (50)
Erschienen am 01.07.2015
Cover des Buches Nesthäkchens erstes Schuljahr (ISBN: 9783735751515)

Nesthäkchens erstes Schuljahr

 (49)
Erschienen am 03.08.2015
Cover des Buches Nesthäkchen im Kinderheim (ISBN: 9783958221031)

Nesthäkchen im Kinderheim

 (47)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Nesthäkchens Backfischzeit (ISBN: 9783958221055)

Nesthäkchens Backfischzeit

 (44)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Nesthäkchen fliegt aus dem Nest (ISBN: 9783522170949)

Nesthäkchen fliegt aus dem Nest

 (40)
Erschienen am 01.01.1993
Cover des Buches Nesthäkchen im weißen Haar (ISBN: 9783522170987)

Nesthäkchen im weißen Haar

 (33)
Erschienen am 01.01.1993

Neue Rezensionen zu Else Ury

Cover des Buches Nesthäkchens erstes Schuljahr (ISBN: 9783522170918)andrea_strausss avatar

Rezension zu "Nesthäkchens erstes Schuljahr" von Else Ury

Beim besten Willen, das geht gar nicht
andrea_straussvor einem Jahr

Den ersten Nesthäkchen-Band fand ich recht nett, wenn auch zu kindlich, vor allem hinsichtlich des empfohlenen Lesealters. Der zweite Band hat mich teilweise ernsthaft entsetzt.
Da wird ein kleines Kind geschimpft, bis es in Tränen ausbricht, weil in seinem Zeugnis voller Einsen eine Bemerkung steht, dass es noch zu unordentlich ist. Da wird dem Bruder mit dem Heim gedroht, wenn sich die Noten nicht verbessern. Annemarie darf sich, als Mitschülerinnen zu Besuch sind, nicht gegen diese wehren, weil sie ja Gastgeberin ist. Irgendwie wurde ich das Gefühl nicht los, dass aus kleinen Kindern seelenlose und willenlose Mitläufer gemacht werden sollen. Das war mir beim Lesen zutiefst zuwider!
Ich selbst habe keine Kinder, aber hätte ich welche, würde ich ihnen speziell dieses Buch nicht vorlesen wollen bzw. zum Lesen geben wollen. Manche Passagen waren recht nett und manchmal auch witzig, aber einige haben in mir wirklich die Galle aufsteigen lassen. Mir ist klar, dass die Erziehungsmethoden damals anders waren als heute. Ich bin auch mit vielem heute nicht einverstanden. Aber das hier geht gar nicht.
Ich weiß noch nicht, ob ich die anderen Bände lesen werde. Falls ja, hoffe ich nur, dass diese besser sind.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Professors Zwillinge 02. Professors Zwillinge in der Waldschule (ISBN: B001ZAKJLE)A

Rezension zu "Professors Zwillinge 02. Professors Zwillinge in der Waldschule" von Else Ury

Band 2 rund um Professors Zwillinge
Alinchenvor einem Jahr

Professors Zwillinge Herbert und Suse Winter sind in heller Aufregung! Ihr Vater soll ein Jahr Forschungen an der Sternwarte in Neapel (Italien) durchführen. Doch sie sollen nicht mitkommen, da er zunächst für ein Jahr alleine reisen wird. Aber auch sie und ihre Mutter ziehen um, in einen anderen Teil von Berlin. Dort gehen sie fortan in die Waldschule, wo die Kinder nicht nur im Klassenraum, sondern so gut es geht auch im Freien unterrichtet werden. Sie leben sich schnell ein, nur mit ihre Mitschülerin Alma ist unfreundlich. So erleben sie einige Abenteuer.

Ich habe das Buch erstmals Anfang der 2000er-Jahre in der Grundschule gelesen. Mir hat es damals schon sehr gut gefallen und ich finde es bis heute unterhaltsam, aber immer wieder auch erklärend geschrieben. Für mich ist es einfach ein wunderschönes Kinderbuch, das ich zumindest jedem in meinem Alter (um die 30) empfehlen würde. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob es für die heutigen Grundschulkinder nicht zu antiquiriert klingt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Nesthäkchen und ihre Puppen (ISBN: 9783837152579)Seelensplitters avatar

Rezension zu "Nesthäkchen und ihre Puppen" von Else Ury

nostalgische wunderschöne Geschichte
Seelensplittervor einem Jahr

Meine Meinung zum Hörbuch:

Nesthäkchen und ihre Puppen


Inhalt in meinen Worten:

Annemarie ist ein kleines Mädchen, das mit ihren beiden Brüdern in Berlin zur Zeit des Kaisers in Deutschland groß wird, ihr Papa ist Arzt und ihre Puppen ihre Kinder. 

Dabei lernt und erlebt sie mit ihren Puppen das ein oder andere Abenteuer, und auch als sie auf eine kranke Person trifft, wo der Vater direkt reagiert berührte.

Als sie letztlich in die Schule muss, fängt der Ernst des Lebens an, doch das ist nicht alles und es gibt noch viel mehr zu dem Nesthäkchen zu entdecken.


Wie ich das Gelesene empfinde:

Ich mag das Nesthäkchen. Einerseits weil ihre Fantasie und was sie mit ihren Puppen erlebt so liebreizend ist zum anderen aber auch weil sie die Zeit einfängt, wo noch eine ganz andere Zeit in Deutschland ablief.

Annemarie haucht ihren Puppen auch richtig toll Leben ein mit ihrer Fantasie. So hat das Hörbuch auch etwas fantastisches.


Charakter:

Annemarie, das Nesthäkchen der Familie macht hier Pipi Langstrumpf richtig Konkurrenz. Das empfand ich stark. Der Werdegang des kleinen Mädchens berührte mich an ganz bestimmten Stellen der Geschichte wirklich sehr. Sei es weil sie eine ganze Zeitlang sich von ihre Puppe trennen musste und auf dem Balkon ihre Zeit verbrachte, damit das schlimmste abgewendet werden könnte. Aber auch als sie ihre Holzschuhe erhalten hat, durch einen Tausch mit einem anderen Kind. 

So wie sie drauf ist, war ich nämlich als Kind auch drauf, weswegen ich klar sagen kann, hier hat sie sich deutlich in mein Herz geschlichen. 

Die andern Charaktere sind zwar genauso wichtig, allein die Mama von Annemarie, dennoch sind diese bei weitem nicht so genial dargestellt wie das Mädchen.


Spannung:

Nachdem ich nicht wusste was das Mädchen in dieser Geschichte alles erleben würde, war es spannend zuzuhören und hin und wieder zu schmunzeln, zu staunen und mitzufühlen. 

Deswegen die Spannung ist vorhanden. Die Geschichte ist übrigens aus Annemaries Augen erzählt von einem Erzähler.


Hörbuchsprecherin:

Ich finde das Andrea Sawatzki der lieben Annemarie richtig Leben einhauchte und die Geschichte mit ihr zu erleben war besonders. 


Empfehlung:

Für nebenbei ist das Hörbuch gut hörbar aber auch wenn man bewusst zu hören möchte, kann man das Hörbuch gerne öfters hören. Das Hörbuch würde ich sogar schon für Kinder ab drei Jahren empfehlen, wenn sie mit der Geschichte groß werden kann das richtig toll sein, dennoch fehlte mir irgendwie etwas, ich weiß aber nicht so genau was, vielleicht weil das Hörbuch gekürzt ist? Ich hoffe aber auch das es die weiteren Bände von Nesthäkchen noch als Hörbuch erscheinen dürfen.


Bewertung:

Ich gebe der Geschichte von Annemarie vier Sterne, die aber relativ nahe an den fünfen liegen. 


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Else Ury wurde am 01. November 1877 in Berlin (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 284 Bibliotheken

von 50 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks