Elspeth Cooper

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 153 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 16 Rezensionen
(22)
(30)
(18)
(2)
(0)

Lebenslauf von Elspeth Cooper

Elspeth Cooper wurde im Nordosten von England geboren und hat schon in der Kindheit angefangen, Fantasy Bücher zu lesen und Geschichten zu schreiben. 2001 hat sie ihre Karriere in der IT-Branche aufgegeben, um Vollzeit schreiben zu können. heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und zwei Katzen in Northumberland in einem großen Haus voller Bücher. Im Februar 2013 erscheint mit "Die wilde Jagd" in Deutschland Band 2 ihrer Wild Hunt Serie.

Bekannteste Bücher

Der Schleier der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die wilde Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lieder der Erde

Bei diesen Partnern bestellen:

The Raven's Shadow

Bei diesen Partnern bestellen:

Trinity Rising

Bei diesen Partnern bestellen:

Trinity Rising

Bei diesen Partnern bestellen:

Trinity Moon

Bei diesen Partnern bestellen:

Songs of the Earth

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die wilde Jagd

    Die wilde Jagd

    vormi

    16. October 2017 um 00:01 Rezension zu "Die wilde Jagd" von Elspeth Cooper

    Der geheimnisvolle Schleier, der die Welt vor den Dämonen schützt, ist im Schwinden begriffen. Allein der Magier Gair und die Wächter des Schleiers vermögen dem Angriff des Bösen Einhalt zu gebieten. Als sich jenseits der Berge, im kalten Norden, eine dunkle Macht erhebt, die noch viel schrecklicher ist als jeder Dämon, sind Gair und seine außerordentliche Gabe die einzige Hoffnung, die den Menschen noch bleibt. Doch Gair ist gezeichnet von der Trauer um seine große Liebe Aysha, die dem Wüten der Dämonen zum Opfer fiel, und ...

    Mehr
  • Wunderbsre Melodien

    Die Lieder der Erde

    Irina1612

    02. October 2017 um 01:53 Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    Wie oft bei High-Fantasy-Büchern, gehen die Geschmäcker weit auseinander. Mir gefiel die Geschichte und der Schreibstil.Die Story wird in mehreren Handlungssträngen erzählt, vorrangig aus Sicht von Gair, der vor den Hexenjägern fliehen musste. Ein Buch, spannend, fesselnd, auch brutal geschrieben. Mich hat es begeistert

  • Von der Melodie der Erde - und ihrer Macht

    Die Lieder der Erde

    Avalaia

    18. September 2016 um 13:36 Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    "Sie hatten ihn nicht gebrochen. Der Junge schwankte, aber er stand aufrecht und erwiderte den Blick des Präzeptors. [...] Es gab noch Hoffnung." (S. 13) Klappentext:Das heilige Buch von Eador lässt keine Zweifel aufkommen: Wer die Lieder der Erde hören kann, soll brennen! Bereits seit tausend Jahren befolgen die Ritter der Kirche dieses Gebot und verfolgen jeden, den sie der Magie verdächtigen. Dabei machen sie auch vor ihren eigenen Reihen nicht halt: Als der Novize Gair zum ersten Mal die ebenso schöne wie schreckliche Melodie ...

    Mehr
  • Die Lieder der Erde - Wieso ich es nur schwer lesen konnte.

    Die Lieder der Erde

    blattzirkus

    10. April 2016 um 18:29 Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    KurzbeschreibungDas heilige Buch von Eador lässt keine Zweifel aufkommen: Wer die Lieder der Erde hören kann, soll brennen! Bereits seit tausend Jahren befolgen die Ritter der Kirche dieses Gebot und verfolgen jeden, den sie der Magie verdächtigen. Dabei machen sie auch vor ihren eigenen Reihen nicht halt: Als der Novize Gair zum ersten Mal die ebenso schöne wie schreckliche Melodie vernimmt, ist ihm klar, dass dies sein Ende bedeutet, sollte sein Geheimnis gelüftet werden. In einem unbeobachteten Moment gelingt Gair die Flucht, ...

    Mehr
  • Magie in Melodien und bunten Farben

    Die Lieder der Erde

    Sognante

    31. March 2016 um 16:56 Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    "Ein Hexer muss sterben! Darüber lässt das heilige Buch von Eador keinen Zweifel. Grausam verfolgt die Kirche all diejenigen, die bei der Ausübung von Magie erwischt werden. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der junge Gair, eben noch auf seine Verurteilung als Hexer wartend, kann mithilfe eines mysteriösen Fremden fliehen. Auf der weiten Reise zu den Westinseln erfährt Gair, dass er eine besondere Gabe besitzt: Er kann den magischen Schleier, der die Welt vor dem Chaos und der Zerstörung dämonischer Wesen bewahrt, weben. Gairs ...

    Mehr
  • Die Lieder der Erde

    Die Lieder der Erde

    vormi

    Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    Inhaltsangabe bei Amazon -  Das heilige Buch von Eador lässt keine Zweifel aufkommen: Wer die Lieder der Erde hören kann, soll brennen! Bereits seit tausend Jahren befolgen die Ritter der Kirche dieses Gebot und verfolgen jeden, den sie der Magie verdächtigen. Dabei machen sie auch vor ihren eigenen Reihen nicht halt: Als der Novize Gair zum ersten Mal die ebenso schöne wie schreckliche Melodie vernimmt, ist ihm klar, dass dies sein Ende bedeutet, sollte sein Geheimnis gelüftet werden. In einem unbeobachteten Moment gelingt ...

    Mehr
    • 5

    vormi

    15. March 2016 um 08:58
    mieken schreibt Her das haben wir zusammen gelesen :) Ich muss mir unbedingt mal die Fortsetzungen zulegen

    Hihi, ja ich hab mir letztens unsere ganze LR dazu angesehen. Um in Teil 2 besser reinzukommen...

  • Ein Feueradler am Himmel

    Die Lieder der Erde

    mieken

    Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    Der Schleier, der die Welt vor Chaos und Zerstörung bewahrt wird immer dünner. Die Zeiten haben sich geändert. Früher gab es viele mit der Gabe, die Gaeden. Von der Kirche verfolgt und ausgerottet hören heute nur noch wenige den Sang! Gair ist einer davon. Nach Monaten in Gefangenschaft droht ihm die Hinrichtung. Eine Verurteilung wegen Hexerei. Doch es kommt nur zur einer Verbannung, die sehr wahrscheinlich auch seinen Tod zur Folge hat. Gefoltert, ausgezehrt und geschwächt wird er von Alderan gerettet. Hinter Alderan verbirgt ...

    Mehr
    • 3
  • Solide

    Die Lieder der Erde

    thebookpassion

    Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    Das heilige Buch der Kirche schreibt vor, dass jeder, der Magie wirken kann verbrannt werden soll und so wird ein jeder verfolgt, der Verdächtigt wird Magie wirken zu können und so kommt es das Gair, ein Novize der Kirche, bezichtigt wird Magie wirken zu können. Doch wie durch ein Wunder, wird er nicht zum Tode verurteilt und er kann der Kirche erstmal entkommen. Auf seiner Flucht trifft er auf die Magie begabten Hüter des Schleiers, die ihn nach und nach in ihre Geheimnis einweihen und ihm helfen die Magie zu beherrschen. ...

    Mehr
    • 2

    Floh

    28. August 2015 um 07:02
  • Spannend und Mitreißend!

    Die Lieder der Erde

    FrauMarina

    18. July 2015 um 14:43 Rezension zu "Die Lieder der Erde" von Elspeth Cooper

    Inhalt: In einer Welt, die nur durch einen magischen Schleier von anderen, gefährlichen und unberechenbaren Welten getrennt wird, werden diejenigen, die die Lieder der Erde hören können von der Kirche verfolgt, gefoltert und verbrannt. So ergeht es auch dem jungen Gair. Nur knapp entgeht er seinem Urteil und kann flüchten. Aber sein innerer Sang ist so stark, dass ihm nur die Hüter des Schleiers helfen können, indem sie ihn in dessen Benutzung ausbilden. Doch der Schleier, der die Welten trennt wird immer schwächer und Abtrünnige ...

    Mehr
  • Eine gelungene Fortsetzung

    Der Schleier der Macht

    horrorbiene

    10. September 2014 um 08:42 Rezension zu "Der Schleier der Macht" von Elspeth Cooper

    Dieser Vierteiler um Gair und die Wilde Jagd gefällt mit im Allgemeinen sehr gut, nur fällt es mir bei jedem neuen Teil erneut schwer wieder in die Geschichte zu finden, da mir immer wieder wichtige Details entfallen. Doch zum Glück war es auch diesmal wieder so, dass ich recht einfach zurück ins Buch finden konnte. Nur die Sinnhaftigkeit mancher Erzählstränge bzw. deren Einordnung in den großen Zusammenhang ist mir noch nicht wirklich präsent, doch sind diese Passagen kurz genug, dass sie nicht beim Lesen störten. Das einzige, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks