Elton Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!“ von Elton

„Ich bin Elton, etwas zu klein für mein Gewicht, und es gibt viele, die sehen besser aus. Ich bin nicht klüger als man sein muss, kann nicht singen, spiele aber ganz gut Fußball. Gerne auf dem Platz, lieber noch auf dem Sofa an der Konsole. Unschlagbar bin ich im Grillen. Alles ganz normal!? Nein. Jeder kennt mich. Ich gebe Autogramme und trete in Stadien auf. Ich bin ganz normal und trotzdem Elton!“ Der beliebte Show-Praktikant erzählt Geschichten aus seinem Alltag – wie es auf der Playboy-Party bei Hugh Hefner abgeht, wie es dazu kam, von Bürger Lars Dietrich geknutscht zu werden, und wie man auch 100% normal erfolgreich sein und dabei jede Menge Spaß haben kann.

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!" von Elton

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!
    Neala

    Neala

    23. November 2011 um 13:24

    Das Buch ist zwar keine echte Biografie, aber Elton erzählt viel über seine Erlebnisse in der Fernsehwelt und ein wenig über seine Familie. Ein Buch über einen sehr netten Menschen, der die Medienbranche nicht übertrieben in den Himmel hebt, sondern unglaublich offen und ehrlich über diese schreibt. Elton ist anscheinend nicht der abgehobe Star, sondern ein Mensch, der seine alten Freunde und sein normales Leben nicht vergisst. Kein Wunder, dass Elton bei vielen Menschen sehr beliebt ist und sich mit seinem netten Charme im Fernsehen etablieren konnte. Fußball, Grillen, Computerspiele, Bier und Schnitzel, oh und natürlich TV gucken, das alles gehört zum Leben des Elton...... Wer Elton kennt und ihn sympathisch findet, sollte das Buch kaufen! Es ist doch überraschend gut geschrieben und an vielen Stellen muss man zumindestens schmunzeln, wenn nicht sogar lachen!

    Mehr