Mahmud und Marjam

Mahmud und Marjam
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mahmud und Marjam"

Der mohammedanische Fürstensohn Mahmud verliebt sich in die Christin Marjam. Sieben Tage verbringen sie in höchstem Glück miteinander. Doch Marjams Vater, der fanatischer Christ und Priester ist, bringt seine Tochter zum Heiligen Kloster, um sie von dem gottlosen Mohammedaner zu trennen. Wie der Held der alten orientalischen Legende von Lejla und Medschnun irrt Mahmud nun auf der Suche nach seiner Geliebten durch Wüste und Steppe. Anders als sein klassisches Vorbild aber wird der bisher weltfremde Jüngling durch seine Liebe sensibilisiert für das Leid anderer - Armut, Unglück und die Schrecken des Krieges begegnen ihm auf dem Weg zu seiner Geliebten. Endlich wieder vereint, können die Liebenden ihre Leidenschaft doch nicht stillen

Eltschin, geboren 1943 als Sohn des Schriftstellers Ilyas Efendiyev in Baku, Aserbaidschan. Er wurde mit Erzählungen, Novellen und literaturkritischen Arbeiten bekannt. Sein erster Erzählband „Eine von tausend Nächten“, erschien 1966. Nach der Veröffentlichung weiterer Erzählungen erhielt er während der Breschnew-Ära zwei Jahre Schreibverbot. Eltschin ist der Romancier von zwei Systemen, zwei Welten und zwei Generationen. Er ist nicht nur Zeuge und Berichterstatter eines Landes das vom Sozialismus zum Kapitalismus übergeht und in dem sich alle Werte und Meinungen ändern. Er ist gleichzeitig auch ein bedachtsamer Kommentator seines eigenen Jahrhunderts. Unter seinen Werken die in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt wurden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960144168
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:winterwork
Erscheinungsdatum:07.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks